Schicksal Altai

Schicksal Altai (Taschenbuch)

Taschenbuch
Für Bewertung bitte einloggen!
€ 11,99 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
eBook EPUB 3,99
  • vorbestellbar ?
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Werner Nolte
Seiten 440
EAN 9783744811125
Sprache deutsch
erschienen bei Books on Demand
Erscheinungsdatum 18.10.2017
Stichwörter Lippe
Historische Fiktion
Endsieg
Zwangsarbeiter
Sibirien
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø0 | Keine Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 0 |  Keine Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Werner Nolte wurde 1935 im heutigen Kreis Lippe geboren und wuchs dort auf.Nach Ausbildung zum Industriekaufmann, privatem Sprachstudium, auch in Paris, arbeitete er als Außenhandelskaufmann und reiste viel, auch privat.Im Ruhestand beschäftigte er sich intensiv mit Architektur und Geschichte des Mittelalters. Seit 15 Jahren veröffentlicht er Artikel und Blogbeiträge auf seiner Seite www.wernernolte.de.Angeregt durch Erlebnisse in seiner Kindheit und der frühen Lektüre eines Buches über das russische Altai-Gebirge schrieb er einen Roman. Titel "Schicksal Altai".2014 wurde eine Kleinauflage gedruckt. Anschließend wurde es als E-Book veröffentlicht. 2017 ist eine Print-Ausgabe in leicht veränderter Form geplant mit dem Titel "Schicksal Altai" und dem Untertitel "Im Schatten von Hermannsdenkmal und Gora Belucha."Der Autor lebt mit seiner Frau seit 50 Jahren im Rheinland.