Looking for Alaska

Looking for Alaska (Taschenbuch)

Textband mit Annotationen. In Englisch. Ab 10. Schuljahr

Taschenbuch
Für Bewertung bitte einloggen!

Informationen zur Titelgruppe: Ganzschrift des in Context 21 Starter behandelten Romanauszuges. Der 16-jährige Miles geht freiwillig ins Internat, wo er auf eine bunt zusammengewürfelte Gruppe Jugendlicher trifft -... (weiter)

€ 10,25 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn John Green
Seiten 224
EAN 9783060311255
Sprache englisch
erschienen bei Cornelsen Verlag GmbH
Erscheinungsdatum 02.2010
Altersfreigabe ab Jahren
Rezensionen
Gesamtmeinung:
Ø3.9 | 10 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 3.8 |  2 Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 3.9 |  8 Bewertungen

5 Sterne
( 1 )
4 Sterne
3 Sterne
( 1 )
2 Sterne
1 Stern

Enttäuscht
»Was liest Du?«-Rezension von Celine, am 15.05.2014

Ich hatte sehr sehr hohe Erwartungen an das Buch, da alle Bücher von John Green so gehypt werden. Leider hat es mich etwas enttäuscht. 

Miles als Protagonist war okay, aber er lag mir nicht am Herzen. Alaska habe ich überhaupt nicht gemocht, da sie sehr impulsiv und launisch war. Und sie hat in ihre Bücher geschrieben!

Durch die erste Hälfte des Buches musste ich mich durchquälen, da es ziemlich langweilig war und es meistens nur ums Rauchen oder Trinken ging. Die zweite Hälfte war etwas besser, aber am Ende war ich froh, dass es zuende war. Ich hoffe, mein nächstes Buch von dem Autor wird besser...

mehr zeigen ...

Eine bewegende Geschichte von John Green
»Was liest Du?«-Rezension von Stefanie, am 28.09.2013

Nachdem ich bereits "The Fault in our Stars" und "Papertowns" von John Green gelesen habe, geht es diesmal um "Looking for Alaska"!

Über den Inhalt möchte ich nicht allzu viel verraten, da es denke ich am Besten ist möglichst wenig vorab über die Geschichte zu wissen. Das Buch kann ich besonders Jugendlichen und Jungen Erwachsenen empfehlen, da es in der Geschichte um das Erwachsen werden geht.

Wieder einmal hat es John Green geschafft mich total in die Geschichte zu ziehen und sehr originelle Charaktere zu schaffen. Es gibt sehr lustige Szenen, aber auch sehr tiefsinnige, die mich noch Tage nachdem ich das Buch gelesen habe beschäftigt haben.

Die Ausgabe von Cornelsen ist zwar von der Optik nicht gerade ein Highlight in meinem Bücherregal, aber die Anmerkungen unter dem Text sind sehr nützlich und erleichtern Einsteigern das Lesen! Auch wenn ihr nicht so fit im Englischen seid, sollte es deshalb keine Probleme mit dem Verständnis geben. Also ran an die Lektüre!

5/5 Sterne!

mehr zeigen ...

Informationen zur Titelgruppe: Ganzschrift des in Context 21 Starter behandelten Romanauszuges. Der 16-jährige Miles geht freiwillig ins Internat, wo er auf eine bunt zusammengewürfelte Gruppe Jugendlicher trifft - darunter auch die mysteriöse Alaska, in die er sich sofort verliebt. Auf intelligente und witzige Weise geht es hier um die "großen" Fragen nach Verantwortung, Trauer und Freude in Freundschaften. Abiturthemen: The Individual in Society; Being Young und Culture Wars - Tearing apart the US Informationen zur Reihenausgabe: Lesen macht Spaß - umso mehr mit Lektüren, die Ihre Schüler/-innen auch allein zu Hause bewältigen können. Mit diesem Literaturangebot ist das problemlos möglich. Die ungekürzten Originaltexte eignen sich für die Jahrgangsstufen 10 bis 13 und enthalten Annotationen zu schwierigen Wörtern. Zu jedem Band gibt es ein Teacher's Manual mit Kopiervorlagen, Klausurvorschlägen und zum Teil Audio-CDs. Interpretationshilfen als Zusatzangebot für Schüler/-innen Zu einigen Lektüren der Cornelsen Senior English Library gibt es ergänzende Interpretationshilfen mit wichtigen Informationen zum Werk, Kurzbiographien der Autoren, Wortschatzhilfen und Auflistungen zentraler Zitate sowie einer Musterklausur.