HUNTERS Special Unit: Vertrauen

HUNTERS Special Unit: Vertrauen (Taschenbuch)

Taschenbuch
Für Bewertung bitte einloggen!
€ 12,99 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
eBook EPUB 3,99
  • sofort lieferbar ?
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland

Details
AutorIn Bianca Iosivoni
Seiten 267
EAN 9783902972347
Sprache deutsch
erschienen bei Romance Edition
Erscheinungsdatum 09.02.2015
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø4 | 6 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 3 |  3 Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 4.3 |  3 Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
( 1 )
2 Sterne
1 Stern

eine gelungene Fortsetzung
»Was liest Du?«-Rezension von Dorothea, am 06.04.2015

Lexie Ryder kehr nach langer Zeit zurück zu den HUNTERS in Deattle und trifft dort auf Aiden Morgan. Er den sie aus ihrer Zeit bei den Delta Force kennt. Sie hatte sogar eine Mission zusammen die nicht gut ausgegangen ist und jetzt sollen Sie Partner sein. Das kann nicht gut gehen. Als ein Mitglied einer Joint Task Force getötet wird und Aiden auch noch zu dieses Task Force gehört hatte, müssen einander vertrauen.

Ich war ja schon Band 1 begeistert und dieses Band kann auf jeden Fall mithalten. Ab der ersten Seite an wird man wieder in diese Welt gezogen und kommt nicht mehr heraus. Die Funken die zwischen Aiden und Lexie sind gut sichtbar und die Spannung fast greifbar. Ich liebe gute Schlagabtausch und hier bin ich gut auf meine Kosten gekommen. Hier war alles vorhanden, die Spannung, Action und Unverhoffte Wendungen. Aber auch die Figuren sind super geschrieben. Ich kann es kaum erwarten das nächste Band zu lesen.

mehr zeigen ...

Spannend, fesselnd, rundum gelungen
»Was liest Du?«-Rezension von Irina, am 20.03.2015

Schon der erste Band hat mich rundum begeistert und dieser zweite Band der Reihe um die Hunters steht dem ersten Band in nichts nach.
Von der ersten Seite an fesselt einen das Buch und lässt einen bis zum Ende nicht los.
 Sowohl die rasante und spannende Geschichte als auch die vielschichtigen und sympathischen Charaktere, machen das Buch zu einem absolut gelungenen Leseerlebnis.

In diesem Band stehen Lexie Ryder, ein ehemaliges Mitglied der Hunters, die nun wieder zur Truppe zurückkehrt und Aiden Morgen im Mittelpunkt. Wer den ersten Band kennt, wird sich an Aiden erinnern, da wir dort schon über ihn gestolpert sind. Davon abgesehen ist dieser Band aber eigenständig und kann auch ohne Kenntnis des ersten Bandes gelesen werden - allerdings sollte man sich den ersten Band trotzdem nicht entgehen lassen.

Die Charaktere sind eckig und kantig und überzeugen gerade dadurch. Es gibt keine absoluten Helden, es gibt Menschen, die verletzt wurden, Menschen, die ihre eigenen Dämonen bekämpfen, Menschen, die gerade durch ihre inneren Kämpfe, durch ihr Misstrauen und manchmal auch ihre gelegentliche Bissigkeit authentisch wirken. Trotz Allem sind sie aber immer auch liebenswert und sympathisch und lassen einen als Leser mitfiebern und mitleiden.

Die Story ist gekonnt und überzeugend konstruiert, so dass man als Leser einfach nur gebannt das Geschehen verfolgt und bis zum Ende unter Strom steht.

Das Alles wird dann noch mit ein wenig Romantik gewürzt, die in genau richtiger Dosierung das Buch abrundet, aber nie zum Selbstzweck wird. Es ist ein spannendes Buch mit einer gewaltigen Dosis romantischen Sprengstoffs, der in wohldosierten Prisen und mit einigen sprühenden Funken für einen wirklichen Lesegenuss sorgt.

Mir hat dieser Band auch wieder sehr gut gefallen und ich kann ihn uneingeschränkt empfehlen!

mehr zeigen ...

Alle Rezensionen ansehen

Bianca Iosivoni studierte Sozialwissenschaften und arbeitete jahrelang in einer Online-Redaktion. Seit frühester Kindheit ist sie von Geschichten fasziniert und begann bereits als Teenager aktiv mit dem Schreiben, was heute nicht mehr aus ihrem Leben wegzudenken ist. Ob unterwegs oder zu Hause, ihr Notizblock, Schokolade und jede Menge Kaffee sind ihre ständigen Begleiter.2012 gehörte sie zu den Gewinnern des LYX-Schreibwettbewerbs und veröffentlichte ihre erste Kurzgeschichte in der Anthologie "5 Jahre - 5 Geschichten", 2014 erscheint der erste Teil ihrer neuen Romantic Suspense Serie bei Romance Edition. Neben dem Schreiben eigener Projekte betreibt sie zusammen mit befreundeten Autoren das Online-Magazin "Schreibwahnsinn", wo fleißig über verschiedene Schreibthemen gebloggt wird. Die Autorin lebt und arbeitet in Hannover.