Volontariat bei der Mayerschen Buchhandlung


Die Mayersche Buchhandlung, mit über 50 Standorten im Westen Deutschlands, eines der erfolgreichsten familiengeführten Unternehmen in Nordrhein-Westfalen hat ein Umfeld geschaffen, in dem engagierte und innovative Menschen zusammenarbeiten, um Servicequalität mit Kundennähe zu verbinden und so ein unvergleichliches Erlebnis für unser Kunden zu schaffen.

Trainee Verkauf


Werden auch Sie Teil unseres Teams: Mit dem 18-monatigen Trainee-Programm bieten wir Ihnen durch die frühe Übernahme von Verantwortung und die Mitarbeit in Projekten einen anspruchsvollen Berufseinstieg und die Basis für Ihre Karriere.

Das erwartet Sie auf dem Weg zur Führungskraft:

  • Übernahme von Verantwortung für die positive wirtschaftliche Entwicklung der jeweiligen Buchhandlung und deren Mitarbeiter
  • Sie stellen im Alltag eine besonders kundenorientierte Einkaufsatmosphäre sicher
  • Sie sind im Umgang mit unseren Kunden stets kontaktfreudig und offen
  • Sie inspirieren und motivieren Ihre Kollegen und Mitarbeiter zu permanenter Kundenbegeisterung und Leistungsorientierung, um die definierten Unternehmensziele zu erreichen

Das sollten Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt
  • Erste Erfahrungen im Kundenkontakt und Freude am Umgang mit unterschiedlichen Kundenpersönlichkeiten
  • Leidenschaft für Bücher und digitale Medien
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstorganisation und analytischem Denken
  • Unternehmergeist

Das bieten wir Ihnen:

  • Tätigkeit in einem erfolgreichen und gut am Markt positionierten Familienunternehmen
  • Individuelle Einarbeitung in die verantwortungsvollen Aufgaben als Filialleiter/ -in mit Einblicken in die gesamtbetrieblichen Abläufe unserer Zentrale
  • Begleitende Seminare sowie Qualifizierungen
  • Übernahme erster Führungsverantwortung unmittelbar nach Abschluss der erfolgreichen Einarbeitung
  • Dynamisches Arbeitsumfeld geprägt von Teamorientierung und Eigenverantwortung
  • Individuelle Betreuung und langfristige Karriereplanung

Sie arbeiten gerne in einem Team und sind kontaktfreudig? Sie handeln verantwortungsbewusst und sind offen für Neues? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Ihre schriftliche Bewerbung inklusive Lebenslauf senden Sie bitte an:

Mayersche Buchhandlung KG

Mitarbeiterentwicklung
bewerbung@mayersche.de
Matthiashofstr. 28-30
52064 Aachen



Die Mayersche Buchhandlung als eines der größten familiengeführten Unternehmen des deutschen Buchhandels bietet

ab sofort am Verwaltungssitz in Aachen ein 15-monatiges Volontariat im Bereich Immobilienwirtschaft Arbeitssicherheit


Ihr Aufgabengebiet

  • Bearbeitung von Projekten im Bereich Technische Arbeitssicherheit / Arbeitsschutz
  • Aufbereitung von Unterlagen für interne Zwecke sowie die Sozialversicherungsträger und Behörden
  • Teilnahme an Schulungen / Eigene Schulungen durchführen
  • Technische Beurteilung nach Bauordnung und Arbeitsstättenverordnung
  • Erarbeiten eines systematischen Rasters
  • Gefährdungsbeurteilungen kontrollieren und Maßnahmen ergreifen, beauftragen, umsetzen
  • Unterweisungen an den verschiedenen Filialstandorten vor Ort durchführen, Rückläufe kontrollieren
  • Reporting

Das sollten Sie mitbringen:

  • Bachelor Studium möglichst mit Abschluss: Wirtschaftsingenieur/-in
  • Sicherer Umgang mit allen gängigen Office-Anwendungen
  • Hohe Mobilität und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft Schulungen selbstsicher durchzuführen
  • Führerschein der Klasse B

Ihr Profil:
Fachliche Kompetenz und eine professionelle, selbstständige Arbeitsweise sind für Sie selbstver-ständlich. Sie arbeiten verantwortungsbewusst und gewissenhaft. Einsatzbereitschaft und Flexibilität runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe mit Entwicklungspotential, Gestaltungsfreiraum und großem Lernbereich im Spannungsfeld zwischen einer zweihundertjährigen Unternehmensgeschichte und modernsten Herausforderungen.

