Die Farben des Blutes 02: Gläsernes Schwert (Buch)

Victoria Aveyard

Übersetzung: Birgit Schmitz

Buch
Für Bewertung bitte einloggen!
€ 21,99 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
eBook EPUB 14,99
  • sofort lieferbar
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Victoria Aveyard
Übersetzung Birgit Schmitz
Seiten 573
EAN 9783551583277
Sprache deutsch
erschienen bei Carlsen Verlag GmbH
Erscheinungsdatum 01.07.2016
Ursprungstitel Glass Sword
Altersfreigabe ab 14 Jahren
Rezensionen
Gesamtmeinung:
Ø3.8 | 64 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 3.7 |  25 Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 3.8 |  39 Bewertungen

5 Sterne
( 7 )
4 Sterne
( 6 )
3 Sterne
( 9 )
2 Sterne
( 2 )
1 Stern

Etwas enttäuscht
»Was liest Du?«-Rezension von phantastic_pages, am 25.08.2017

Nachdem ich den ersten Band geliebt habe, habe ich mich natürlich um so mehr gefreut, dass der 2. Band unter dem Weihnachtsbaum gelegen war.


Der Einstieg in das Buch hat schon sehr viel versprochen. Man war gleich wieder mitten im geschehen. Die ersten Seiten waren wirklich sehr gut, aber leider hat es schon bald an Spannung verloren. Es hat sich einfach gezogen. In der Mitte des Buches war es immer zu Spannend, die Handlungen waren gut überlegt und man hat auch nichts voraussehen können, aber die Gedankengänge waren einfach zu lang und so hat dann das Buch an Spannung verloren. An manchen Stellen musste man sich regelrecht dazu zwingen weiterzulesen. Ich fand es wirklich sehr sehr schade, weil ich den ersten Band wirklich geliebt habe. Die letzten 100 Seiten haben es, wie auch beim ersten Band, nochmal richtig raus gerissen. Das Ende war so spannend und überraschend, da hatte man gleich wieder Lust bekommen den 3. Band zu lesen. Ich werde aufjedenfall den dritten Band lesen, obwohl ich den 2. Band echt nicht so gern mochte wie den ersten, liegen mir die Figuren doch sehr am Herzen und ich unbedingt noch wissen möchte, wie es jetzt mit Mare weitergeht.  

Fazit:

Obwohl es sich an manchen Stellen richtig gezogen hat, Fand ich das Buch nicht schlecht. Der Schreibstil hat mir gefallen Die Geschichte an sich war auch sehr gut. Da es sich nichts desto Trotz sehr gezogen hat gibts von mir knappe 4 von 5 Sternen.

 

mehr zeigen ...

Verrat und Schwächen
»Was liest Du?«-Rezension von Lesemieze, am 15.07.2017

Gläsernes Schwert macht da weiter wo die rote Königin geendet hat. Etwas was mir schon mal gefallen hat, da manchmal Fortsetzungen einen kleinen Zeitsprung machen.

Leider konnte mich aber dieser Band nicht so überzeugen wie der erste. Zu Anfange dachte ich erst das Mare von einer Falle in die nächste tappt, bis es auf einmal ruhiger wurde, fast schon zu ruhig bis zum großen Knall am Ende.

Mare macht eine gewisse negative Entwicklung in diesen Band durch, aber ich denke das ist für den nächsten Band sehr wichtig.

Mare steht mit ihren Freunden und Mitstreitern auf ziemlich verlorenen Posten, als sie vorschlägt andere Neublüter aufzuspüren. Sie muss eine Entscheidung treffen, die wieder ihr Leben ändert. Aber nicht nur Mare versucht die Neublüter zu finden auch König Maven ist hinter ihnen her, bedrohen doch diese durch ihr Existenz seine Macht. Mal hat Mare Glück und findet einen Neublüter mal kommen sie zu spät. Die Lage ändert sich drastisch als 2 brisante Informationen gelangen an Mare und die anderen gelangt. Was werden sie tun?
Ich kann nicht genau schreiben um was es sich handelt, da ich ungern spoilern möchte, doch dadurch ändert sich vieles was die Charaktere betrifft.

Der Schreibstil an sich hat mich gefesselt, aber diesmal gab es einen etwas längeren Mittelteil, der für mich nicht immer spannend war und sich auch nicht unbedingt viel Neues getan hat.
Den Genremix finde ich weiter hin sehr gut.

Ich hoffe das der dritte Band sich wieder steigert.

mehr zeigen ...

Alle Rezensionen ansehen