Obsidian 04: Origin. Schattenfunke (Buch)

Jennifer L. Armentrout

Übersetzung: Anja Malich

Buch
Für Bewertung bitte einloggen!
€ 19,99 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
eBook EPUB 13,99
  • sofort lieferbar
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Jennifer L. Armentrout
Übersetzung Anja Malich
Seiten 448
EAN 9783551583437
Sprache deutsch
erschienen bei Carlsen Verlag GmbH
Erscheinungsdatum 18.12.2015
Ursprungstitel Origin. A Lux Novel. Book Four
Altersfreigabe ab 14 Jahren
Rezensionen
Gesamtmeinung:
Ø4.7 | 133 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 4.7 |  50 Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 4.6 |  83 Bewertungen

5 Sterne
( 30 )
4 Sterne
( 3 )
3 Sterne
( 2 )
2 Sterne
1 Stern

Explosionsgefahr bis zum bitterem Ende!
»Was liest Du?«-Rezension von pinucchia, am 27.09.2017

Klappentext von Amazon:

Daemons Leben hat jeglichen Wert verloren, seit Katy von Daedalus festgehalten wird. Auch Katy ist verzweifelt. Täglich muss sie neue Experimente über sich ergehen lassen. Trotzdem beginnt sie zu ahnen, dass Daedalus nicht nur schlechte Seiten hat. Und sind die Lux wirklich so friedlich, wie sie es bisher immer annahm? Wer sind hier die Guten und wer die Bösen? Katy ist fest entschlossen, eine Antwort auf diese Fragen zu finden – doch dann könnte es bereits zu spät sein. Vor allem, wenn Daemon bis dahin nicht wieder an ihrer Seite ist …

Dies ist der vierte Band der Obsidian-Serie von Jennifer L. Armentrout.

 

Über die Autorin:

Infos über den Link; https://de.wikipedia.org/wiki/Jennifer_Armentrout

Jennifer Lolita Armentrout (* 11. Juni 1980 in Martinsburg, West Virginia) ist eine US-amerikanische Autorin, die überwiegend Jugendbücher schreibt. Einige ihrer Werke schafften es auf die New York Times Bestsellerliste. Die Filmrechte von ihrem Jugendroman Obsidian – Schattendunkel wurden von Sierra Pictures erworben. Sie veröffentlichte Werke bereits im Eigenverlag und traditionellen Verlagen. Zu ihren derzeitigen Verlagen zählen Spencer Hill Press, Entangled Publishing, Harlequin Teen, Disney/Hyperion und HaperCollins.

 

Das Buch:

Ich besitze eine Hartcover Ausgabe mit 446 Seiten. Die Danksagung beinhaltet 1 ½ Seiten von der Seite 447 - 448. Das Cover find ich persönlich gelungen, und passt sich optisch zu den Vorgängern an. Das Buch hat 31 Kapitel die immer in der Daemon oder Katy`s Ansicht geschrieben wurden. Die fand ich persönlich sehr schön, weil man so in den jeweiligen Köpfen auch hineinsehen kann.

 

Meine Meinung:

Meine Meinung kann man schon fast im Titel erkennen. Das ganze Buch ist Spannend bis zum bitteren Finale. Die zwei Verschiedene Perspektiven haben dies sogar unterstützt, die ja gerade zum Anfang ja auch notwendig sind da Daemon und Katy schon im Folgeband getrennt wurden.   

Ich habe noch immer zwei Protagonisten die mir sehr ans Herz gewachsen sind. Und zwei Protas die genau wissen was sie wollen und dies auch in den ganzen Büchern bis jetzt, treu sind. Kat und Daemon bleiben ihrem Charakter treu und Versinnbildlichen dies auch.  

Der Schreibstil ist so flüssig geschrieben, dass man den dicken Wälzer gar nicht wirklich war nimmt. Kaum hatte ich dieses Buch angefangen zu lesen, schon war es auch wieder vorbei. Ich habe nicht das Gefühl gehabt ein fast 500 Seiten Buch gelesen zu haben. Also kann ich mit guten Gewissen sagen, das man sich von diesem Buch nicht abschrecken lassen brauch, es wirkt nur DICK.

