Everflame 02. Tränenpfad

Everflame 02. Tränenpfad (Buch)

Buch
Für Bewertung bitte einloggen!

Lily - eine Liebe zwischen zwei Welten. Mit letzter Kraft rettet sich Lily zurück in die wirkliche Welt. An ihrer Seite ist Rowan, dem nicht nur das reale Salem mehr und mehr gefällt. Doch die mächtige Lilian... (weiter)

€ 19,99 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
eBook EPUB 8,99
  • sofort lieferbar
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Josephine Angelini
Seiten 448
EAN 9783791526317
Sprache deutsch
erschienen bei Dressler Cecilie
Erscheinungsdatum 15.10.2015
Ursprungstitel Firewalker - Witches do not die quietly
Kategorie ab 14 J.
Altersfreigabe ab 14 Jahren
Rezensionen
Gesamtmeinung:
Ø4.5 | 76 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 4.6 |  40 Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 4.5 |  36 Bewertungen

5 Sterne
( 20 )
4 Sterne
( 8 )
3 Sterne
( 1 )
2 Sterne
1 Stern

Guter zweiter Teil
»Was liest Du?«-Rezension von LillianMcCarthy, am 19.12.2016

Inhalt: Lily - eine Liebe zwischen zwei Welten. Mit letzter Kraft rettet sich Lily zurück in die wirkliche Welt. An ihrer Seite ist Rowan, dem nicht nur das reale Salem mehr und mehr gefällt. Doch die mächtige Lilian zwingt Lily zur Rückkehr, dorthin, wo die Zerstörung immer größer wird und schließlich auch Rowan und Lily entzweit. Kann Lily sich für die richtige Seite entscheiden? (Quelle: Verlag)

Meine Meinung: Mit dem ersten Everflame Teil hatte ich einen schweren Start und war gegen Ende sehr begeistert. Mit dieser Begeisterung startete ich im November endlich mit dem zweiten Teil und wurde davon nicht enttäuscht. Rowan und Lilly sind in Lillys Welt geflohen und Lilly wurde dabei stark verletzt. Zuhause kuriert sie sich mit Hilfe Rowans, ihrer Schwester und ihrer Mutter aus doch ihr Verschwinden hat einiges in Gang gesetzt, dass es zu bewältigen gibt und das führt auch dazu, dass einige Personen aus Lillys Welt, unter anderem auch Tristan, in die Thematik eingeweiht werden. Das hat mir sehr gut gefallen, denn ich freute mich auf mehr von Tristan und fand es sehr interessant, wie alle in Lillys Welt mit der Hexensache umgehen müssen.

Der Konflikt dort verschärft sich aber schnell und Rowan, Tristan, Lilly und einige andere müssen in Rowans Welt flüchten. Doch auch dort ist es nicht mehr sicher. Ein möglicher Ausweg ist Bower City, eine Stadt, die man nur über den Tränenpfad erreicht und der ist alles andere als leicht zu bewältigen. Zwischen den Szenen in Lillys Welt und dem Weg auf dem Tränenpfad gab es wieder einige Stellen, die mir nicht so sehr gefallen haben. Diese erinnerten mich sehr stark an die Probleme, die ich zu Beginn des ersten Bandes hatte aber insgesamt war ich sehr froh, dass mir Tränenpfad insgesamt doch besser zugesagt hat.

Auch die Charaktere entwickeln sich weiter und besonders durch das Zusammentreffen von Tristan und Rowan und durch das Nicht-Zusammentreffen von Lilly und Lillian ergeben sich dadurch interessante, neue Konflikte. Außerdem kristallisiert sich neben dem eigentlichen Problem eine für mich sehr spannende Thematik heraus, die sich mit der Frage beschäftigt, ob man mit den besten Absichten falsch Handeln kann und wie dieses Handeln dann von anderen zu bewerten ist bzw. schlussendlich bewertet wird. Obwohl wir mit der Hauptproblematik weitergekommen sind, fehlt mir auch nur ansatzweise eine Antwort auf diese andere Fragestellung und ich hoffe sehr, dass Josephine Angelini dieser weiter auf den Grund gehen wird.

