(M) Greenline

Sie haben es in der Hand ...
... wie wir mit unserer Umwelt umgehen.

Darum helfen Sie mit und sagen Sie „Nein“! - Verzichten Sie bei Ihrem Einkauf in der Mayerschen Buchhandlung auf eine Plastiktüte!

Sollten Sie sich außerdem noch für eine recycelte (M) Greenline-Tasche entscheiden, tun Sie gleich doppelt Gutes: Sie schonen nicht nur die Umwelt, sondern spenden mit Ihrem Kauf auch gleichzeitig 20 Cent - 10 Cent für die BUND-Naturschutzstiftung NRW und 10 Cent für die Initiative „Ab in die Mitte! Die City-Offensive NRW“.

Die Spende wird auf zwei Projekte aufgeteilt, da die Seiten der Tasche verschiedene Bilder tragen. Während die eine Seite das Umweltmotiv (M) Greenline trägt, ist die zweite Seite mit der Initiative "Meine Stadt soll leben! Shoppen und surfen vor Ort" - der eigenen Initiative der Mayerschen - gestaltet.

„Ab in die Mitte! Die City-Offensive NRW“ ist eine Initiative zur Stärkung unserer Innenstädte und Ortszentren. Sie sollen als Orte des Handels, der Kunst, der Kultur und Freizeit sowie des Wohnens und Arbeitens gestärkt und als solche erkannt und angenommen werden. Es werden kommunale Wettbewerbe veranstaltet und Projekte zur Stärkung der Innenstädte, Ortskerne und Stadtteilzentren gefördert.

Die „BUND-Naturschutzstiftung NRW“ setzt sich in zahlreichen Projekten dafür ein, die Natur als Lebensgrundlage und das Naturerbe Nordrhein-Westfalens zu erhalten. Ein Schwerpunkt liegt darauf, das Bewusstsein für unsere Umwelt zu schärfen und Wissen über unsere heimische Tier- und Pflanzenwelt zu vermitteln, etwa durch die Umwelt- und Naturausbildung in Kindergärten, Schulen, Berufsschulen, Hochschulen und sonstige Bildungseinrichtungen. In dieses Projekt fließt auch die Spende, die durch den Verkauf der Greenline-Taschen bei der Mayerschen gesammelt werden.

Zum Hintergrund: Nachhaltigkeit fängt im Kleinen an, bei den alltäglichen Dingen, beim Wasser- und Energiesparen genauso wie beim Einkaufen. Gemeinsam können wir täglich knappe Ressourcen schonen. Während eine herkömmliche Plastiktüte im Schnitt nur 30 Minuten genutzt wird, kann es bis zu 400 (!) Jahre dauern, bis sie sich vollständig zersetzt hat. 400 Jahre Altlasten, nur, um den Einkauf kurz nach Hause zu tragen? Dabei ist Mehrweg so einfach.

Mit unserer Aktion (M) Greenline möchten wir das Mehrweg-Prinzip und somit den nachhaltigen Umgang mit Rohstoffen unterstützen. Zeigen Sie Flagge! Unsere Tasche (M) Greenline steht für Mehrweg statt Einweg und ist zudem aus einem hohen Anteil an recycelten PET hergestellt. Somit unterstützen Sie unsere Umwelt gleich doppelt. Am besten gleich beim nächsten Einkauf für nur € 1,– mitnehmen.

Schon in den vergangenen beiden Jahren konnte die Mayersche mit der Greenline-Tasche viel Gutes tun. Durch die hohe Aufmerksamkeit des Projektes konnten schon insgesamt rund 25 Prozent Plastiktüten in unseren Buchhandlungen eingespart werden. Aber damit sind wir noch nicht zufrieden - helfen Sie uns, auch weiterhin Plastiktüten zu sparen - unserer Umwelt zu Liebe!



Umweltprojekte vor Ort haben schon gewonnen

In einem großen Städtewettbewerb über zwölf Monate sind die drei Städte mit der größten Plastiktüten-Einsparung prämiert worden. Die Siegerstätte waren:

1. Platz: Köln - Die Mayersche belohnte die umweltbewussten Kundinnen und Kunden in Köln mit 10.000 Euro für ein lokales Umweltprojekt: Die „Ökologische Gestaltung des Außengeländes in der Sozialsiedlung „Kottenforststraße“ und Weiterführung einer Natur-AG für Kinder“.

2. Platz: Bocholt - Hier wurde die Stadt mit 5.000 Euro für die Abfallerziehung an Grundschulen und Kindergärten des Entsorgungs- und Service-Betriebs der Stadt Bocholt unterstützt.

3. Platz: Frechen - 2.500 Euro Unterstützung für den praxisnahen Unterricht an Frechener Grundschulen haben die Kundinnen und Kunden durch Ihren Verzicht auf Plastiktüten gewonnen.