Erben nicht erwünscht: Krimi

Erben nicht erwünscht: Krimi (eBook)

Cassiopeiapress Spannung/ Edition Bärenklau

eBook EPUB
Für Bewertung bitte einloggen!

Martha Schreiber ist eine sehr reiche Witwe. Vor 24 Jahren verschwand ihr Mann spurlos - im selben Jahr auch ihre Tochter. Und plötzlich steht unangemeldet eine junge Frau in Marthas Salon und behauptet, sie sei Marthas... (weiter)

€ 2,99 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar
  • Dies ist ein Download

Details
AutorIn Horst Bieber
EAN 9783736824560
Sprache deutsch
erschienen bei Bookrix GmbH
Erstverkaufsdatum 23.10.2018
Stichwörter Thriller
Krimis
Politik-Thriller
Polit-Thriller
Deutschland
Leseprobe Leseprobe öffnen
Weitere Informationen
Dies ist ein Downloadprodukt
Kopierschutz social-drm
Dateigröße 0.44 MB
Veröffentlichungsjahr 2018
Rezensionen
eBook-Hilfe
Gesamtmeinung:
Ø0 | Keine Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 0 |  Keine Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Martha Schreiber ist eine sehr reiche Witwe. Vor 24 Jahren verschwand ihr Mann spurlos - im selben Jahr auch ihre Tochter. Und plötzlich steht unangemeldet eine junge Frau in Marthas Salon und behauptet, sie sei Marthas Enkelin, gibt allerdings weder Namen noch Anschrift preis. Der Detektiv Rolf Kramer macht sich auf die Suche nach dieser jungen Frau. Im Laufe seiner Nachforschungen stößt Kramer, unbelehrbar, neugierig und zäh, auf ein geheimnisvolles Band aus einer Hülsmannschen Firma. Hat der Inhalt dieses Bandes etwas mit dem spurlosen Verschwinden von Vater und Tochter zutun? Je mehr er erfährt, desto tiefer gerät er in ein Spinnennetz von Politik, Betrug und krimineller Vergangenheitsbewältigung. Doch wenn man ihn einschüchtern oder ausbremsen will, legt Rolf Kramer erst richtig los. Auch wenn es dabei Tote zu beklagen gibt!

Sie benötigen Hilfe bezüglich eBooks und den Dateiformaten?
Besuchen Sie unsere Hilfeseite!