Das Ende von Band 2 hat mich ziemlich geschockt und traurig gestimmt. Weshalb verrate ich euch natürlich nicht aber trotz dieses Schocks macht das Ende auch sehr viel Lust auf den dritten und finalen Band der everflame Reihe, der hoffentlich noch im Dezember gelesen wird.

Bewertung: Trotz einiger Schwächen im Mittelteil hat mir everflame Tränenpfad deutlich besser gefallen, als sein Vorgänger. Die Problematik im Buch verschärft sich und es entstehen einige andere interessante Fragestellungen, die das Buch sehr lesenswert machen. Besonders freue ich mich nun schon auf den dritten Band und mit ihm auf einen hoffentlich würdigen Abschluss der Trilogie.

mehr zeigen ...

tolle Fortsetzung
»Was liest Du?«-Rezension von Lenas_bookworld, am 11.09.2016

Inhalt :

Lily - eine Liebe zwischen zwei Welten. Mit letzter Kraft rettet sich Lily zurück in die wirkliche Welt. An ihrer Seite ist Rowan, dem nicht nur das reale Salem mehr und mehr gefällt. Doch die mächtige Lilian zwingt Lily zur Rückkehr, dorthin, wo die Zerstörung immer größer wird und schließlich auch Rowan und Lily entzweit. Kann Lily sich für die richtige Seite entscheiden? 


 

Meine Meinung : 

Der zweite Teil schließt direkt dort an, wo der erste Teil spannend geendet hatte, sodass ich bereits von Anfang an wieder in die Geschichte versunken bin. Der Schreibstil der Autorin ist wie im ersten Teil sehr flüssig, sodass das Buch angenehm zu lesen war. Die zweite Hälfte ließ sich schneller lesen als die erste, weil mehr unbegreifliches passiert ist, dass ich unbedingt begreifen wollte, sodass ich einfach immer weitergelesen habe. Wie auch der erste Teil wird das Buch aus der Er/Sie-Form erzählt. Lily ist eine starke Persönlichkeit, die sich von den anderen nichts sagen ließ und ihre eigene Meinung durchbringen mochte. Doch dabei musste sie auch lernen mit Widerstand umzugehen, was zu einen Konsequenzen führte, wie sie feststellen musste. Die meisten Handlungen und Gefühle der Charaktere in dem Buch konnte ich echt gut nachvollziehen, bis auf einigen Stellen. Als ich erfuhr, warum Lilian auf einmal so skrupellos und brutal gehandelt hatte, konnte ich vor lauter Spannung das Buch kaum aus den Händen legen. Dies war ein wichtiger Wendepunkt in der Geschichte, denn seitdem sehe ich Lilian, von der ...., mit anderen Augen. Und Rowan gefällt mir trotz einer Tat, die ich nicht ganz nachvollziehen kann (Lily auch nicht), ausgesprochen gut! Das Ende des Buches lässt einige Fragen offen, die ich unbedingt beantwortet haben möchte. Ich freue mich schon riesig auf den dritten Teil! 

mehr zeigen ...

Alle Rezensionen ansehen

Lily - eine Liebe zwischen zwei Welten. Mit letzter Kraft rettet sich Lily zurück in die wirkliche Welt. An ihrer Seite ist Rowan, dem nicht nur das reale Salem mehr und mehr gefällt. Doch die mächtige Lilian zwingt Lily zur Rückkehr, dorthin, wo die Zerstörung immer größer wird und schließlich auch Rowan und Lily entzweit. Kann Lily sich für die richtige Seite entscheiden? Band 2 von der Autorin der GÖTTLICH-Trilogie: Ein Pageturner voller Spannung, Magie und großer Gefühle! www.everflame-trilogie