Mayersche KultKarte

AGB und Datenschutz

Dies sind ausschließlich die AGB und die Datenschutzerklärung der Mayerschen KultKarte. Für die AGB und den Datenschutz des Online-Shops verwenden Sie bitte die Links im Fußbereich der Seite.

Teilnahmebedingung


1. Anbieter und teilnehmende Unternehmen
Die für den Kunden kostenlose KultKarte wird von der Firma Mayersche Buchhandlung KG (nachfolgend „Mayersche“), Matthiashofstr. 28-30, 52064 Aachen herausgegeben und betrieben. Die KultKarte gilt darüber hinaus in den Tochtergesellschaften der Mayerschen, namentlich Mayersche Interbook GmbH, Mayersche Droste GmbH & Co. KG, jeweils mit Sitz Matthiashofstr. 28-30, 52064 Aachen (zusammen „Mayersche Gruppe“).

2. Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab einem Alter von 16 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland oder einem EU-Land. Voraussetzung für die Teilnahme ist das Ausfüllen und Unterzeichnen des Kartenantrags.

3. Einsatz der Karte
Die KultKarte ist nach Erhalt vom Kunden in dem dafür vorgesehenen Feld zu unterzeichnen. Sie ist nicht übertragbar. Die Kombination der KultKarte mit anderen Rabatten und Mitarbeiterkarten ist nicht möglich.

4. Leistungen*
Rabatte und sonstige Leistungen können nur gewährt werden, wenn die KultKarte an der Kasse vorgelegt bzw. die KultKarten-Nr. im Online-Shop unter „Mein Konto“ eingetragen und bestätigt wird. Eine nachträgliche Erfassung ist nicht möglich. Der Kunde erhält bei Vorlage der KultKarte die jeweils gültigen Vergünstigungen/Leistungen. Diese Aktionen/Leistungsangebote sowie die Höhe der eingeräumten Rabatte werden im Internet unter www.mayersche.de/kultkarte sowie in ausgewählten Publikationen der Mayerschen veröffentlicht. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Laden-Rabatte im Online-Shop gelten.

5. Laufzeit und Beendigung
Das Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und der Mayerschen läuft auf unbestimmte Zeit. Sowohl der Kunde als auch die Mayersche haben das Recht, den Vertrag ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von einem Monat zum Monatsende zu kündigen. Das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund, sowie die Einstellung dieses Kundenkartenprogramms durch die Mayersche Buchhandlung, bleibt unberührt.

6. Datenschutz
Die Teilnahme am KultKarten-Programm verlangt die Angabe des Namens und des Geburtsdatums des Kunden sowie der vollständigen Anschrift. Ort und Zeitpunkt des Einsatzes der KultKarte, die gekaufte Warenart, der Preis und der Rabattbetrag werden für die Berechnung der Rabatte benötigt. Die erfassten Daten werden durch die Mayersche, Matthiashofstr. 28-30, 52064 Aachen erhoben, gespeichert und genutzt. Hierzu kann sich die Mayersche eines unabhängigen Dritten bedienen (Auftragsdatenverarbeiter), der diese Daten ausschließlich im Auftrage der Mayerschen für die Abwicklung des KultKarten-Programms verwenden darf. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.
Setzen Sie Ihre KultKarte bei einem der teilnehmenden Unternehmen gemäß Ziffer 1 ein, so meldet dieses die Rabattdaten (Waren, Preis, Rabattbetrag, Ort und Zeitpunkt des Vorgangs) an die Mayersche zur Gutschrift, Abrechnung und Verwaltung.

Bei individuellen Fragen stehen wir Ihnen unter kultkarte@mayersche.de gerne zur Verfügung.

* Die Mayersche behält sich das Recht vor, die Höhe der gewährten Vergünstigungen/Leistungen sowie die Waren und Veranstaltungen, für welche die Vergünstigungen/Leistungen gewährt werden, nach angemessener Vorabankündigung jederzeit zu ändern.