Endstation: Multiversum
Taschenbuch
Für Bewertung bitte einloggen!
€ 11,99 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar ?
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland

Details
AutorIn Marc Kemper, Stephanie Koshka, Jo Schuttwolf, Tobias Schnier, Alina Kronenberg, Marc Graf
Seiten 184
EAN 9783981996111
Sprache deutsch
erschienen bei INTRONAUTEN
Erscheinungsdatum 06.11.2018
Stichwörter Anthologie
Kurzgeschichtensammlung
Science-Fiction
Universum
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø0 | Keine Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 0 |  Keine Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Marc Kemper, im Sommer 1990 im Ruhrgebiet geboren, ist ein Autor mit einer ganz bestimmten Mission: die verquere Phantastik in neuem Gewand zurück in die deutsche Gegenwartsliteratur zu bringen.Mit Vorbildern wie Neil Gaiman, Chuck Palahniuk, Henry Rollins und Franz Kafka vermischt er nachdenkliche, melancholische Geschichten mit dem amüsanten Horror der Fiktion. Zeuge dieser verqueren Mixtur wird man aktuell in Kempers zweiteiliger Romanreihe "Schmerzflimmern", in der ein introvertierter Held durch die Zeit reist und an jeder Ecke dem Tod in die Augen sieht.