Oxen. Lupus

Oxen. Lupus (Audio-CD)

Ungekürzte Lesung mit Dietmar Wunder (2 mp3 CDs), Lesung. MP3 Format

Jens Henrik Jensen

Übersetzung: Friederike Buchinger

Audio-CD
Für Bewertung bitte einloggen!

Der Danehof ist zerschlagen, aber der traumatisierte Elitesoldat Niels Oxen kämpft weiter mit seinen sieben Dämonen. Auch die Beziehung zu seinem Sohn Magnus gestaltet sich schwierig. Nun soll er für den... (weiter)

€ 20,00 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
eBook EPUB 14,99
  • sofort lieferbar
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Jens Henrik Jensen
Übersetzung Friederike Buchinger
EAN 9783742411129
Sprache deutsch
erschienen bei Audio Verlag Der GmbH
Erscheinungsdatum 24.01.2020
Serien Niels-Oxen-Reihe
Stichwörter Axel Mossman
Band 4
Danehof
dänische Krimis
Geheimdienst
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø4.6 | 9 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 4.7 |  5 Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 4.6 |  4 Bewertungen

5 Sterne
( 2 )
4 Sterne
( 1 )
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Ein neuer Fall für Oxen
»Was liest Du?«-Rezension von Maddinliest, am 23.02.2020

Der ehemalige Elitesoldat Niels Oxen hat weiterhin mit der Bewältigung seiner eigenen Vergangenheit zu kämpfen. Viele traumatische Geschehnisse, die ihn in Dänemark zum eigentlichen Helden gemacht haben, lassen ihn immer wieder an der Wirklichkeit seines Lebens scheitern. Sein größtes Problem zur Zeit ist die Distanz zu seinem Sohn Magnus. Es gelingt ihm einfach nicht, eine engere Bande mit seinem zurückgezogenen Sohn zu knüpfen, was ihn zunehmend depressiver werden lässt. Als seine ehemaliger Chef Axel Mossman mit einem Auftrag aufwartet stürzt er sich in ein neues Abenteuer, er soll sich auf die Suche des verschwundenen Poul Hansen begeben...

"Lupus" ist mittlerweile der vierte Band aus der erfolgreichen skandinavischen Thriller Reihe um den ehemaligen Elitesoldaten Niels Oxen. Die ersten Teile konnten mich schon in den Bann ziehen, so dass ich mit hohen Erwartungen in das Buch gestartet bin. Schnell wurde auch klar, das mich der Autor Jens-Henrik Jensen nicht enttäuschen wird, mit seiner lebendigen und sehr gut zu lesenden Schreibweise hatte er mich schnell wieder in den Norden entführt und sein sehr interessant gezeichneter Hauptprotagonist sorgt mit seiner Person und seinen Ermittlungen für packende Unterhaltung. Der Spannungs-bogen wird nach und nach mit der clever konzipierten Handlung zu einer komplexen Geschichte aufgebaut, die den Leser bis zum fulminanten Finale nicht mehr loslässt.

Die Umsetzung des Hörbuchs mit der Stimme von Dietmar Wunder ist aus meiner Sicht hervorragend gelungen. Passende Betonungen und die tiefe ruhige stimme haben mich stets souverän durch die Handlung geführt und den einzelnen Protagonisten eine Seele eingehaucht. Der sehr vielseitige Sprecher war eine absolute Bereicherung für die Geschichte und machte eine hautnahe Reise nach Skandinavien möglich.

Insgesamt eine tolle Geschichte, welche  hervorragend in der Hörbuch-fassung umgesetzt wurde und definitiv Lust auf noch möglichst viele Fälle für Niels Oxen gemacht hat. Ich empfehle dieses Hörerlebnis daher sehr gerne weiter und bewerte es mit den vollen fünf von fünf Sternen.

mehr zeigen ...

