Du bleibst mein Sieger, Tiger (Buch)

Noch mehr Trost für Alterspubertierende

Buch
Für Bewertung bitte einloggen!

Pubertät ist schlimm. Klar. Aber nicht so schlimm wie: Alterspubertät! "Nichts lässt einen das eigene Alter so sehr spüren wie die Anwesenheit junger Menschen mit frisch erwachtem Sexualtrieb. Manchmal... (weiter)

€ 12,00 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
eBook EPUB 10,99
  • sofort lieferbar
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Maxim Leo, Jochen Gutsch
Seiten 144
EAN 9783550200267
Sprache deutsch
erschienen bei Ullstein HC
Erscheinungsdatum 23.08.2019
Stichwörter Es ist nur eine Phase
Hase!
Spiegel-Bestsellerautoren
Alterspubertät
Alterspubertier
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø3.6 | 53 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 3.6 |  28 Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 3.6 |  25 Bewertungen

5 Sterne
( 4 )
4 Sterne
( 10 )
3 Sterne
( 8 )
2 Sterne
( 2 )
1 Stern

Alterspubertierende
»Was liest Du?«-Rezension von urmeli, am 15.11.2019

~~Früher sagte man Midlifekrise, hier heißt es Alterspubertierende. Das Ergebnis ist dasselbe, wie der 48-jährige Vater seiner 18-jährigen Tochter feststellt. Die Tochter ist plötzlich erwachsen geworden, ohne dass er es bemerkt hat. Ihren Freund Björn hat er versucht zu vergraulen, es hat nicht geklappt. Man hört sogar, dass sie Sex im Kinderzimmer haben, während er mit seiner Frau salzstangenknabbernd den Tatort schauen. Er wird neidisch auf die Jugend, auf ihre Unbekümmertheit, das nicht für den Lebensunterhalt aufkommen müssen, die Freiheit und Gesundheit. War er selbst früher auch so?
Humorvoll wird der Gegensatz Jugend gegen fortschreitendem Alter erzählt. Aus dem Leben gegriffen.

mehr zeigen ...

Nicht mein Humor
»Was liest Du?«-Rezension von Lesehoernchen99, am 12.11.2019
Alterspubertät, eine schwierige verwirrende Zeit, schon klar. Aber doch nur eine Phase. Und, wie wir wissen, zum Glück bald vorbei! Tja, leider nicht. Die Wahrheit ist, es wird erst mal noch ein bisschen schlimmer. Denn jetzt beginnt Phase zwei: die fortgeschrittene Alterspubertät. Weibliche Alterspubertiere wollen plötzlich, dass man sich als Paar nochmal »neu entdeckt«.Beim Tango. Oder beim Tantra. Sie werden Vegetarier oder Veganer oder besuchen einen Wildkräuter-Workshop. Männliche Alterspubertiere sind vor Neid zerfressen auf die kraftstrotzenden Teenagerfreunde ihrer Teenagertöchter, versinken knietief in Nostalgie, fahren zur Haartransplantation nach Osteuropa oder neigen zur Alters-Hypochondrie. Klingt scheußlich? Unbedingt! Aber das Tröstliche ist ja: Umso heftiger sich fortgeschrittene Alterpubertiere gegen das Alter wehren - desto lustiger wird es. Da bin ich wohl noch zu jung. Ich fand das Buch teilweise lustig, aber im großen und ganzen war es einfach nicht mein Humor. Ich verstehe das ganze Brimborium nicht, das man(n) um älter werden macht. Warum wird nicht einfach akzeptiert, dass keiner jünger wird ... Mir kam das Buch auch vor, als wäre es eine Ansammlung irgendwelcher Kolumnen die in einer Tageszeitung erschienen sind. Am schlimmsten fand ich den Vergleich mit Gott. Nein, das Buch muss man nicht gelesen haben.
mehr zeigen ...

Alle Rezensionen ansehen

Pubertät ist schlimm. Klar. Aber nicht so schlimm wie: Alterspubertät! "Nichts lässt einen das eigene Alter so sehr spüren wie die Anwesenheit junger Menschen mit frisch erwachtem Sexualtrieb. Manchmal sitzen meine Frau und ich vor dem Fernseher, schauen einen 'Tatort', und der erotischste Satz, der an diesem Abend fällt, lautet: 'Schatz, kannst du mir mal die Salzstangen reichen?' Während ein paar Meter entfernt, im Zimmer formerly known as Kinderzimmer, zwei Teenager in einer Hormonexplosion durch das Kamasutra reiten." Alterspubertät, eine schwierige verwirrende Zeit, schon klar. Aber doch nur eine Phase. Und, wie wir wissen, zum Glück bald vorbei! Tja, leider nicht. Die Wahrheit ist, es wird erst mal noch ein bisschen schlimmer. Denn jetzt beginnt Phase zwei: die fortgeschrittene Alterspubertät. Weibliche Alterspubertiere wollen plötzlich, dass man sich als Paar nochmal "neu entdeckt".Beim Tango. Oder beim Tantra. Sie werden Vegetarier oder Veganer oder besuchen einen Wildkräuter-Workshop. Männliche Alterspubertiere sind vor Neid zerfressen auf die kraftstrotzenden Teenagerfreunde ihrer Teenagertöchter, versinken knietief in Nostalgie, fahren zur Haartransplantation nach Osteuropa oder neigen zur Alters-Hypochondrie. Klingt scheußlich? Unbedingt! Aber das Tröstliche ist ja: Umso heftiger sich fortgeschrittene Alterpubertiere gegen das Alter wehren - desto lustiger wird es.

Maxim Leo ist Kolumnist der Berliner Zeitung. Er erhielt den Theodor-Wolff-Preis. Für seine Familiengeschichte Haltet euer Herz bereit wurde er mit dem Europäischen Buchpreis ausgezeichnet. 2019 erschien Wo wir zu Hause sind. Die Geschichte meiner verschwundenen Familie. Er schreibt Tatort-Drehbücher und eine Krimireihe.