Lyamar - Vergessene Welt, Götterprüfung

Lyamar - Vergessene Welt, Götterprüfung (Taschenbuch)

Taschenbuch
Für Bewertung bitte einloggen!

Der vierte Teil der Fortsetzung zur Falaysia-Reihe. Inhalt: Die Gruppe um Jenna und Marek konnte sich zwar bei den Kerut-M'atay in Sicherheit bringen, wird von diesen jedoch nun festgehalten, da die M'atay weitere Kämpfe... (weiter)

€ 14,90 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar ?
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Ina Linger
Seiten 454
EAN 9783964439062
Sprache deutsch
erschienen bei Nova MD
Erscheinungsdatum 05.08.2019
Stichwörter Abenteuer
Falaysiafortsetzung
Fantasy
Magie
Romantasy
Altersfreigabe ab 16 Jahren
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø0 | Keine Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 0 |  Keine Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Der vierte Teil der Fortsetzung zur Falaysia-Reihe. Inhalt: Die Gruppe um Jenna und Marek konnte sich zwar bei den Kerut-M'atay in Sicherheit bringen, wird von diesen jedoch nun festgehalten, da die M'atay weitere Kämpfe mit den 'Freien' unbedingt vermeiden wollen. Glücklicherweise tut sich bald ein Weg auf, aus dieser misslichen Lage herauszukommen: Jemand aus der Gruppe muss sich der 'Götterprüfung' stellen, durch deren Bestehen er nicht nur die Freiheit aller, sondern sogar die Befehlsgewalt über alle M'atay erlangen könnte. Allerdings ist diese Prüfung nicht nur unglaublich schwierig, sondern seit hunderten von Jahren tödlich für diejenigen ausgegangen, die sich ihr stellten. Leon und Sheza befinden sich derweil in einer ähnlich brisanten Lage. Sie haben Roanars rechte Hand, den Zauberer Tymion, als Geisel genommen und sich in einer alten Ruine vor dem anrückenden Feind verbarrikadiert. Zu ihrer großen Überraschung gibt sich Tymion erstaunlich verhandlungsbereit und unterbreitet ihnen ein Angebot, dass sowohl reizvoll als auch sehr gefährlich ist ... Dies ist der vierte Band der mehrteiligen Fantasyreihe 'Lyamar - Vergessene Welt', die wiederum ein Sequel zur Falaysia-Reihe ist. Bereits erschienen sind: Band 1: Malins Erben Band 2: Fluch des Magiers Band 3: Melandanor Band 4: Götterprüfung

Ina Linger wurde 1975 in Berlin geboren und hatte schon als Kind eine immense Fantasie. Aus diesem Grund fing sie auch schon im Kindesalter an, ihre ersten kleinen Geschichten zu schreiben und hat bis heute nicht damit aufgehört. Sie arbeitete nach einem Germanistik- und Grundschulpädagogik-Studium in der Funktion einer Sozialpädagogin in Berlin Neukölln und ist erst seit Anfang 2015 hauptberuflich freischaffende Autorin. Im Dezember 2011 veröffentlichte sie zusammen mit Cina Bard ihren ersten Roman mit dem Titel 'Three-Night-Stand - Liebe ist simpel'. Im Sommer 2012 folgte der erste Band ihrer Fantasyreihe 'Falaysia - Fremde Welt', der im Oktober sogar mit dem dnbp (derneuebuchpreis) für Selbstverleger ausgezeichnet wurde. Die Reihe wurde mit sieben Bänden abgeschlossen, die Charaktere müssen jedoch mit der neuen Fantasy-Reihe 'Lyamar - Vergessene Welt' neue Abenteuer in Falaysia bestreiten. Obwohl die Autorin das Genre Fantasy bevorzugt, bewegt sich auch gern in anderen Genres. So sind bisher drei Romantische Komödien, eine Geistergeschichte und zwei Urban-Fantasy-Romane für junge Leute in Zusammenarbeit mit Cina Bard entstanden und veröffentlicht worden. Weitere Gemeinschaftsarbeiten sind in Planung.