Das Prinzip von Q'uo (7. Januar 2017)

Das Prinzip von Q'uo (7. Januar 2017) (eBook)

Von einer richtigen Art und Weise zu leben

eBook EPUB
Für Bewertung bitte einloggen!

Wie man am besten sein Geld als spirituell suchender Mensch verdienen kann, darum geht es, grob gesprochen, in der heutigen Frage, anfangs. Doch nach Q'uos Ausführungen, die wie selbstverständlich genau den Daumen auf die... (weiter)

€ 0,49 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar
  • Dies ist ein Download

Details
AutorIn Jim McCarty, Jochen Blumenthal
EAN 9783739454184
Sprache deutsch
erschienen bei Das Gesetz des Einen-Verlag (Deutschland)
Erstverkaufsdatum 28.05.2019
Serien Gesamtarchiv Bündniskontakt
Stichwörter Sexsucht
Arbeit
Buddha
Meditation
Lebensunterhalt
Leseprobe Leseprobe öffnen
Weitere Informationen
Dies ist ein Downloadprodukt
Kopierschutz no-drm
Dateigröße 0.04 MB
Veröffentlichungsjahr 2019
Rezensionen
Autorenportrait
eBook-Hilfe
Gesamtmeinung:
Ø0 | Keine Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 0 |  Keine Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Wie man am besten sein Geld als spirituell suchender Mensch verdienen kann, darum geht es, grob gesprochen, in der heutigen Frage, anfangs. Doch nach Q'uos Ausführungen, die wie selbstverständlich genau den Daumen auf die Wunde legen, sozusagen, dringen die Fragen der Gruppenmitglieder und Leserinnen und Leser ganz tief in die tiefsten, und intimsten, Bereiche vor: Sollen wir Abstand zu den Wesen halten, die nicht mit uns in Einklang sind? Welche Werkzeuge sind die wirksamsten für spirituell Suchende? Wohin mit unserer Lust? Und wie erreichen wir Buddhaschaft? Mit der heutigen Frage richtet sich die Channeling-Gruppe L/L Research wieder an das "Bündnis der Planeten" und erhält wie seit vielen Jahren Kontakt und Antwort von "Das Prinzip von Q'uo", einer Verbindung von drei - nach eigenen Aussagen - außerirdischen Bevölkerungen aus einer sogenannten 4., 5. und 6. Dichtestufe von Bewusstsein, oder der Einfachheit halber, Dimension.

Der im Ruhrgebiet ansässige Oberschwabe Jochen Blumenthal (geb. 1976) hat seit jungen Jahren andere Wege als ausgetretene Pfade und Holzwege einer materialistischen Gesellschaft gesucht, vor allem spirituelle. Über mehrere Stationen hat er sich die Fähigkeiten erarbeitet, um einen konkreten Beitrag zur Erweiterung des Denkbaren zu liefern, zumindest in europäischen Gefilden: ein umfangreiches Programm an Übersetzungen von, mutmaßlich, außerirdischem Ursprung. In Kooperation mit L/L Research.

Sie benötigen Hilfe bezüglich eBooks und den Dateiformaten?
Besuchen Sie unsere Hilfeseite!