Auch dieses Mal wieder sehr spannend
»Was liest Du?«-Rezension von Elchi130, am 21.02.2020

Niels Oxen versucht die Ereignisse um den Danehof hinter sich zu lassen. Er macht eine Therapie, wohnt in einer richtigen Wohnung und versucht das Verhältnis zu seinem Sohn aufzubauen. Doch eines Tages steht Axel Mossmann vor seiner Tür und bittet ihn um einen Gefallen…

Ganz schnell findet sich hier das Team um Oxen, Mossmann und Margrethe Franck wieder zusammen. Sie sind auch in diesem Teil wieder einer Verschwörung auf der Spur. Zwischendurch gibt es immer noch Momente, in denen Niels Oxen von seinen traumatischen Erlebnissen übermannt wird. Doch diese Szenen sind deutlich weniger geworden.

Die Geschichte von „Oxen Lupus“ ist ähnlich aufgebaut wie die Danehof Trilogie. Da es sich aber um ein einzelnes Buch handelt und nicht um eine Trilogie, ist die Geschichte weniger komplex. An Spannung lässt aber auch dieses Buch nichts zu wünschen übrig.

Obwohl alle drei Hauptpersonen meistens alleine operieren, passiert ständig etwas und die Handlung wird schnell vorangetrieben. Es gibt einen Handlungsstrang, bei dem mir bis gegen Ende nicht klar war, was er mit dem Rest der Handlung zu tun hat. Aber natürlich wird auch dieser hinreichend aufgeklärt.

Der Autor Jens Henrik Jensen versteht es, seine Leserschaft spannend zu unterhalten. Er baut immer wieder Finten in die Erzählung ein und legt falsche Fährten. Oft fragt man sich als Leser*in, wer gut und wer böse ist. Wie Niels Oxen zweifelte auch ich immer wieder an den Motiven der Personen. Doch auch das trägt dazu bei, dass ich unbedingt wissen wollte, wie alles zusammenhängt und ob Oxen den falschen Personen vertraut.

Gelesen wird auch dieses Hörbuch wieder von Dietmar Wunder, der mit seiner tiefen, melodischen Stimme für ein tolles Hörerlebnis sorgt. Dabei gefällt mir, wie auch bei den anderen Teilen, am besten, wie er den ehemaligen PET-Chef Axel Mossmann spricht.

Ich hoffe, es wird noch weitere Teile der Niels Oxen Serie geben und dass diese auch wieder als ungekürztes Hörbuch erscheinen.

mehr zeigen ...

Alle Rezensionen ansehen

Der Danehof ist zerschlagen, aber der traumatisierte Elitesoldat Niels Oxen kämpft weiter mit seinen sieben Dämonen. Auch die Beziehung zu seinem Sohn Magnus gestaltet sich schwierig. Nun soll er für den Geheimdienstchef Axel Mossman den vermissten Poul Hansen aufspüren. Die Suche führt ihn wieder einmal in den Wald. Dort trifft er auf Wölfe - und auf verräterische Spuren. Hansens Verschwinden scheint mit einer Entführung aus dem Jahr 1963 zusammenzuhängen. Und mit dem ungeklärten Fall, bei dem seine Partnerin Margrethe Franck ihr rechtes Bein verlor. Gemeinsam stellen Oxen und Franck Nachforschungen an - doch das ruft dunkle Mächte auf den Plan. Ungekürzte Lesung mit Dietmar Wunder 2 mp3-CDs ca. 16 h 30 min

Jensen, Jens Henrik Jens Henrik Jensen, 1963 in Søvind, Dänemark, geboren, wurde mit seinen Thrillern um den Ex-Elitesoldaten Niels Oxen zum Shootingstar der skandinavischen Krimiszene und eroberte auch in Deutschland sofort die Bestsellerlisten. Wunder, Dietmar Dietmar Wunder ist bekannt als die Stimme von Daniel Craig in der Rolle des James Bond. Zudem ist er einer der beliebtesten und bekanntesten Hörbuchsprecher und las sowohl die Hörbücher von Don Winslow als auch die ersten drei Teile der »Oxen«-Reihe ein.