Überzeugen Sie uns und senden Sie uns noch heute Ihre vollständigen Bewerbungsdokumente an

Mayersche Buchhandlung KG

Mitarbeiterentwicklung
bewerbung@mayersche.de
Matthiashofstr. 28-30
52064 Aachen



Offene Stellen bei der Mayerschen Buchhandlung - Volontariat

Die Mayersche Buchhandlung bietet neben der klassischen Buchhändlerausbildung auch ein 18-monatiges Volontariat für Hochschulabsolventen jeglicher Fachrichtungen an. Durch ein „Training on the job“ haben die Volontäre die Möglichkeit, Einblicke in die unterschiedlichen Unternehmensbereiche im Buchhandel zu bekommen.

Abgerundet wird diese Ausbildung durch eine Kooperation mit dem mediacampus in Frankfurt, der den Volontären das nötige theoretische Fachwissen vermittelt. In e-learning Modulen und Präsenzphasen in Frankfurt werden die Teilnehmer auf die Abschlussklausur vorbereitet, bei deren Bestehen sie das IHK-Zertifikat „Fachwissen der Buch- und Medienwirtschaft (IHK)“ erhalten.

Projektarbeiten und interne Schulungsangebote sind weitere Bestandteile des Volontariats.

„Ich selber bin nach einem abgeschlossenen Magisterstudium mit dem Volontariat in die Buchhandelsbranche eingestiegen und habe über verschiedene Stationen, wie Bereichsleitung und Filialleitung, nun den Weg in die Personalentwicklung der Mayerschen Buchhandlung gefunden.“ Brit Christina Baumann, Leitung Mitarbeiterentwicklung Mayersche Buchhandlung



Interview mit dem Volontär Christoph Werner

Interview mit Volontär Christoph Werner

Manche sehen den stationären Buchhandel gerade einen langsamen Tod sterben. Was hat Sie zu einer Ausbildung im Buchhandel motiviert?
Vor dem Hintergrund meines geisteswissenschaftlichen Studiums sowie meiner außerordentlichen Begeisterung und Leidenschaft für Literatur/Bücher habe ich den Wunsch, diese als Buchhändler der Mayerschen Buchhandlung an Kunden weiter vermitteln zu dürfen. Ein äußerst reizvoller Beruf – vor allem durch die Kombination aus dem Kulturgut Buch und dem kaufmännischem Handeln.
Mit dem 15monatigen Volontariat für Hochschulabsolventen – welches ich gerade in der Essener Filiale absolviere – bietet die Mayersche Buchhandlung eine attraktive Möglichkeit des Quereinstiegs in das Unternehmen/den Buchhandel.

Und wie haben die Freunde auf Ihren Berufswunsch reagiert?
Äußerst positiv, jeder hat mich in meinem Berufswunsch bestärkt. Sie waren alle der einhelligen Meinung, dass ich meine Begeisterung für Literatur/Bücher authentisch auf andere Menschen übertragen kann – eine wesentliche Voraussetzung für einen guten Buchhändler, wie ich finde.

Reich werden kann man im Buchhandel aber nicht…
Diese Aussage ist leider richtig. Der Beruf des Buchhändlers bedarf daher einer großen Portion an Idealismus.

So, wie er ist, wird der Buchhandel nicht bleiben. Bereitet Ihre Ausbildung bei der Mayerschen Sie ausreichend auf die Zukunft vor? Mit welchen Inhalten?
Die Mayersche bietet mir als Volontär eine vielseitige und umfassende Ausbildung mit guten Perspektiven für die Zukunft. Einerseits durch die theoretische Ausbildung am Mediacampus in Frankfurt/Main (drei Präsenzphasen von insgesamt neun Tagen, plus E-Learning-Module) andererseits durch die praktische Arbeit in der Buchhandlung (hier kann man sich viel von der buchhändlerischen Kompetenz der KollegInnen abschauen). Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl an internen Weiterbildungsangeboten - angefangen vom Verkaufstraining über Schulungen zur Medienkompetenz (E-Reader/E-Book etc.) bis hin zu Seminaren, einem Förderprogramm und Assessmentcenter für den eigenen Führungsnachwuchs.
Besondere Highlights stellen darüber hinaus die „Azubi-Filiale“ (hier kann der Nachwuchs sein unternehmerisches Talent unter Beweis stellen und neue Ideen ins Unternehmen einbringen) und die „Azubi-Projekt-Woche“ (eigenständige Projekte in den Buchhandlungen und der Verwaltung) im Ausbildungsdurchgang dar.

Wo sehen Sie sich in zehn Jahren?
Hoffentlich noch immer im familiengeführten Traditionsunternehmen der Mayerschen Buchhandlung – gerne in einer verantwortungsvollen Führungsposition.

Das Interview wurde geführt von boersenblatt.net


Foto: © Ibrakovic - istockphoto.com

Britt Baumann

Brit Christina Baumann
Leitung Mitarbeiterentwicklung