27. Schrille Nacht

Zur 27. Schrillen Nacht präsentiert Hubert vom Venn in der Mayerschen Buchhandlung die folgenden Künstler: Susanne Riemer, Monika Blankenberg, Günter Krause's Anstreicher Brigade, Liza Kos und WallStreetTheatre. Susanne... (weiter)

Hinweis: Veranstaltungstickets sind vom Umtausch ausgeschlossen!
€ 17,00 *
Preis
inkl MwSt.

Menge
  • Verfügbar
statt  € 17,00  nur € 13,60 * Preis für KultKarten-Kunden! - Jetzt Kundenkonto verifizieren


Details
Veranstaltungstyp Abendveranstaltung
AutorIn Hubert vom Venn, Susanne Riemer, Wilhelm Geschwind, Monika Blankenberg, Günter Krause's Anstreicher Brigade , Liza Kos, WallStreetTheatre
Uhrzeit 20:00 Uhr
Ort Forum M
Mayersche Buchhandlung, Buchkremerstraße 1-7
52062 Aachen
Weitere Informationen
Dies ist ein Downloadprodukt
Ähnliche Veranstaltungen

Autorinnen und Autoren des Instituts für biografisches und kreatives Schreiben (Ibis) lesen in der Mayerschen Moewes aus ihren Geschichten und Gedichten.

Mayersche Buchhandlung Kerpen
Hahnenstr. 32
50171 Kerpen
€ 5,00
weitere Informationen

Klaus-Peter Wolf liest in der Mayerschen Buchhandlung aus seinem neuen Kriminalroman "Ostfriesenfluch. Der neue Fall für Ann Kathrin Klaasen" sowie aus "Totentanz am Strand. Sommerfeldt kehrt (...)

Mayersche Buchhandlung Bochum
Kortumstraße 69-71
44787 Bochum
€ 13,00
weitere Informationen

Klaus-Peter Wolf liest in der Mayerschen Buchhandlung aus seinem neuen Kriminalroman "Ostfriesenfluch. Der neue Fall für Ann Kathrin Klaasen" sowie aus "Totentanz am Strand. Sommerfeldt kehrt (...)

€ 13,00
weitere Informationen

Gemeinsam mit den Bibliothekaren der STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM stellen Ihnen die Buchhändler der Mayerschen Buchhandlung die Neuerscheinungen des Herbstes vor und lesen Ihnen daraus einige (...)

STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM, Konrad-Adenauer-Platz 1, 50126 Bergheim
€ 5,00
weitere Informationen

Zur 27. Schrillen Nacht präsentiert Hubert vom Venn in der Mayerschen Buchhandlung die folgenden Künstler: Susanne Riemer, Monika Blankenberg, Günter Krause's Anstreicher Brigade, Liza Kos und WallStreetTheatre.

Susanne Riemer  -  Wilhelm Geschwind – Jazz Duo

Susanne Riemer, Deutschlands einzige professionelle Jazztrompeterin, spielt nicht nur wunderbar Trompete, sondern verfügt auch über ein breites Gesangsspektrum und bedient darüber hinaus ein großes Arsenal an Perkussionsinstrumenten. Wilhelm Geschwind, der sich als exzellenter Studiomusiker und Begleiter großer Stars einen Namen gemacht hat, scheint eine Gitarre und einen Bass gleichzeitig zu bedienen und bildet dazu noch mit den Füßen seine eigene Rhythmusgruppe.

Monika Blankenberg  „Altern ist nichts für Feiglinge“ - Kabarett

Monika Blankenberg  wollte immer nur „18“ werden. Und das dauerte ewig. Warum hat die Zeit es bloß so entsetzlich eilig? Entschlossen zieht sie die Notbremse und findet sich in einer Gesellschaft wieder, die sich zwar nicht mehr ausreichend vermehrt, aber demnächst wohl „Abwrackprämien“ für 35- jährige bezahlt. Ihre Geburtstagstorte sieht  mittlerweile aus ein Fackelzug. Ab sofort wird auf den Bühnen offiziell und ungeniert gealtert.

Günter Krause's Anstreicher Brigade 

Günter Krause, Gitarrist und musikalischer Kopf der Aachener Rocklegende „Rufus Zuphall“,  erfüllt sich mit der „Anstreicher Brigade“ einen lang gehegten Wunsch.  Die Kompositionen an diesem Abend stammen aus der eigenen Feder, stilistisch geht es durch verschiedene Genres, von Rhythm and Blues mit Öcher Texten bis zu neo-impressionistischen Balladen mit klassischer Gitarre und eben einem Streichquartett.

Liza Kos - Kabarett-Comedy

Liza Kos kommt aus Russland, direkt aus Moskau. Mit 15 zieht sie mit ihren Eltern aufs Land – nach Deutschland. Hier will und muss sie sich integrieren und lernt die Landessprache, die sie auch bald perfekt beherrscht -Türkisch. Nach vier Jahren unterm Kopftuch, hängt sie dieses an den Nagel und beschließt eine „richtige Deutsche“ zu werden. Um dies zu erreichen und die Integration endlich abzuschließen meldet sie sich in Aachen in einem Karnevalsverein an und beginnt Öcher Platt zu lernen.

WallStreetTheatre - Kabarett

WallStreetTheatre präsentiert eine explosive Mischung aus trockenstem englischem Humor, exzentrischem Mimenspiel und einer Prise Artistik. Ob als Showeinlage bei Kongressen und Firmenfeiern, abendfüllendes Programm in Theatern und auf Bühnen oder draußen bei Festivals und Openair Events, WallStreetTheatre gehört zu den Top Acts in der Comedyszene und fasziniert mit Shows im ganz eigenem Stil. Rasant und höchst skurril.

Hubert vom Venn – Moderation

Vor 27 Jahren erdachte man sich bei einem Pressegespräch in der Mayerschen die „Schrille Nacht“, deren erste Besucher noch auf der Rolltreppe saßen, die als Tribüne diente. Später spielte man zwischen Büchern, im Umbaujahr sogar im Jakobshof und danach immer im forum M, das oft schon Monate vor der Veranstaltung ausverkauft ist. Moderiert wird die Veranstaltung seit der Gründung von Hubert vom Venn.

Copyright-Hinweise: Heike Eisenmeyer