Aus vollem Herzen. Wie ich erst die Pferde verstand und dann das Leben
02.05.2019 -

Aus vollem Herzen. Wie ich erst die Pferde verstand und dann das Leben (Veranstaltung)

Abendveranstaltung

Andrea Kutsch stellt in der Mayerschen Buchhandlung ihr neues Buch "Aus vollem Herzen. Wie ich erst die Pferde verstand und dann das Leben" vor.  Das Buch: Ihr ganzes Leben hat Andrea Kutsch damit... (weiter)

Hinweis: Veranstaltungstickets sind vom Umtausch ausgeschlossen!
€ 12,00 *
Preis
inkl MwSt.

Menge
  • Verfügbar
statt  € 12,00  nur € 9,60 * Preis für KultKarten-Kunden! - Jetzt Kundenkonto verifizieren


Details
Veranstaltungstyp Abendveranstaltung
AutorIn Andrea Kutsch
Uhrzeit 20:00 Uhr
Ort Mayersche Buchhandlung, forum M, Buchkremerstr. 1-7, 52062 Aachen
Weitere Informationen
Dies ist ein Downloadprodukt
Ähnliche Veranstaltungen

Paul Sonn präsentiert in der Mayerschen Buchhandlung sein Buch "Eine magische Zeit 1950 - 1970. Kinder- und Jugenderinnerungen: Im Schatten der Holter Kirche und etwas darüber hinaus... "

Mayersche Buchhandlung Mönchengladbach
Hindenburgstraße 115 - 119
41061 Mönchengladbach
€ 6,00
weitere Informationen

Shari und André Dietz präsentieren in der Mayerschen Buchhandlung ihr Buch "Alles Liebe. Familienleben mit einem Gendefekt". Die Moderation übernimmt Martin Tietjen (Moderator bei RTL und (...)

€ 12,00
weitere Informationen

In der Mayerschen Buchhandlung liest Martin Walker aus seinem neuen Kriminalroman „Menu surprise. Der elfte Fall für Bruno, Chef de police“. Claudia Cosmo übernimmt die Moderation und (...)

Mayersche Droste GmbH & Co.KG
Königsallee 18
40212 Düsseldorf
€ 14,00
weitere Informationen

Bitte beachten Sie, dass die Öcher Nölde am Öcher Abend leider nicht teilnehmen kann. Stattdessen präsentiert Hein Engelhardt mit Waltraud Schings und Udo Schroll (Musik) "Deä klenge (...)

Mayersche Buchhandlung, forum M, Buchkremerstr. 1-7, 52062 Aachen
€ 16,00
weitere Informationen

Andrea Kutsch stellt in der Mayerschen Buchhandlung ihr neues Buch "Aus vollem Herzen. Wie ich erst die Pferde verstand und dann das Leben" vor. 

Das Buch: Ihr ganzes Leben hat Andrea Kutsch damit verbracht, Pferde besser zu verstehen und Methoden zu entwickeln, wie dieses Verständnis im Training genutzt werden kann. Als sie in ihre neue Heimat Kalifornien zieht, spielt der Zufall ihr in die Hände: Ihr Nachbar ist Hirnforscher, ermutigt sie, wissenschaftliche Studien zur Wahrnehmung von Pferden zu veranlassen – und sie entwickelt eine neue, pferdezentrische Methode, die gleichermaßen mit Wissen und Empathie arbeitet. Die Methode wird begeistert angenommen, Andrea Kutsch feiert Erfolge. Als jedoch kurz darauf ihr Mann an einem bösartigen Hirntumor erkrankt, wird ihr klar, dass die entscheidende Lektion erst noch bevorsteht…

Das neue Buch von Andrea Kutsch ist ein bewegender Bericht für alle, die mit Pferden leben und arbeiten, ein Muss für alle Pferdebegeisterte, aber auch für alle Menschen, denen die Geheimnisse erfolgreicher Kommunikation und zwischenmenschlichen Erfolgs am Herzen liegen.

Die Autorin: Andrea Kutsch, geboren in Frankfurt am Main, ritt schon mit sechs Jahren ihr erstes Pony. Sie war Dressur- und Springreiterin, Polospielerin und Windsurferin von Weltrang. Ab 2000 erlangte sie als deutsche Pferdeflüsterin mit Monty Roberts starke Medienaufmerksamkeit. Seit 2006 entwickelt sie ihre eigene Methode des pferdezentrischen Pferdetrainings, EBEC (Evidence Based Equine Communication). Ihr Ziel ist es, Menschen weltweit beizubringen, Pferde immer besser zu verstehen, um sie in Harmonie, Ruhe und Gelassenheit auf alle Nutzungsformen vorzubereiten.

Copyright-Hinweise: toffi-images