Augenblick der Ewigkeit (eBook)

eBook EPUB
Für Bewertung bitte einloggen!

Ich war von Anfang an dabei, sah Sonnen und Planeten entstehen und vergehen, dabei lernte ich zu verstehen Durch eine Reihe von Zufällen finden mitten in einem intergalaktischen Krieg vier Personen zueinander, die... (weiter)

€ 3,99 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
Taschenbuch 13,80
  • sofort lieferbar
  • Dies ist ein Download

Details
AutorIn Cara D. Strange
EAN 9783945045671
Sprache deutsch
erschienen bei Art Skript Phantastik Verlag
Erstverkaufsdatum 14.10.2017
Stichwörter Krieg
Piraten
Science Fiction
Space Fantasy
Space Opera
Leseprobe Leseprobe öffnen
Weitere Informationen
Dies ist ein Downloadprodukt
Kopierschutz social-drm
Dateigröße 0.61 MB
Veröffentlichungsjahr 2017
Rezensionen
Autorenportrait
eBook-Hilfe
Gesamtmeinung:
Ø0 | Keine Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 0 |  Keine Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Ich war von Anfang an dabei, sah Sonnen und Planeten entstehen und vergehen, dabei lernte ich zu verstehen Durch eine Reihe von Zufällen finden mitten in einem intergalaktischen Krieg vier Personen zueinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Der unter Amnesie leidende Pilot Ian McKay, das Piraten-Mädchen Sina, der alte Mechaniker Juri und die ebenso schöne wie eiskalte Telepathin Ela'ra. Im Fluge vergeht die Zeit Mit der Melnir, dem modernsten Raumschiff der bekannten Galaxie, folgen sie den Daten eines beschädigten Flugschreibers zu einem unbestimmten Ziel. Jeder der Mannschaft verspricht sich etwas anderes von ihrer Reise, doch als sich ihnen ein grausamer Despot in den Weg stellt, ist die Besatzung gezwungen, zu einer Einheit zusammenzuwachsen. und alles was uns bleibt ist ein Augenblick voll Ewigkeit

Cara D. Strange landet in den 80er Jahren auf dem Planeten Erde und griff schon im Kinder und Teenager-Alter nach dem Sternen indem sie sich immer wieder phantastische Geschichten erdachte und diese teilweise mit Hilfe des Vaters und des älteren Bruders auch auf Film bannte. Über den Zwischenweg eines naturwissenschaftlichen Studiums und Besuche von Vorträgen über Raumfahrt und Astrophysik, veröffentlichte sie 2011, auf Drängen ihrer Freunde, ihr Erstlingswerk, welches 2017 im Art Skript Phantastik Verlag eine neue Heimat fand. Weitere Romane, sowie eine Kurzgeschichten-Sammlung in der die Autorin als Herausgeberin fungiert, befinden sich in Vorbereitung. Seit Kurzem wird sogar an einer filmischen Umsetzung und einem Videospiel gearbeitet. "Nebenbei" betreibt Cara D. Strange eine Gruppe zur Förderung von Science Fiction schreibenden Frauen.

Sie benötigen Hilfe bezüglich eBooks und den Dateiformaten?
Besuchen Sie unsere Hilfeseite!