Das brennende Land. Uhtred 05

Das brennende Land. Uhtred 05 (Taschenbuch)

Historischer Roman. Deutsche Erstausgabe

Bernard Cornwell

Übersetzung: Karolina Fell

Taschenbuch
Für Bewertung bitte einloggen!

Was ist das stärkste Heer gegen den Hass einer Frau? Eine tödliche Gefahr bedroht Wessex: Harald Bluthaar. Nur Uhtred erkennt den Schwachpunkt des mächtigen Feindes. Es ist eine Frau, Skade, die Hure und... (weiter)

€ 10,99 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
eBook EPUB 9,99
  • sofort lieferbar
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Bernard Cornwell
Übersetzung Karolina Fell
Edition 10. Aufl.
Seiten 512
EAN 9783499254147
Sprache deutsch
erschienen bei Rowohlt Taschenbuch
Erscheinungsdatum 03.05.2010
Ursprungstitel The Burning Land
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø4.1 | 11 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 4 |  1 Rezension
davon Bewertungen:
Ø 4.1 |  10 Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
( 1 )
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Und wieder unterhaltsam
»Was liest Du?«-Rezension von Katharina, am 23.08.2014

Auch im hier vorliegenden fünften Teil der Reihe um den sächsischen Krieger Uhtred bleibt es unterhaltsam. 

Wessex unter dem kränkelnden König Alfred ist erneut von den Dänen bedroht und Uhtred soll die Gefahr abwenden. Diesmal hat er es nicht nur mit männlichen Feinden zu tun, sondern auch Skade, die Geliebte eines dänischen Feindes, macht ihm durch einen Fluch das Leben schwer...

Was mir an diesem Teil gut gefallen hat, war die Tatsache, dass Uhtred nicht immer alles gelingt. Seit seiner Zeit als Sklave in einem der früheren Teile und einiger immer wieder vorkommender Schicksalsschläge, ist ihm zumindest militärisch immer alles gelungen. Diesmal gerät er ins Straucheln und ist auf seine alten Freunde angewiesen. Einer davon muss ihn vor dem sicheren Tod bewahren. Das lässt die Serie gleich realistischer erscheinen. 

Es war interessant, die verschiedenen Pläne der Beteiligten zu verfolgen und die entsprechenden Taktiken mitzudenken. Besonders gelungen fand ich den Kampf mit den Scheinangriffen und den Bienenstöcken gegen Ende. Cornwell kann also immer noch etwas Neues bringen. 

Das Langfristziel, die Rückeroberung des Familiensitzes Bebbanburg, schwebt immer über allem. 

Ob Uhtred diesem Ziel im sechsten Teil näher kommt?

mehr zeigen ...

Was ist das stärkste Heer gegen den Hass einer Frau? Eine tödliche Gefahr bedroht Wessex: Harald Bluthaar. Nur Uhtred erkennt den Schwachpunkt des mächtigen Feindes. Es ist eine Frau, Skade, die Hure und Zauberin, der der Dänenherrscher gänzlich verfallen ist. Als Uhtred sie in seiner Gewalt hat, ist eine der großen Schlachten der englischen Geschichte schon gewonnen. Skade verflucht ihn, doch Uhtred fühlt sich unbesiegbar. Bis ihn die Nachricht ereilt, dass seine geliebte Frau Gisela im Kindbett gestorben ist. Und über das Land zieht wieder Rauch von brennenden Dörfern . . . Die Uhtred-Romane, Band 5

Cornwell, Bernard Bernard Cornwell, geboren 1944 in London und aufgewachsen in Essex, arbeitete nach seinem Geschichtsstudium an der University of London lange als Journalist bei der BBC, wo er das Handwerk der gründlichen Recherche lernte (zuletzt als «Head of Current Affairs» in Nordirland). 1980 heiratete er eine Amerikanerin und lebt seither überwiegend in den USA. Weil er dort keine Arbeitserlaubnis bekam, verwirklichte er seinen lang gehegten Wunsch, Bücher zu schreiben. Im englischen Sprachraum gilt er als unangefochtener König des historischen Abenteuerromans. Seine Werke wurden in über 20 Sprachen übersetzt; Gesamtauflage: Mehr als 20 Millionen Exemplare. Die Queen zeichnete ihn mit dem «Order of the British Empire» aus. Fell, Karolina Karolina Fell hat schon viele große Autoren ins Deutsche übertragen, u.a. Jojo Moyes, Bernard Cornwell und Kristin Hannah.