Fernweh

Fernweh (Taschenbuch)

Taschenbuch
Für Bewertung bitte einloggen!

Evie lebt in der Einöde von Texas und träumt davon, die Welt zu sehen. Sie ist schon 20 Jahre alt, aber ihre paranoide Mutter lässt sie nicht aus dem Haus. Und dann, eines Tages, nimmt Evie all ihren Mut... (weiter)

€ 13,99 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar ?
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Skye Warren
Edition Taschenbuchausgabe
Seiten 231
EAN 9783865526496
Sprache deutsch
erschienen bei Festa Verlag
Erscheinungsdatum 25.05.2018
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø4.9 | 9 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 4.9 |  5 Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 4.9 |  4 Bewertungen

5 Sterne
( 4 )
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Der Hammer
»Was liest Du?«-Rezension von Boleynhistoric, am 04.12.2018

Dieses Buch ist nicht nur für Evie und Hunter eine große Reise sondern auch für den Leser. Man sieht mal wieder, dass jeder sein Päckchen zu tragen hat und damit klar kommen muss. Evie wird bis zu ihrem 20. Lebensjahr so gut es geht von ihrer paranoiden Mutter von der Außenwelt abgeschnitten, weil sie angeblich schlecht ist. Dass das schlechte allerdings auch hinter den eigenen vier Wänden geschehen kann, weiß Evie am besten. Trotzdem schnappt sie sich ihren Rucksack und ihre Träume und fährt los. Bei einem Zwischenstopp lernt sie auf sehr unkonventionelle und eher zweifelhaft freiwillige Art und Weise Hunter kennen. Evie erlebt dabei eine Auchterbahn der Gefühle, auch wenn sie versucht wegzulaufen ... eigentlich will sie ihm gar nicht entkommen.

Der Schreibstil ist einfach mitreißend und man kann sich super in die Protagonistin hineinversetzen, auch wenn man natürlich nicht alle Handlungen nachvollziehen kann. Die Geschicht hat mehrere Gefühle in mir ausgelöst. Entsetzen, Mitleid, Herzflattern, Staunen und und und. Ich habe von der ersten bis zur letzten Seite des Buches mit Evie und Hunter mitgefiebert und wurde immer wieder von Hunters vielschichtigem Charakter überrascht. Man rechnet wohl so gar nicht mit seiner Vorgeschichte und vermutlich fragt man sich, genauso wie Evie, wie man dann so werden konnte. Ich weiß, wenn Hunter natürlich kein so hübscher Kerl wäre, würde die Geschichte ganz anders aussehen, aber das ist hier nicht relevant. Natürlich wird das Thema auch romantisiert und bestimmt scheiden sich die Geister bei vielen aber es sind Geschichten. Und geschichten dürfen alles erzählen - slebst solche Liebesgeschichten.

mehr zeigen ...

Fernweh
»Was liest Du?«-Rezension von LovinBooks, am 09.09.2018

Mein erstes Buch aus dem Festa Verlag der Sparte Dark Romance. Nein, meine erster Dark Romance überhaupt und ich muss den Schock noch irgendwie verarbeiten. Das Buch ist absolut nichts für schwache Nerven und es hat mich mit den verschiedensten Gefühlen zurückgelassen. Ich war während dem Lesen angewidert, schockiert und habe mich zu Beginn gefragt, ob ich das Buch wirklich lesen kann. Also habe ich es erstmal beiseite gelegt und mir Rezensionen durchgelesen. Und weil diese alle so gut waren, habe ich es wieder versucht und meine Gefühle hinten angestellt. 

Und das war auch gut so, denn das Buch ist so verdammt gut! Es hat mich gerade zum Ende hin wieder sehr verwirrt, weil ich die unterschiedlichsten Gefühle hatte. Eigentlich müsste man Hunter doch hassen. Was er Evie angetan hat ist pervers und hat mich angewidert. Aber er hat ein dunkles Geheimnis und ich habe mich dabei erwischt, wie ich Mitleid mit ihm bekam und Verständis für ihn aufgebracht habe. Und diese Gefühle haben mir ein schlechtes Gewissen bereitet, weil man Hunter doch, wie gesagt, eigentlich hassen müsste. 

Aber Evie ist im Prinzip genauso kaputt wie Hunter auch und ich habe mir oft gedacht: Mädel, was stimmt mit dir nicht?! Aber diese beiden sind so wie sie sind und ihre Geschichte hat mich unglaublich berührt! Zudem ist der Schreibstil von Skye Warren absolut großartig! Sie hat mich gefesselt und durch die verschiedenen negativen Gefühle geführt und hat mich am Ende ans Licht gebracht! Ich bin absolut begeistert von so viel Genialität und was dieses Buch mit mir selber angestellt hat!

 

 

Kein Buch für schwache Nerven und auch definitiv kein Buch für Missbrauchsopfer! Dies wird von der Autorin aber auch gleich zu Beginn gesagt! Ich hatte während dem Lesen auch die unterschiedlichsten Gefühle und ich kenne kein Buch, das mich so aufgewühlt und gleichzeitig begeistert hat!

5 von 5 Punkten

mehr zeigen ...

Alle Rezensionen ansehen

Evie lebt in der Einöde von Texas und träumt davon, die Welt zu sehen. Sie ist schon 20 Jahre alt, aber ihre paranoide Mutter lässt sie nicht aus dem Haus. Und dann, eines Tages, nimmt Evie all ihren Mut zusammen und läuft davon ... Als der Trucker sie zum ersten Mal sieht, weiß er, dass er sie mehr will als alles andere. Und Hunter holt sich auf grausame Weise das, was er will - und lässt Evie nicht mehr frei. Während sie das Land durchqueren, spürt die Gefangene paradoxerweise zum ersten Mal das Gefühl von Freiheit. Doch Evie kann nicht vergessen, was Hunter ihr angetan hat und will fliehen. Aber sie könnte verlieren, was sie schon immer gesucht hat. TotallyBooked: "Beängstigend, und dennoch voller Humor, extrem dunkel und verstörend, aber auch sehr erotisch." Romantic Book Affairs: "Wappne dich für eine unglaubliche und intensive Lovestory, in der es keine Helden gibt, nur schockierend schöne Monster."

Skye Warren lebt mit ihrer Familie, mehreren süßen Hunden und einer eigensinnigen Katze in Texas. Skyes Bücher haben schon mehrmals die Bestsellerlisten der New York Times erobert. Sie bezeichnet ihre Romane als »dangerous romance«. Die dunkle psychologische Prosa fasziniert ihre Leser, verstört sie aber auch.