Die Totenbändiger - Band 3: Vollmondnächte

Die Totenbändiger - Band 3: Vollmondnächte (eBook)

eBook EPUB
Für Bewertung bitte einloggen!

Vollmond - für Spuk Squads die anstrengendste Zeit des Monats. Doch nicht nur die Geister sind aggressiver als sonst, in Hampstead treibt auch noch ein heimtückischer Wiedergänger sein Unwesen. Die Vollmondnächte sind aber... (weiter)

€ 2,49 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar
  • Dies ist ein Download

Details
AutorIn Nadine Erdmann
Edition 1. Auflage
EAN 9783958343788
erschienen bei Greenlight Press
Erstverkaufsdatum 05.12.2019
Serien Die Totenbändiger
Stichwörter Coming of age
Ghostbusters
Geisterjäger
Lockwood & Co.
Leseprobe Leseprobe öffnen
Weitere Informationen
Dies ist ein Downloadprodukt
Kopierschutz social-drm
Rezensionen
Autorenportrait
eBook-Hilfe
Gesamtmeinung:
Ø4.9 | 23 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 4.9 |  13 Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 4.9 |  10 Bewertungen

5 Sterne
( 9 )
4 Sterne
( 1 )
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

sehr spannende wie gruselige Fortsetzung der Reihe.
»Was liest Du?«-Rezension von Diana Pegasus, am 30.03.2020

Nadine Erdmann – Die Totenbändiger, 3, Vollmondnächte

 

Die bevorstehende Vollmondnacht beschert Cam noch schlimmere Unruhe, Alpträume und Schlafmangel als überhaupt schon in den letzten Wochen. Da ist es nicht verwunderlich das sein Geduldsfaden irgendwann reißt, als Topher, ein Schüler, ihn erneut drangsaliert und mobbt.

Sue hat sich überlegt, dass sie sich ebenfalls für den Rat aufstellen lässt und gegen Cornelius antritt. Der ist sichtlich wenig davon begeistert, dass nun in der Gilde ein frischer Wind weht. Er und sein Sohn Blaine haben aber schon einen Plan.

Auch die Spuksquat bestehend aus Thaddeus, Sky, Gabriel und Connor haben in den Vollmondnächten besonders viel zu tun, sei es mit Wiedergängern, Geistern oder einer Sekte, die glaubt, sie könne ihre inneren Geister besänftigen.

 

"Vollmondnächte" ist der dritte Band aus der "Totenbändiger"-Reihe von Nadine Erdmann.

Die Autorin schafft es innerhalb weniger Sätze mich sofort einzufangen und in die Geschichte zu werfen, die zwar nicht dort anfängt, wo der letzte Band aufhört, mich aber trotzdem sofort gefesselt hat. Die Spannung wird schnell aufgebaut, die Handlung hält einige Überraschungen und gruselig-schaurige Momente bereit und transportiert die Gefühle der Charaktere sehr gut. Ich konnte Cams Verzweiflung und Wut oft spüren, aber auch wie verloren er sich im Moment fühlt.

Die Figuren sind lebendig und facettenreich ausgearbeitet, bekommen mit jedem Band mehr Tiefe.

Ebenfalls gibt es einen Pluspunkt für die Ausarbeitung der Schauplätze, die ich mir sehr gut vorstellen konnte. Egal ob es der kerzenbeleuchtete Weg zum Grab auf einem Friedhof ist, oder das Haus der Hunts, ich hab das Gefühl, als wäre ich dort.

Natürlich gibt es auch jede Menge unbeantwortete Fragen, Sackgassen und Irrwege, aber genau das macht die Geschichte der Totenbändiger so unfassbar spannend - und traurig, denn da sie als "Menschen zweiter Klasse" behandelt werden schürt bei mir nicht nur die Traurigkeit sondern auch die Wut. Aber zum Glück kann man nicht alle Menschen über einen Kamm scheren, absolut positiv beeindruckt hat mich Evan, Cams Schulkamerad, der für ihn da ist und sich auf seine stellt.

Obwohl die Atmosphäre sehr düster und teils beklemmend ist, baut die Autorin immer wieder kleine Schmunzler ein, oder nimmt sich Zeit um berührende Vater-Sohn-Gespräche zu führen.

Die Episode umfasst um die 100 Seiten und trotzdem ist alles drin, was ich für eine gute Story benötige und das muss man erst mal schaffen.

Ich finde die Story toll und bin schon gespannt auf Band 4. Fantasy-Fans werden viel Spaß an der Reihe haben, da sie neben dem Fantasy-Element auch eine gute Portion Crime und Grusel bieten kann.

 

Das Cover ist sehr düster, passt aber zur Reihe und hat mich sofort angesprochen.

 

Fazit: sehr spannende wie gruselige Fortsetzung der Reihe. Knappe 5 Sterne.

mehr zeigen ...

Vollmondnächte
»Was liest Du?«-Rezension von manu63, am 24.03.2020

Es wird anstrengend für die Spuk Squads und Band drei der Totenbändigerreihe der Autorin Nadine Erdmann heißt Vollmondnächte und spielt auch zu dieser Zeit. Das Team von Gabriel, Thad, Sky und Connor müssen sich mit einem Wiedergänger herumschlagen und auch für Cam halten die Nächte einen besonderen Schock bereit.

 

Die Reihe setzt fast nahtlos an Band 2 an und als Leser darf man dieses Mal die Spuk Squads bei ihren Einsätzen begleiten. Der Tag der Versammlung ist auch gekommen und wie diese von Sue und Carlton genutzt wird um sich zu positionieren fand ich als Szene sehr spannend. Da waren viele Untertöne zu spüren und als Leser sollte man sorgfältig das Szenario betrachten. Auch Cams Entwicklung lässt sich weiter verfolgen und diese erfolgt nicht ganz reibungslos. Insgesamt ist es der Autorin gut gelungen die Reihe weiter zu bringen und gerade bei einigen Kleinigkeiten und Dialogen konnte ich mir ein schmunzeln nicht verkneifen.

 

Die Familie Hunt ist mir bisher ans Herz gewachsen durch ihre loyale Art und wie sie mit den eigenen und adoptierten bzw. aufgenommenen Kindern und Jugendlichen umgehen. Sie sind eindeutig die Sympathieträger innerhalb der Reihe. Dazu passende Gegenspieler fehlen natürlich auch nicht und so bleibt die Geschichte spannend mit einigen Ruhepolen um zu Atem zu kommen.

mehr zeigen ...

Alle Rezensionen ansehen

Vollmond - für Spuk Squads die anstrengendste Zeit des Monats. Doch nicht nur die Geister sind aggressiver als sonst, in Hampstead treibt auch noch ein heimtückischer Wiedergänger sein Unwesen. Die Vollmondnächte sind aber nicht nur für Gabriel, Sky und Connor eine Herausforderung, auch für Cam halten sie einen besonderen Schock bereit ... Der 3. Roman aus der Reihe, "Die Totenbändiger", von Nadine Erdmann.

Nadine Erdmann studierte Germanistik und Anglistik auf Lehramt, verbrachte einen Teil ihres Studiums in London und arbeitete als German Language Teacher in einer kleinen Privatschule in Dublin. In Deutschland unterrichtete sie Deutsch und Englisch an einem Gymnasium und einer Gesamtschule in NRW.

Sie benötigen Hilfe bezüglich eBooks und den Dateiformaten?
Besuchen Sie unsere Hilfeseite!