Die Atmosphäre ist Explodierend. Es beinhaltet eigentlich alles was das Herz begehrt. Vom Knistern in der Luft, bis Zorn und Wut beinhaltet es alles was man sich vorstellen kann. Auch die Romantik kommt da absolut nicht zu kurz.  Die ganze Zeit über fiebert man mit und man ist schon hin und her gerissen. Was stimmt nun und was stimmt nicht?

 

Mein Fazit:

Ich finde die Autorin hat eine genaue Vorstellung wie „Katy“ ist/sein sollte. Ich finde sie hat diesen Charakter sehr gut beschrieben und man hat eine sehr genaue Vorstellung, wen man da eigentlich genau vor sich hat. Ich liebe es wenn dies Autorin so gut hinbekommen. Und dies find ich, ist ihr mehr als nur gelungen. Auch wenn es ein Jugendbuch ist, eignet es sich auch hervorragend für die Erwachsene Version, ich mit meinen 37 Jahren fand es mehr als nur erfrischend. Ich würde allen empfehlen, diese Bücher chronologisch zu lesen, weil man sonst den Zusammenhang nicht verstehen würde, es geht immer da weiter wo diese Aufgehört haben.

Diesbezüglich kann ich also eine glatte LESEEMPFEHLUNG aussprechen und viel Spaß beim Lesen wünschen. Ich habe mich kein bisschen gelangweilt und freue mich schon aufs Folgeband.

 

mehr zeigen ...

Supi!
»Was liest Du?«-Rezension von Inibini, am 23.08.2017

Rezension zum deutscehn Hörbuch!

Achtung: 4.Teil der Lux-Reihe! Eventuelle Spoiler zu vorherigen Teilen!!!



Inhalt:
Daemon würde alles tun, um Katy aus der Gewalt von Daedalus zu befreien. Sogar das Undenkbare würde er wagen. Katy lebt nur von einem Tag auf den anderen, während sie immer neuen Tests unterzogen wird. Allerdings beginnt sie zu ahnen, dass sie bisher ein unvollständiges Bild von Daedalus hatte. Wer sind hier die Guten und wer die Bösen? Früher oder später wird Katy eine Antwort auf diese Frage bekommen, aber dann könnte es bereits zu spät sein. Vor allem, wenn Daemon bis dahin nicht wieder an ihrer Seite ist … (Quelle: LB)

Meine Meinung/Fazit:
Diese Rezi wird wahrscheinlich eher knapper ausfallen, weil meine Meinung zum 4.Teil der Lux-Reihe nicht anders ist als zu den vorherigen Teilen. Mich ständig zu wiederholen macht irgendwie keinen Sinn. Wer meine Meinung ein wenig ausführlicher wissen möchte, der kann ja meine vorherigen Rezis lesen ^^

Wie bereits erwähnt konnte mich 'Origin' genauso begeistern wie die vorherigen Teile! Die Charaktere waren wieder super ausgearbeitet, der Schreibstil war toll und Spannung sowie ein wenig Romantik fehlten auch nicht :)

Besonders hat mir an dem Hörbuch gefallen, dass Daemon zum ersten Mal einen eigenen Handlungsstrang zugeteilt bekommen hat, welcher sich immer mit Katis abwechselte. Daemon wird dabei nicht von Merete Brettschneider, sondern von einem Mann (Jacob Weigert...) vertont. Daran musste ich mich zunächst gewöhnen, aber letztendlich gefiel mir das richtig gut. So hat man v.a. auch mal einen Einblick in Daemons Gedankenwelt bekommen :)

In dem Hörbuch gab es diesmal besonders viele spannende und überraschende Wendungen, die einen wirklich zum Nachdenken gebracht haben, wie alles zusammenhängt etc.

Insgesamt also ein sehr gutes Hörbuch, das Lust auf den (leider) letzten Teil der Reihe macht. 5/5 Sternchen ! 

mehr zeigen ...

Alle Rezensionen ansehen