Der Oktobermann

Der Oktobermann (Audio-CD)

CD Standard Audio Format, Lesung

Audio-CD
Für Bewertung bitte einloggen!

Die Mosel wird magisch. Denn auch hierzulande gibt es magische Vorkommnisse! Das deutsche Pendant zu Peter Grant heißt Tobi Winter und arbeitet beim BKA (Abteilung für komlpexe und diffuse Angelegenheiten, sprich... (weiter)

€ 16,00 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Ben Aaronovitch
EAN 9783833739064
Sprache deutsch
erschienen bei Jumbo Neue Medien + Verla
Erscheinungsdatum 20.09.2019
Ursprungstitel The Octoberman
Serien GoyaLiT
Stichwörter Detektiv
Ermittlung
Mosel
Peter Grant
Trier
Rezensionen
Gesamtmeinung:
Ø2.8 | 6 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 2.8 |  2 Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 2.8 |  4 Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
( 1 )
3 Sterne
2 Sterne
( 1 )
1 Stern

Weder spannend noch mystisch
»Was liest Du?«-Rezension von Readaholic, am 09.11.2019

Für mich war dies der erste Roman des Autors, den ich als Hörbuch gehört habe. Leider war es für mich eine Enttäuschung auf der ganzen Linie. Das (Hör)Buch ist weder sonderlich spannend, noch mystisch. Die Geschichte ist völlig an den Haaren herbeigezogen und ziemlich verworren. Der Humor beschränkt sich auf lahme Witze wie Tobi Winter trifft Vanessa Sommer. Auch die Sprechweise von Dietmar Wunder ging mir fürchterlich auf die Nerven. Seine Erzähl- und Männerstimmen sind angenehm, aber sobald er eine Frauenstimme spricht, fängt er an durch die Nase zu sprechen, wodurch sich die Frauen dieser Geschichte allesamt blasiert und herablassend anhören. Die Winzerin, die maximal 50 ist, klingt behäbig wie eine alte Frau. Ein Buch, das für mich unter die Kategorie "Bücher, die niemand braucht" fällt.

mehr zeigen ...

Mosel-Mystery
»Was liest Du?«-Rezension von e-möbe, am 02.11.2019

Nachdem sich "die Nachtigall" in England einen Lehrling genommen hat, kommen auch die Deutschen nicht um die Tatsache herum, dass ihre magische Ermittlerin Hilfe braucht. Sie nimmt einen jungen Mann unter ihre Fittiche, Tobi Winter. Dieser bekommt es in diesem Fall mit mehreren mysteriösen Todesfällen zu tun, die durch Edelfäule des Weins rings um die uralte Stadt Trier dahingerafft wurden. Unterstützung erhält er dabei von Vanessa Sommer, die sich als ausgesprochen kenntnisreich und ehrgeizig beweist. Natürlich dürfen auch diverse Flussgeister (immerhin sind wir hier an der Mosel) und andere übernatürliche Wesen nicht fehlen. 

Als Hörbuch für Autofahrten ist es wieder eine sehr angenehme Unterhaltung, sehr gut gesprochen von Dietmar Wunder. Trotzdem finde ich es nicht ganz so gut wie das englische Pendant; Aaronovitch hat sich scheinbar so sehr darauf konzentriert, deutscher als jeder deutsche Autor zu schreiben, dass der Witz ein bisschen auf der Strecke blieb. Auch übertreibt er ein wenig bei der Deutschtümelei, wobei das dann wieder so überspitzt wird, dass es schon wieder witzig ist. Alles in allem macht es wieder Spaß, in dieses Universum einzutauchen, kann aber nicht ganz mit dem Original mithalten. 3,5/5 Punkten. 

mehr zeigen ...

Die Mosel wird magisch. Denn auch hierzulande gibt es magische Vorkommnisse! Das deutsche Pendant zu Peter Grant heißt Tobi Winter und arbeitet beim BKA (Abteilung für komlpexe und diffuse Angelegenheiten, sprich Magie). Tobi bekommt es mit seltsamen Bräuchen in den Weinbergen rund um Trier zu tun - und mit einem übernatürlichen Rätsel, das schon Hunderte von Jahren alt ist...Und natürlich hat in dieser Gegend auch die Mosel ein Wörtchen mitzureden, wenn es magisch wird.