Herr Lehmann

Herr Lehmann (Audio-CD)

Ungekürzte Autorenlesung

Audio-CD
Für Bewertung bitte einloggen!

Mit einem nüchternen Blick für die tragische Komik des Lebens bewegt sich Herr Lehmann durch den Alltag. Durch jahrelange, ausgefuchste Ausweichmanöver und heroische Trägheit hat der bis ins Mark... (weiter)

€ 24,95 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Sven Regener
Edition ungekürzte Lesung
EAN 9783938781838
Sprache deutsch
erschienen bei Roof Music GmbH
Erscheinungsdatum 09.2008
Serien Frank Lehmann
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø4.5 | 3 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 4.5 |  3 Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Mit einem nüchternen Blick für die tragische Komik des Lebens bewegt sich Herr Lehmann durch den Alltag. Durch jahrelange, ausgefuchste Ausweichmanöver und heroische Trägheit hat der bis ins Mark ambitionslose Bierzapfer erfolgreich Ansprüche von Eltern, Vermietern, Nachbarn und Frauen ausgesessen. Nun, wir schreiben das Jahr 1989, lebt er weitgehend verantwortungsfrei in seiner Eineinhalbzimmerwohnung in Kreuzberg, wenn er nicht in die nächste Kneipe geht. Doch plötzlich bricht eine unvorhergesehene Störung nach der anderen in seinen heißgeliebten Alltagstrott ...Zeitgleich zur Veröffentlichung von "Der kleine Bruder" wird auch der Debütroman ab Herbst als ungekürzte Autorenlesung erhältlich sein! Regener liest die bislang fehlenden Kapitel Mutter, Kudamm, Hotelfoyer, Gastmahl, Kunst, Hauptstadt und macht damit das Hörbuch-Werk komplett.

Regener, Sven Sven Regener wurde 1961 in Bremen geboren. Er ist Sänger und Texter der Band Element of Crime sowie Autor von: "Herr Lehmann" (2001), "Neue Vahr Süd" (2004), "Der kleine Bruder" (2009), "Meine Jahre mit Hamburg-Heiner" (2011), "Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt" (2013) und zuletzt "Wiener Straße" (2017). Allesamt als ungekürzte Autorenlesung bei tacheles! veröffentlicht. Deutscher Hörbuchpreis 2012.