Der Kuss der Schmetterlinge

Der Kuss der Schmetterlinge (eBook)

eBook EPUB
Für Bewertung bitte einloggen!

1908, eine deutsche Kolonie im fernen China: Amelie Kindler reist mit ihrer Familie nach Tsingtau, denn ihr Vater will dort einen Neuanfang wagen. Für ihn ist es ein Glücksfall, dass schon bald der Kaufmanssohn Erich um... (weiter)

€ 6,99 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar
  • Dies ist ein Download

Details
AutorIn Jörg Kastner
Edition Überarbeitete Neuausgabe
EAN 9783957512789
Sprache deutsch
erschienen bei hockebooks
Erstverkaufsdatum 29.10.2018
Stichwörter Liebesroman 20. Jahrhundert
Victoria Lundt
Roman China 20. Jahrhundert
Starke Frauen
Große Gefühle
Leseprobe Leseprobe öffnen
Weitere Informationen
Dies ist ein Downloadprodukt
Kopierschutz no-drm
Dateigröße 2.10 MB
Veröffentlichungsjahr 2018
Rezensionen
Autorenportrait
eBook-Hilfe
Gesamtmeinung:
Ø0 | Keine Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 0 |  Keine Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

1908, eine deutsche Kolonie im fernen China: Amelie Kindler reist mit ihrer Familie nach Tsingtau, denn ihr Vater will dort einen Neuanfang wagen. Für ihn ist es ein Glücksfall, dass schon bald der Kaufmanssohn Erich um Amelie wirbt. Im Gegensatz allerdings zu Amelie: Sie verliert ihr Herz an den Chinesen Liu Tan - ein Skandal in der deutschen Kolonie. Amelie lässt sich trotz aller Widerstände auf diese Liebe ein - und muss zeit ihres Lebens um sie kämpfen.

Jörg Kastner, geboren in Minden an der Weser, war bereits als Kind und Jugendlicher ein begeisterter Leser mit einem Hang zu den Klassikern der Abenteuer- und Spannungsliteratur. So fiel es ihm nach erfolgreichem Jurastudium nicht schwer, sich gegen eine juristische Karriere zu entscheiden und den Beruf des Schriftstellers zu ergreifen. Genaue Recherche und die Kunst, unwiderstehlich spannend zu erzählen, zeichnen seine Romane aus. Bislang in fünfzehn Sprachen übersetzt, sind seine Bücher auch im Ausland sehr erfolgreich. Zu seinen größten Erfolgen zählen die mehrbändige Germanensaga um den Cheruskerfürsten Arminius und seinen Waffenbruder Thorag, der Rembrandt-Roman »Die Farbe Blau« und seine mit dem Roman »Engelspapst« beginnende Reihe von Vatikanthrillern. Jörg Kastner lebt mit seiner Frau, der Schriftstellerin Corinna Kastner, in Hannover.

Sie benötigen Hilfe bezüglich eBooks und den Dateiformaten?
Besuchen Sie unsere Hilfeseite!