Der König der Tiere & Beim Dehnen singe ich Balladen (Audio-CD)

Geschichten und Glossen, Lesung

Audio-CD
Für Bewertung bitte einloggen!

Blödsinn meets Tiefsinn - 2 Bestseller auf einem Hörbuch Geschichten zum Lachen, zum Schmunzeln und zum gepflegten Sinnieren. In ihnen kombiniert der Autor Kalauer und Witze mit Philosophie und Sprachkritik und... (weiter)

€ 12,99 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Jürgen von der Lippe
Edition Neuausg.
EAN 9783837142938
Sprache deutsch
erschienen bei Random House Audio
Erscheinungsdatum 08.10.2018
Stichwörter spiegel bestseller
Wie soll ich sagen
JürgenvonderLippe
Schwarzer Humor
Tatort Weimar
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø0 | Keine Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 0 |  Keine Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Blödsinn meets Tiefsinn - 2 Bestseller auf einem Hörbuch Geschichten zum Lachen, zum Schmunzeln und zum gepflegten Sinnieren. In ihnen kombiniert der Autor Kalauer und Witze mit Philosophie und Sprachkritik und erzählt ebenso witzig wie hinterlistig vom Kampf der Geschlechter, vom lieben Gott und der heilen wie unheilen Welt. Großartig live performt von Jürgen von der Lippe, Carolin Kebekus, Nora Tschirner, Jochen Malmsheimer und Max Giermann. Tierisch guter Stoff gegen schlechte Laune! (4 CDs, Laufzeit: 4h 34)

Lippe, Jürgen von der Jürgen von der Lippe ist seit Jahrzehnten als erfolgreicher Comedian und Moderator auf Bühnen und im Fernsehen zu sehen. Er wurde u.a. mit Bambi, dem Grimme-Preis und der Goldenen Kamera ausgezeichnet. Gemeinsam mit seinen Gästen Carolin Kebekus, Nora Tschirner, Jochen Malmsheimer und Max Giermann startet er einen Angriff auf die Lachmuskeln seines Publikums. Kebekus, Carolin Die Karriere von Carolin Kebekus begann bei den "RTL Freitag Nacht News". Weitere Formate wie "Was guckst du?!" und "Broken Comedy" folgten. Inzwischen ist die 38-jährige Kölnerin fester Bestandteil der "ZDF heute show" und Moderatorin der Fernsehsendung "PussyTerror TV", die seit 2016 in der ARD läuft. 2011 startete das erste Bühnenprogramm der mehrfachen Comedypreis-Gewinnerin, die diesen Herbst mit ihrer dritten Soloshow auf Tour geht. Die vielseitige Künstlerin ist auch als Musikerin, Schauspielerin und Synchronsprecherin erfolgreich. Malmsheimer, Jochen Jochen Malmsheimer startete seine Kabarett-Karriere als eine Hälfte des Kabarett-Duos Tresenlesen. Als Solokünstler erschuf er die Kunstform des epischen Kabaretts und trat regelmäßig in der ZDF-Sendung Neues aus der Anstalt als Hausmeister auf. Er wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter der Deutsche Kleinkunstpreis, der Deutsche Kabarettpreis und der Bayerische Kabarettpreis. Tschirner, Nora Nora Tschirner, Jahrgang 1981, erhielt ihre erste Fernsehrolle 1997 in der ZDF-Serie "Achterbahn". Großen Bekanntheitsgrad erlangte sie jedoch als Moderatorin beim Musik-Sender MTV. Dort moderierte sie verschiedene Chartshows, News und die Sendung "Ulmens Auftrag". In der Verfilmung von Benjamin von Stuckrad-Barres Roman "Soloalbum" spielte Nora Tschirner 2003 ihre erste Hauptrolle. Zuletzt war Nora Tschirner neben Christian Ulmen in den Kinofilmen "FC Venus" (2006) und mit Til Schweiger in "Keinohrhasen" (2007) zu sehen. Giermann, Max Max Giermann, Jahrgang 1975, ist dem breiten Publikum vor allem durch seine detailgetreuen Parodien berühmter Persönlichkeiten bekannt. Er ist festes Mitglied des Teams der ProSieben-Show Switch reloaded und des Ensembles von Sketch History wo er unter anderem Klaus Kinsky parodiert. Seit einigen Jahren ist Giermann wieder vermehrt als Schauspieler tätig und übernahm Rollen in erfolgreichen Kinoproduktionen u.a. Rubbeldiekatz und Die Vermessung der Welt. Für seine Arbeit erhielt Giermann bereits zahlreiche Auszeichnungen, darunter mehrmals den Deutschen Comedypreis und den Grimmepreis.