Der Clan der Wölfe 2: Schattenkrieger

Der Clan der Wölfe 2: Schattenkrieger (eBook)

Kathryn Lasky

Übersetzung: Ilse Rothfuss

eBook EPUB
Für Bewertung bitte einloggen!

LAUF MIT DEN WÖLFEN. EROBERE DIE WILDNIS. FOLGE DEM PFAD DES CLANS. Faolan wird vom Osthangrudel aufgenommen und ist von nun an "Knochennager", wie sich der unterste Rang in der Wolfsgesellschaft nennt. Will ein Knochennager... (weiter)

€ 7,99 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
Buch 14,99
  • sofort lieferbar
  • Dies ist ein Download

Details
AutorIn Kathryn Lasky
Übersetzung Ilse Rothfuss
Edition Aufl
Seiten 288
EAN 9783473475292
Sprache deutsch
erschienen bei Ravensburger Verlag
Erstverkaufsdatum 01.03.2014
Serien Der Clan der Wölfe
Stichwörter Freundschaft
Wolf
Außenseiter
Wildnis
Schicksal
Altersfreigabe ab 10 Jahren
Leseprobe Leseprobe öffnen
Weitere Informationen
Dies ist ein Downloadprodukt
Kopierschutz hard-drm
Dateigröße 5.50 MB
Veröffentlichungsjahr 2014
Rezensionen
eBook-Hilfe
Gesamtmeinung:
Ø5 | 2 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 5 |  1 Rezension
davon Bewertungen:
Ø 5 |  1 Bewertung

5 Sterne
( 1 )
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Spannend und einfühlsam
»Was liest Du?«-Rezension von mabuerele, am 31.05.2014

Faolin ist vom einem Wolfsrudel aufgenommen wurden. Dort muss er als Knochennager arbeiten. Das bedeutet, dass er sich selbst einen Schlafplatz suchen muss und erst als Letzter von der Beute fressen darf.  Da er nicht alle Regeln kennt, macht er Fehler.

Die Geschichte schließt fast nahtlos an den ersten Teil an. Es wird deutlich herausgearbeitet, dass Faolin zwar angekommen ist, aber eigentlich nicht angekommen ist. Von ihm wird Unterwürfigkeit verlangt, doch seine besonderen Fähigkeiten machen den anderen angst. Auch verstehen sie nicht, dass er noch an Donnerherz, seiner Milchmutter hängt. Nur der Chef des Clans, der ihn eigentlich bestrafen soll, sieht tiefer.

Auch unter den Knochennagern gibt es eine Rangfolge. Heep, mit dem  Faolin zusammenarbeiten muss, fällt durch besondere Unterwürfigkeit auf. Scheinheiligkeit, Hass, Missgunst treten nach und nach zu Tage. Aber Faolin kann auch erste Freundschaften schließen.

Die Welt der Wölfe ist eine Welt strenger Regeln. Manche davon sind hart für das Leben. Es gibt aber auch Mitgefühl und Trauer, Hoffnung auf eine Welt ohne Sorgen unter dem Sternenhimmel.

Das Buch lässt sich zügig lesen. Der Schreibstil ist für die Zielgruppe angemessen. Neben einer spannenden Handlung bleibt Platz zum Träumen. Als Leser habe ich von Seite zu Seite gehofft, dass sich Faolins Sehnsucht erfüllt, dass er einen Platz findet, wo er sich einbringen kann und nicht nur der Fußabtreter für die anderen ist. Gefühlvolle Szenen wechseln mit ernsten Abschnitten.

Das Cover ist sehr schön. Das Antlitz des Wolfes, das auf den Betrachter blickt, wirkt beruhigend über der Kampfszene.

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. In einer Welt der Phantasie werden wichtige Werte des Lebens transportiert und vermittelt.

mehr zeigen ...

LAUF MIT DEN WÖLFEN. EROBERE DIE WILDNIS. FOLGE DEM PFAD DES CLANS. Faolan wird vom Osthangrudel aufgenommen und ist von nun an "Knochennager", wie sich der unterste Rang in der Wolfsgesellschaft nennt. Will ein Knochennager innerhalb der Rangordnung aufsteigen, muss er den Knochenwolf-Wettkampf gewinnen. Faolans wittert seine Chance, denn der Gewinner wird Mitglied der Wolfsgarde, die die Heiligen Vulkane bewacht. Doch er hat die Rechnung ohne den hinterlistigen Wolf Heep gemacht. Der ist von Neid zerfressen und versucht, ihn mit allen Mitteln auszuschalten.

Sie benötigen Hilfe bezüglich eBooks und den Dateiformaten?
Besuchen Sie unsere Hilfeseite!