Das Bildnis des Dorian Gray

Das Bildnis des Dorian Gray (eBook)

Oscar Wilde

Übersetzung: Hedwig Lachmann, Gustav Landauer

eBook EPUB
Für Bewertung bitte einloggen!

Oscar Wildes Geschichte von einem modischen jungen Mann, der seine Seele für ewige Jugend und Schönheit verkauft, ist eines seiner beliebtesten Werke. Die Geschichte von Dorian Grays moralischem Zerfall, die in Wildes... (weiter)

€ 2,99 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar
  • Dies ist ein Download

Details
AutorIn Oscar Wilde
Übersetzung Hedwig Lachmann, Gustav Landauer
Edition Neuausgabe in ursprünglicher Übersetzung des originalen und ungekürzten Textes
EAN 9783961301690
Sprache deutsch
erschienen bei apebook Verlag
Erstverkaufsdatum 25.06.2019
Serien apebook Verlag
Stichwörter Narzissmus
Moral
Unmoral
Mord
Selbstmord
Leseprobe Leseprobe öffnen
Weitere Informationen
Dies ist ein Downloadprodukt
Kopierschutz no-drm
Dateigröße 1.26 MB
Veröffentlichungsjahr 2019
Rezensionen
eBook-Hilfe
Gesamtmeinung:
Ø0 | Keine Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 0 |  Keine Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Oscar Wildes Geschichte von einem modischen jungen Mann, der seine Seele für ewige Jugend und Schönheit verkauft, ist eines seiner beliebtesten Werke. Die Geschichte von Dorian Grays moralischem Zerfall, die in Wildes charakteristischer, schillernder Manier geschrieben wurde, voller stechender Epigramme und kluger Beobachtungen, verursachte bei ihrem Erscheinen im Jahr 1890 einen gewissen Skandal. Wilde wurde wegen seiner Dekadenz und seines korrumpierenden Einflusses angegriffen, und einige Jahre später wurden das Buch und das ästhetisch-moralische Dilemma, das es darstellte, zu Themen in den Prozessen, die zu Wilde¿s Inhaftierung führten. Vom Wert des Buches als Autobiographie bemerkte Wilde in einem Brief: "Basil Hallward ist das, was ich denke, dass ich bin; Lord Henry, was die Welt über mich denkt; Dorian, was ich gerne wäre - vielleicht in anderen Zeiten." Der Umfang des eBooks entspricht ungefähr 300 gedruckten Seiten. ÜBER DIE BUCHREIHE Die ApeBook Classics erwecken berühmte und auch weniger bekannte Meisterwerke der Weltliteratur zu neuem Leben in digitalem Format. Dadurch werden auch zu Unrecht beinahe in Vergessenheit geratene Werke für das kulturelle Gedächtnis bewahrt. apebook hält die höchsten Standards in der eBook-Produktion ein und bietet Ihnen qualitativ hochwertig und ästhetisch ansprechend aufbereitete Klassiker zu einem fairen Preis. Geben Sie sich nicht mit billigen und lieblosen Versionen zufrieden, wenn Sie gute Literatur lieben, sondern entscheiden Sie sich für preisgünstige, aber schöne Ausgaben aus einem echten Verlag. Mit den ApeBook Classics erhalten Sie professionell erstellte eBooks, die den literarischen Wert ihres Inhalts durch eine entsprechende Gestaltung würdigen. Suchen Sie nach weiteren Titeln der ApeBook Classics, um Ihre digitale Bibliothek aufzubauen, indem Sie in das Suchfeld "apebook" eingeben. Ausgewählte Titel bietet apebook übrigens zugleich auch als Taschenbuch-Ausgabe an. Und last but not least: apebook unterstützt die Umweltorganisation "Rettet den Regenwald e. V.".

Sie benötigen Hilfe bezüglich eBooks und den Dateiformaten?
Besuchen Sie unsere Hilfeseite!