Ausdauertod

Ausdauertod (Taschenbuch)

Erster Fall für Anouk Bernstein

Taschenbuch
Für Bewertung bitte einloggen!

Harz, Norddeutschland: Bei einem Goslarer Triathlon wird ein Profisportler brutal erstochen aufgefunden. Die Großstadtkommissarin Anouk Bernstein ist neu in der Provinz und wird bei den Ermittlungen vom alteingesessenen... (weiter)

€ 11,99 *
Preis
inkl MwSt.

  • vorbestellbar ?
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Stella Fontana
Seiten 384
EAN 9783752814668
Sprache deutsch
erschienen bei Books on Demand
Erscheinungsdatum 16.07.2018
Stichwörter Triathlon
Goslar
Harz
Kriminalroman
Mord
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø4 | 2 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 4 |  1 Rezension
davon Bewertungen:
Ø 4 |  1 Bewertung

5 Sterne
4 Sterne
( 1 )
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Ein interessanter Regionalkrimi
»Was liest Du?«-Rezension von Leapunch, am 28.04.2019

Das Cover finde ich richtig gut gelungen, das Blut und dann der Schnitt im Cover der sich auch im Titel widerspiegelt einfach klasse. Vor allem weil es auch mit der Story zu tun hat! 

Die Autorin schafft es von Anfang an mein Interesse zu wecken, sie beschreibt sehr detailliert und bildlich die Umgebung, das hat mir sehr gut gefallen. Zudem werden die Charaktere alle interessant und vor allem individuell beschrieben. Nicht nur Anouk hat Persönlichkeit sondern zum Beispiel auch ihr Kollege Toni oder die vielen anderen Charaktere.

Anouk ist auf jeden Fall schonmal ein interessanter Name, der nicht alltäglich ist, dadurch wird sie natürlich noch zusätzlich im Gedächtnis bleiben. Sie ist aber nicht nur wegen ihrem Namen so besonders weil sie Prinzipien hat, die sie durchsetzt. Wie zum Beispiel ihr tägliches Yoga oder eben auch ihre Neigung zu grünen Säften. Ein absoluter Pluspunkt waren die beiden Rezepte für Grüne Säfte am Ende des Buches, die ich auf jeden Fall noch ausprobieren werde. 

Ein kleines Manko waren am Anfang die vielen Ortsbeschreibungen, die zum einen sehr interessant waren aber mich auch etwas verwirrt haben. Ich hätte es schöner gefunden wenn man erst einmal an einem Ort hätte "warm" werden können. Mit der Zeit hatte ich mich dann aber daran gewöhnt und es hat mich auch nicht mehr gestört. Ich denke besonders interessant dürfte die Story für Menschen sein, die sich in Goslar und Umgebung auskennen. Man liest sich aber schnell in die Umgebung ein von daher auch kein Problem.

Das Ende war dann auch nochmal richtig spannend und die Auflösung hat mir ganz gut gefallen. 

Fazit:

Ein spannender Goslar Regionalkrimi der mit einer interessanten Kommissarin daher kommt, die man recht schnell einfach mag und noch dazu in eine interessante Szene abtaucht. Nicht nur für Goslar Kenner oder Triathleten sondern auch für jeden Krimi Fan etwas.

mehr zeigen ...

Harz, Norddeutschland: Bei einem Goslarer Triathlon wird ein Profisportler brutal erstochen aufgefunden. Die Großstadtkommissarin Anouk Bernstein ist neu in der Provinz und wird bei den Ermittlungen vom alteingesessenen Kripo-Team aufs Abstellgleis geschoben. Trotzdem arbeitet sie sich mit ihrem unerfahrenen Kollegen durch verschiedene Spuren: Doping, Geld und Sex scheinen Motive zu sein. Unerwartet liefert ein rüstiger Rentnerstammtisch mit Kontakt in die Triathlon-Szene den entscheidenden Hinweis. Kommt Anouk über einen alten Vermisstenfall auf die Spur des Mörders?

Fontana, Stella Stella Fontana, 1972 in Goslar geboren, lebt mit ihrer Familie in den Vereinigten Staaten. Die ehemalige Kapitalmarkt-Expertin ist leidenschaftliche Schriftstellerin und gibt mit AUSDAUERTOD ihr Romandebüt.