Eragon - Der Auftrag des Ältesten (eBook)

Christopher Paolini

Übersetzung: Joannis Stefanidis

eBook EPUB
Für Bewertung bitte einloggen!

Die Dämmerung setzt ein... Die Verzweiflung wächst... Finstere Mächte regieren! Geschunden, aber siegreich ist Eragon aus seiner ersten Schlacht gegen den mächtigen Tyrannen Galbatorix hervorgegangen. Er ist zum... (weiter)

€ 9,99 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
Buch 19,90
  • sofort lieferbar
  • Dies ist ein Download

Details
AutorIn Christopher Paolini
Übersetzung Joannis Stefanidis
Seiten 864
EAN 9783641023034
Sprache deutsch
erschienen bei Random House ebook
Erstverkaufsdatum 11.03.2009
Serien Eragon
Stichwörter Roman
Fantasy
HighFantasy
Drache
Held
Altersfreigabe ab 12 Jahren
Leseprobe Leseprobe öffnen
Weitere Informationen
Dies ist ein Downloadprodukt
Kopierschutz social-drm
Dateigröße 2.10 MB
Veröffentlichungsjahr 2009
Rezensionen
Autorenportrait
eBook-Hilfe
Gesamtmeinung:
Ø4.4 | 9 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 4 |  1 Rezension
davon Bewertungen:
Ø 4.4 |  8 Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
( 1 )
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Und weiter geht es
»Was liest Du?«-Rezension von Luise8286, am 01.03.2020

Meine Meinung zum Cover:

Durch das kräftige rot, sticht das Cover sofort in das Auge. Es zog mich gleich an und auch hier ist ein Drache zu sehen. Ob es vielleicht der Drache Saphira ist? Ich vermute es aber bin mir auch nicht ganz sicher. Bei diesem Cover handelt es sich um das alte Cover.

Meine Meinung zum Buch:

Band 2 setzt direkt an Band 1 an und dadurch das die Geschichte drei Tage nach der Schlacht in Farthen beginnt, entstand auch keine so große Lücke. Dadurch kam man sofort wieder rein in die Geschichte.

Trotz das sich manche Stellen echt hinzog, beträchtliche mich dieses beim Lesen nicht ein. Auch viel etwas die Spannung ab doch nach kurzer Zeit baute sich diese wieder komplett auf. Zu Eragon konnte ich diesmal keine richtige Verbindung aufbauen, da er mir irgendwie noch zu kindisch war, obwohl er zum Mann herangewachsen ist.

Dieses Buch konnte mich leider nicht ganz so gut überzeugen. Ich konnte nicht richtig abtauchen und hatte auch nicht das Gefühl bekommen ein teil der Geschichte zu werden beziehungsweise zu sein. Manche Stellen wurden auch einfach zu übertrieben beschrieben wie zum Beispiel die Liebe zwischen Eragon und Arya.

Trotz des kleinen Rückschlages in diesem Teil, freue ich mich schon Band 3 zu lesen.

Mein Fazit:

Das Cover ist wunderschön und wie schon beim ersten Band erwähnt liebe ich Drachen total. Die Geschichte setzt nahtlos an Band eins an was ich sehr gut finde. Auch wenn die Spannung zwischendurch abflaute, beeinträchtigte es nicht mein Lesefluss. Trotz allem konnte mich Teil zwei leider nicht ganz überzeugen.

Ich vergebe 4 von 5 Sterne

mehr zeigen ...

Die Dämmerung setzt ein... Die Verzweiflung wächst... Finstere Mächte regieren! Geschunden, aber siegreich ist Eragon aus seiner ersten Schlacht gegen den mächtigen Tyrannen Galbatorix hervorgegangen. Er ist zum Helden vieler Elfen, Zwerge und Varden geworden, doch nicht alle sind ihm wohlgesinnt. Die Kräuterfrau Angela hat einen Verräter prophezeit, der aus Eragons eigener Familie stammen soll. Eragon ist sich sicher: Der einzig lebende Verwandte ist sein Cousin Roran - aber niemals würde dieser sich gegen ihn wenden! Doch die Prophezeiung spricht: »So wird es kommen, selbst wenn du es zu verhindern suchst.«

Christopher Paolini hat nie eine öffentliche Schule besucht, sondern wurde von seiner Mutter zu Hause unterrichtet. Als Jugendlicher entdeckt er die Welt der Bücher. Hingerissen verschlingt er J.R.R. Tolkien, Raymond Feist, die nordischen Heldensagen – und erschafft mit 15 Jahren eine ganz eigene, komplexe Fantasy-Welt: Alagaësia. »Eragon« erscheint zunächst im Selbstverlag der Eltern und avanciert durch Mundpropaganda zum heimlichen Bestseller. Durch den Schriftsteller Carl Hiaasen auf das Buch aufmerksam gemacht, veröffentlicht Random House USA im September 2003 die Buchhandelsausgabe, die seitdem alle Rekorde bricht. Heute ist Christopher Paolinis Drachenreitersaga ein echter Klassiker und begeistert immer wieder neue Leser. Er lebt mit seiner Familie in Paradise Valley, Montana.

Sie benötigen Hilfe bezüglich eBooks und den Dateiformaten?
Besuchen Sie unsere Hilfeseite!