Fledermäuse

Fledermäuse (eBook)

7 Erzählungen

eBook EPUB
Für Bewertung bitte einloggen!

Nach seinen Erzählungen in "Des deutschen Spießers Wunderhorn" hat Meyrink nichts von seiner beinahe grenzenlosen Fabulierkunst eingebüßt. Doch die Geschichten, die sich in dem Erzählband »Fledermäuse« finden und die... (weiter)

€ 2,99 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar
  • Dies ist ein Download

Details
AutorIn Gustav Meyrink
Edition Neuausgabe des originalen und ungekürzten Textes
EAN 9783961301546
Sprache deutsch
erschienen bei apebook Verlag
Erstverkaufsdatum 15.05.2019
Stichwörter okkulte Literatur
Metaphysik
Mystik
Schauerliteratur
Grusel
Leseprobe Leseprobe öffnen
Weitere Informationen
Dies ist ein Downloadprodukt
Kopierschutz no-drm
Dateigröße 0.88 MB
Veröffentlichungsjahr 2019
Rezensionen
eBook-Hilfe
Gesamtmeinung:
Ø0 | Keine Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 0 |  Keine Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Nach seinen Erzählungen in "Des deutschen Spießers Wunderhorn" hat Meyrink nichts von seiner beinahe grenzenlosen Fabulierkunst eingebüßt. Doch die Geschichten, die sich in dem Erzählband »Fledermäuse« finden und die Meyrink 1916 während des Ersten Weltkrieges schrieb, sind nun noch abgründiger und düsterer. Satanische Templer, fernöstliche Gurus und sprechende Geier... Das Repertoire an seltsamen Figuren ist bei Gustav Meyrink beinahe unerschöpflich. Ungewöhnlich sind oft auch Raum und Zeit, in denen sie auftreten. Die Erzählungen in »Fledermäuse« verbinden bis ins Groteske gesteigerte Satire mit schwarzem Humor und Übersinnlichem. Das Jenseits spielt inzwischen genauso verrückt wie das aus allen Fugen geratene Diesseits. Gustav Meyrink (1868-1932) stammte aus Wien und gilt als Klassiker der fantastischen Literatur, sein bekanntester Roman ist der in Prag spielende »Golem«. Neben seinen eigenen literarischen Arbeiten ist Meyrink auch als Übersetzer, u. a. von Dickens und Rudyard Kipling, hervorgetreten. Der Umfang dieses eBooks entspricht ca. 200 gedruckten Seiten. ÜBER DIE BUCHREIHE Die ApeBook Classics erwecken berühmte und auch weniger bekannte Meisterwerke der Weltliteratur zu neuem Leben in digitalem Format. Dadurch werden auch zu Unrecht beinahe in Vergessenheit geratene Werke für das kulturelle Gedächtnis bewahrt. apebook hält die höchsten Standards in der eBook-Produktion ein und bietet Ihnen qualitativ hochwertig und ästhetisch ansprechend aufbereitete Klassiker zu einem fairen Preis. Geben Sie sich nicht mit billigen und lieblosen Versionen zufrieden, wenn Sie gute Literatur lieben, sondern entscheiden Sie sich für preisgünstige, aber schöne Ausgaben aus einem echten Verlag. Mit den ApeBook Classics erhalten Sie professionell erstellte eBooks, die den literarischen Wert ihres Inhalts durch eine entsprechende Gestaltung würdigen. Suchen Sie nach weiteren Titeln der ApeBook Classics, um Ihre digitale Bibliothek aufzubauen, indem Sie in das Suchfeld "apebook" eingeben. Ausgewählte Titel bietet apebook übrigens zugleich auch als Taschenbuch-Ausgabe an. Und last but not least: apebook unterstützt die Umweltorganisation "Rettet den Regenwald e. V.". Indem Sie die Bücher aus unserem Shop kaufen, tun Sie das auch. Einen kompletten Überblick über das Verlagsprogramm erhalten Sie unter: www.apebook.de

Sie benötigen Hilfe bezüglich eBooks und den Dateiformaten?
Besuchen Sie unsere Hilfeseite!