Die Entdeckung des Glücks (Taschenbuch)

Dein Leben fängt nicht erst nach der Arbeit an

Taschenbuch
Für Bewertung bitte einloggen!

"Bist du glücklich mit deinem Job?" Auf diese einfache Frage eine klare Antwort zu geben, fällt den meisten Menschen schwer. Gerade wenn es um den Beruf geht, schwanken wir oft zwischen Freude und Disziplin, Ehrgeiz... (weiter)

€ 16,00 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
eBook EPUB 12,99
  • sofort lieferbar
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Isabell Prophet
Seiten 255
EAN 9783442393237
Sprache deutsch
erschienen bei Mosaik Verlag
Erscheinungsdatum 11.09.2017
Rezensionen
Gesamtmeinung:
Ø3.9 | 17 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 3.8 |  9 Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 4 |  8 Bewertungen

5 Sterne
( 2 )
4 Sterne
( 1 )
3 Sterne
( 1 )
2 Sterne
( 1 )
1 Stern

nichts Neues
»Was liest Du?«-Rezension von urmeli, am 07.12.2017

~~Jeder ist seines Glückes Schmied - eine Allgemeinheit, die jeder weiß, doch selten beherzigt. In Zeiten wo Schlagworte wie Burn-Out, Selbstfindung, Fremdbestimmung, Achtsamkeit und Work-Life-Balance den beruflichen Sprachgebrauch beherrschen sollte man selber für sein Glück zuständig sein. Das sind nicht wirklich neue Erkenntnisse, sie werden einen nur nochmal vor Augen geführt. Ein perfekter Job mit gutem Gehalt sind keine Maßstäbe für Glück. Die kleinen Dinge, die kleinen Freuden im Leben machen es aus. Gespräche mit Freunden, Zeit für sein Hobby finden, selbst zur Ruhe kommen. Vielfach planen wir unsere Freizeit so sehr, dass selbst dafür keine Zeit ist. Nicht andere sind schuld wenn wir unglücklich sind.
Diese nicht neuen Erkenntnisse werden von Isabell Prophet für ein Sachbuch äußerst interessant und gut lesbar interpretiert.

mehr zeigen ...

Glück ist Ansichtssache oder wie man dem Hamsterrad entkommt
»Was liest Du?«-Rezension von AnTheia, am 04.12.2017

Auch das Hamsterrad sieht von innen aus wie einen Karriereleiter. In Zeiten von Workaholismus, Burnout im Job, Entspannungs-/Yoga und Meditationskursen und jede Menge an Ratgebern, wie man den richtigen Job für sich findet, wirft Isabell Prophet's Ratgeber einen etwas anderen Blick auf diese aktuelle Thematik. In ihrem Ratgeber wirft sie die Frage auf "Ob man glücklich in seinem Job ist" und liefert Tipps und Methoden, wie für man sich im Job entspannter und glücklicher wird. Denn eines ist klar: verantwortlich sind nicht die anderen, sondern man selbst. Das eigene Verhalten zu verändern, fällt vielen nicht leicht. Und genau da setzt die Autorin mit ihrem Ratgeber auf eine unterhaltsamer und fundiert wissenschaftliche Art und Weise an. In Teil 1 zeigt sie auf, wie wir uns selbst im Weg stehen und woran es liegt, dass wir kein Glück im Job finden. Im zweiten Teil erfahren wir, wo wir unser Glück finden, um dann im dritten Teil viele praktische Anregungen zu erhalten, was wir selbst tun können/müssen, um glücklich zu sein.

Aus meiner Sicht hat die Autorin der Nerv der Zeit getroffen. Es finden sich zwar viele altbkekannte Themen wieder, aber diese werden neu verpackt und in einer sehr anschaulichen, praktischen Art präsentiert. Die Autorin nutzt viele wissenschaftliche Quellen und neueste Studien, um ihre Theorien gerade im ersten Teil zu untermauern. Das Buch lässt sich insgesamt schnell und flüssig lesen und ist insgesamt sehr kurzweilig. Dafür sorgt auch der sehr anschauliche und leicht saloppe Sprachstil der Autorin. Wunderbar gestaltet, ist aus meiner Sicht auch das Cover des Buches. Der Goldschimmer passt wunderbar zum Thema und ist ein echter Blickfang. Sehr gut fand ich die vielen persönlichen Beispiele der Autorin, die diesen Ratgeber für mich sehr authentisch wirken lassen. Mir persönlich fiel es leicht, Vergleiche zu ziehen und die eigene Verhaltensweise mal gründlich zu überdenken. Ein Buch, das auf jeden Fall zum Hinterfragen einlädt. Und das macht für mich den Wert dieses Buches aus. Wer hier allerdings einen Ratgeber für akute Notlagen im Job sucht, wird nicht fündig. Das Buch betrachtet das Thema Zufriedenheit im Job eher aus einer anderen Perspektive und bleibt dadurch zwangsläufig etwas an der Oberfläche. Für jeden Suchenden, der ab und zu mal einen reflektierenden Ratgeber braucht, um dem Hamsterrad zu entkommen, der wird die zahlreichen Anregungen in diesem Buch wunderbar hilfreich finden.

mehr zeigen ...

Alle Rezensionen ansehen

"Bist du glücklich mit deinem Job?" Auf diese einfache Frage eine klare Antwort zu geben, fällt den meisten Menschen schwer. Gerade wenn es um den Beruf geht, schwanken wir oft zwischen Freude und Disziplin, Ehrgeiz und Überforderung. Doch glücklich sein kann man lernen - es hat uns nur noch niemand gezeigt, wie. Isabell Prophet analysiert und erklärt fundiert und unterhaltsam, welche Weichen wir stellen müssen, um glücklich in unserem Tun zu werden.