Blut gegen Blut 2

Blut gegen Blut 2 (Buch)

Buch
Für Bewertung bitte einloggen!

"Die gefährlichsten Vampire des Landes sind auf der Jagd nach der Blutschrift und du mickriges Weib willst dich ihnen in den Weg stellen?" Katrina stirbt, doch das ist erst der Anfang. Auf ihrer Flucht durch die... (weiter)

€ 25,99 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
Taschenbuch 16,99
  • vorbestellbar ?
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Benjamin Spang
Edition 1
Seiten 544
EAN 9783746999074
Sprache deutsch
erschienen bei tredition
Erscheinungsdatum 10.01.2019
Stichwörter Vampirromane mit starken Frauen
Fantasy mit starken Frauen
Vampirromane ohne Romantik
Vampirromane mit weiblichen Hauptfiguren
Vampire ohne Glitzer
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø0 | Keine Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 0 |  Keine Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

"Die gefährlichsten Vampire des Landes sind auf der Jagd nach der Blutschrift und du mickriges Weib willst dich ihnen in den Weg stellen?" Katrina stirbt, doch das ist erst der Anfang. Auf ihrer Flucht durch die bedrohliche Wildnis erfährt sie von einer alten Vampirschrift, mit der sie den Tod ihrer Familie verhindern kann. Faedora, eine skrupellose Hexe, hat es ebenso auf das mysteriöse Artefakt abgesehen wie ein Blutmagier-Clan und die Vampirkönigin höchstpersönlich. Was kann Katrina diesen übermächtigen Feinden entgegensetzen? ////////////////////////////////////////////////// Der Autor über das Buch: Wie auch schon im ersten Band kann der Leser in dieser Fortsetzung zwei starke Frauen erleben, die sich gegen allerlei Hindernisse und Widersacher zur Wehr setzen. Und das alles in einem düsteren Fantasy-Setting mit Vampiren, Blutmagie und dem Wunsch, den Tod besiegen zu können. ////////////////////////////////////////////////// Was Testleser über "Blut gegen Blut 2" gesagt haben: "Quentin Tarantino würde das Buch lieben!" "Wow! Ich bin schon lange nicht mehr so schnell durch 500 Seiten durchgeflogen. Wirklich spannend!" "Die Frauencharaktere sind, wie schon in Band 1, richtig klasse!""Mir gefallen die Graustufen, die Vielschichtigkeit, die unterschiedlichen Motive und Charakterzüge. Außerdem sind alle entschlossen und kämpferisch, es gibt kaum weinerliche und jammernde Charaktere, das ist sehr angenehm." "Beide Hauptfiguren haben viel Tiefgang, jede eine eigene Hintergrundgeschichte und absolut nachvollziehbare Motive." "Selbst die Nebencharaktere sind klasse. An allen Ecken und Enden, selbst bei den einfachen Stadtwächtern etc. hatte ich das Gefühl, dass sie eine "Seele" haben." "Die Antagonisten des Romans sind für mich mindestens auf einem Level mit "Marvel-Superschurken" vom Wiedererkennungswert her."

Spang, Benjamin Mein Name ist Benjamin Spang, ich bin Jahrgang 84 und lebe im Saarland. Seit ich denken kann habe ich mir eigene Welten und Charaktere ausgedacht. Angefangen mit eigenen Comics bis hin zum Design von Videospielen. Im Jahre 2011 habe ich angefangen Kurzgeschichten zu schreiben und veröffentliche seitdem kontinuierlich Storys aus meiner düsteren Fantasywelt Nuun. Im Jahre 2016 erschien mein Debütroman "Blut gegen Blut", den ich über eine Crowdfundingkampagne auf Start Next finanzieren konnte. Mehr Informationen über mich und meine Bücher finden Sie auf www.benjaminspang.de.