Im Netz des Täuschers

Im Netz des Täuschers (eBook)

Ein Rosenheim-Thriller

eBook EPUB
Für Bewertung bitte einloggen!

Robert Robeus, Ex-Polizist und Chef einer Security-Firma, erhält den Auftrag zu einem Attentat in Rosenheim. Entrüstet lehnt er ab. Kurz darauf geschieht in Hannover ein Anschlag auf einen Minister. Verdächtigt wird der... (weiter)

€ 2,99 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar
  • Dies ist ein Download

Details
AutorIn Peter Brand
EAN 9783943621686
Sprache deutsch
erschienen bei via tolino media
Erstverkaufsdatum 27.08.2018
Stichwörter Regionalkrimi
Krimi
Hannover
Rosenheim
Thriller
Altersfreigabe ab 16 Jahren
Leseprobe Leseprobe öffnen
Weitere Informationen
Dies ist ein Downloadprodukt
Kopierschutz no-drm
Dateigröße 1.44 MB
Veröffentlichungsjahr 2018
Rezensionen
Autorenportrait
eBook-Hilfe
Gesamtmeinung:
Ø0 | Keine Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 0 |  Keine Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Robert Robeus, Ex-Polizist und Chef einer Security-Firma, erhält den Auftrag zu einem Attentat in Rosenheim. Entrüstet lehnt er ab. Kurz darauf geschieht in Hannover ein Anschlag auf einen Minister. Verdächtigt wird der Vorsitzende einer Öko-Aktivistengruppe. Robert sitzt die Angst im Nacken. Er wendet sich an den Rosenheimer Privatdetektiv Michael Warthens. Um die wahren Hintergründe aufzuklären, reist Michael nach Hannover. Er bietet der Kripo eine anonyme Zusammenarbeit mit seinem Klienten an, doch da schaltet sich der Verfassungsschutz ein. Während Michael in Hannover ermittelt, suchen seine Tante Berti und Freundin Conny für ihn in Rosenheim nach Hinweisen. Welche Rolle spielt dabei die deutsche Botschaft in Lissabon?

Peter Brand, 1958 geboren, wuchs in Rosenheim auf und ist Angestellter der Stadtwerke Rosenheim. Zahlreiche Kurzgeschichten Peter Brands wurden in Anthologien und Literaturzeitschriften veröffentlicht. Im Netz des Täuschers ist sein vierter Kriminalroman mit dem Rosenheimer Privatdetektiv Michael Warthens. Bisher erschienen im Wieken-Verlag Der Schwan ist tot, Ad Enum – Unter blutiger Erde und Leichenschatten.

Sie benötigen Hilfe bezüglich eBooks und den Dateiformaten?
Besuchen Sie unsere Hilfeseite!