Was benötige ich, um eBooks auf meinem Computer oder Reader lesen zu können?

Ihre Adobe ID

Aus Gründen des Kopierschutzes bzw. des Urheberrechtes benötigen Sie in der Regel eine so genannte Adobe ID, um Ihr eBook problemlos genießen zu können. Diese Adobe ID ist Ihre persönliche Kennung, die Sie für das Autorisieren Ihres Leseprogrammes und Ihrer Geräte sowie die problemlose Anzeige Ihrer eBooks benötigen.
Diese Autorisierung ist für die Verwendung kopiergeschützter eBooks notwendig und sollte sowohl im Lese-Programm als auch auf allen Geräten vorab erfolgen. Eine nachträgliche Autorisierung kann Ihnen den Zugriff auf bereits gekaufte und in der Lese-Software gespeicherte eBooks erschweren.

Ihre Adobe ID erhalten Sie hier kostenlos gegen Angabe Ihres Namens, Ihres Landes und einer gültigen E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie unter dem blauen Anmelde-Button auf "Adobe-ID erstellen". Ohne diese Kennung haben Sie später nicht die Möglichkeit, Ihre eBooks auf mehr als einem Gerät zu lesen, sondern sind an eines gebunden. Dieses können Sie später nicht mehr wechseln und so ggf. auch Ihre eBooks nicht öffnen.
Ihre Adobe ID entspricht der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse. Bitte merken Sie sich Ihr Passwort, damit Sie später Ihr Programm zum Lesen des eBooks aktivieren können.

Ihre Lese-Software

Damit Sie Ihr eBook lesen können, benötigen Sie außerdem eine Lese-Software, also ein Programm zur Darstellung des eBooks auf Ihrem PC oder Reader. Das gängigste Programm dazu ist Adobe Digital Editions (ADE), welches Sie kostenlos auf der Webseite von Adobe herunterladen können.

Auch für Sony-Reader benötigen Sie aber eine Adobe ID!

ABER eBook-Reader von Sony arbeiten ausschließlich mit der Lese-Software Reader for PC/Reader for Mac. Sie benötigen dieses Programm anstatt Adobe Digital Editions, welches Sie ebenfalls kostenlos herunterladen können. Die Version für den Mac finden Sie hier. Auf neueren Readern von Sony ist das Leseprogramm bereits integriert und Sie können es ohne Download direkt vom Reader aus auf Ihrem Computer installieren.

Autorisierung der Lese-Software

Adobe Digital Editions

Ist die Installation abgeschlossen, müssen Sie die Lese-Software nur noch autorisieren. Öffnen Sie nun das Programm, wählen Sie den Menüpunkt „Hilfe“ und klicken dann auf „Computer autorisieren“. Nun können Sie ihre Daten eintragen:

  • eBook-Anbieter = „Adobe ID“
  • Adobe-ID = die E-Mail-Adresse, mit der Sie Ihre Adobe-ID erstellt haben
  • Kennwort = das bei der ID-Erstellung gewählte Passwort

Haben Sie alle Informationen eingetragen, klicken Sie auf „Autorisieren“ und es sollte folgende Meldung erscheinen: „Ihr Computer wurde autorisiert“.

Reader for PC/Mac

Beim ersten Herunterladen eines eBooks mit Adobe DRM Kopierschutz wird das Programm Sie auffordern, Ihre Adobe ID anzugeben. Haben Sie zu diesem Zeitpunkt noch keine Adobe ID, kommen Sie mit einem Klick auf den angezeigten Link direkt auf die Adobe-Seite, wo Sie eine ID anlegen können.

Weitere Geräte autorisieren

Haben Sie Ihre Adobe-ID erstellt und die Lese-Sofware auf Ihrem Computer installiert und autorisiert, können Sie nun auch Ihren eBook-Reader und/oder andere Geräte autorisieren. Sie müssen dazu nicht noch einmal die Software installieren.
Öffnen Sie lediglich Ihr Lese-Programm und schließen Sie das andere Gerät per USB-Kabel an Ihren Computer an. Bitte stellen Sie sicher, dass das Gerät eingeschaltet ist!

Nun sollte auf der linken Seite im Programm die Option „Geräte“ erscheinen, unter der Ihr Reader aufgeführt wird. Markieren Sie Ihr Gerät. Der Computer kann nun für ein paar Minuten etwas verlangsamt arbeiten, da er Daten überträgt.
Ist dieser Vorgang abgeschlossen, klicken Sie auf das kleine Zahnrad neben „Geräte“ und wählen Sie dann den Punkt„Geräte autorisieren“ aus. Es sollte sich ein Fenster öffnen, in dem Sie noch einmal auf den Schalter „Geräte autorisieren“ klicken. Nun ist ihr eBook-Reader einsatzbereit und Sie können Ihre heruntergeladenen eBooks problemlos auf den Reader übertragen.

Die Autorisierung erfolgt bei manchen Readern auch automatisch beim ersten Verbinden. Das Gerät sollte Sie dann fragen, ob es autorisiert werden soll. Beantworten Sie dies mit "Ja".