Artikel vormerken


Was passiert bei einer Vormerkung?

Es kann vorkommen, dass ein Buch, das Sie kaufen möchten, nicht lieferbar ist, z.B. weil es noch nicht erschienen oder die Auflage kurzfristig vergriffen ist. In solchen Fällen können Sie das Buch auch gerne bei uns vormerken lassen.

Dazu legen Sie das gewünschte Buch wie gewohnt in Ihren Warenkorb, indem Sie auf den Button "Kaufen" klicken.

Ihr Wunschbuch wird dann automatisch in ein eigenes Fach im Warenkorb gelegt und dort gespeichert, aber nicht Ihrer aktuellen Bestellung hinzugerechnet. Erst wenn der vorgemerkte Titel lieferbar ist und Sie die Bestellung regulär über Ihren Warenkorb abschließen können, wird auch der Kaufbetrag fällig.

Wie geht's dann weiter?

Sobald Ihre vorgemerkten Bücher lieferbar sind, erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem Link, der Sie direkt zu den "bestellfertigen" Vormerkungen in Ihrem Warenkorb leitet. Dabei werden Sie automatisch mit Ihrem Benutzerkonto auf unserer Shop-Seite angemeldet. Diese automatische Anmeldung erfolgt aus Sicherheitsgründen nur beim ersten Klicken auf den Link.


Sollten Sie Ihre Vorbestellung doch nicht mehr wünschen, können Sie sie natürlich jederzeit aus dem Warenkorb entfernen.

Bitte beachten Sie, dass Artikel nur vorgemerkt werden können, wenn Sie eingeloggt sind, damit die Vormerkung Ihrem Kundenkonto zugeordnet werden kann.