Vier Frauen, ein Jahrhundert.


„Es geht so schnell, das Leben.“


Im zweiten Band ihrer Jahrhundert-Trilogie erzählt Carmen Korn mitreißend von der deutschen Nachkriegszeit, den pastellfarbenen Fünfzigern und der Aufbruchstimmung der Sechzigerjahre.

In ihrer Geschichte erweckt die Autorin authentisch wirkende Charaktere zum Leben: Henny, Käthe, Ida und Lina sind Freundinnen, die aus unterschiedlichen Verhältnissen stammen, aber sowohl Glück als auch Unglück miteinander teilen.

Das Leben der einzelnen Figuren schildert Carmen Korn mit einer Empathie, als seien sie Teil ihrer eigenen Familie.


Die Figuren

Jahrgang 1900. Das einzige Kind von Else Godhusen, der Vater Heinrich ist im Großen Krieg gefallen. Nach einer Lehre zur Krankenschwester im Lohmühlenkrankenhaus ist Henny bereit, den nächsten Schritt zu wagen: die Ausbildung zur Hebamme an der renommierten Frauenklinik Finkenau.

Jahrgang 1900. Hennys Schulfreundin und Nachbarin aus der Humboldtstraße. Käthe stammt aus einfachen Verhältnissen, der Vater Karl Laboe ist seit einem Unfall auf der Werft invalide, die Mutter Anna hält die Familie als Putzfrau über Wasser. Dass Käthe es gewagt hat, sich mit ihr zusammen für die Ausbildung an der Finkenau zu bewerben, überrascht Henny noch immer.

Jahrgang 1899. Die junge Lehrerin lebt allein mit ihrem Bruder Lud Peters in der Canalstraße, seit die Eltern im Steckrübenwinter 1916/17 verhungert sind. Lina interessiert sich für Reformpädagogik und kann die Beschränkungen, die man Frauen ihrer Generation auferlegt, nur schwer akzeptieren.

Jahrgang 1901. Tochter des Kaufmanns Carl Christian Bunge und seiner Frau Netty. Die Familie lebt in einer der repräsentativen Stadtvillen in der Nähe der Alster. Ida hat alles, was das Herz begehrt, nur die grässliche Langeweile lässt sich nicht immer verscheuchen.

Carmen Korn Beweggründe und Inspirationen

Als kleines Kind saß sie oft da und lauschte ihren Geschichten.

Es sind die Frauen ihrer eigenen Familie – die, die zwei Generationen vor ihr gelebt haben, die die Autorin zu ihrer Geschichte inspiriert haben. Ihre Großmütter, deren Schwestern und Schwägerinnen, die ihr von verloren gegangenen Träumen, der Liebe und den Erinnerungen an den Krieg erzählten.

Diese Erinnerungen begann sie irgendwann auszuschmücken. Sie erweckte vier Frauen zum Leben, denen sie Bruchstücke dieser Erzählungen einpflanzte.

Carmen Korn wurde 1952 in Düsseldorf als Tochter des Komponisten Heinz Korn geboren.

Nach ihrer Ausbildung an der Henri-Nannen-Schule arbeitete sie als Redakteurin u. a. für den Stern. Sie ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.



Weitere Titel der Reihe

    Buch VIER FRAUEN ZWEI WELTKRIEGE HUNDERT JAHRE DEUTSCHLAND Einer neuen - einer friedlichen - Generation auf die Welt helfen, das ist Henny Godhusens Plan, als sie im Frühjahr 1919 die...  (weiter)
    € 19,95 *
    Preis
    inkl MwSt.

    • sofort lieferbar
    • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
    • Geschenkverpackung möglich

    Taschenbuch Vier Frauen, Zwei Weltkriege, Hundert Jahre Deutschland Einer neuen - einer friedlichen - Generation auf die Welt helfen, das ist Henny Godhusens Plan, als sie im Frühjahr 1919 die...  (weiter)
    € 10,99 *
    Preis
    inkl MwSt.

    • sofort lieferbar
    • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
    • Geschenkverpackung möglich

    eBook EPUB Jahrgang 1900. Einer der geburtenstärksten Jahrgänge. Und eine Generation Frauen, die gleich zwei Weltkriege durchleben musste. Eine von ihnen ist Henny Godhusen. Voller Lebensfreude stürzt sie...  (weiter)
    € 9,99 *
    Preis
    inkl MwSt.

    • sofort lieferbar
    • Dies ist ein Download

    Audio-CD Vier Frauen. Zwei Weltkriege. Hundert Jahre Deutschland. Jahrgang 1900. Eine Generation, die zwei Weltkriege durchleben wird - Henny Godhusen ist eine von ihnen. 1918 stürzt sie sich voller...  (weiter)
    € 12,99 *
    Preis
    inkl MwSt.

    • sofort lieferbar
    • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
    • Geschenkverpackung möglich

    Buch Wirtschaftswunder, Rock 'n' Roll, Cocktailpartys - der zweite Teil der Jahrhundert-Trilogie 1949: Die vier Freundinnen Henny, Käthe, Ida und Lina stammen aus ganz unterschiedlichen...  (weiter)
    € 19,95 *
    Preis
    inkl MwSt.

    • sofort lieferbar
    • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
    • Geschenkverpackung möglich

    Taschenbuch Vier Frauen. Hundert Jahre Deutschland. 1949: Die Freundinnen Henny, Käthe, Ida und Lina stammen aus ganz unterschiedlichen Verhältnissen. Dabei sind sie im Hamburger Stadtteil Uhlenhorst...  (weiter)
    € 10,99 *
    Preis
    inkl MwSt.

    • sofort lieferbar
    • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
    • Geschenkverpackung möglich

    eBook EPUB Bewegte Zeiten. Bewegend erzählt. 1949: Die vier Freundinnen Henny, Käthe, Ida und Lina stammen aus ganz unterschiedlichen Verhältnissen. Dabei sind sie im Hamburger Stadtteil Uhlenhorst nicht...  (weiter)
    € 9,99 *
    Preis
    inkl MwSt.

    • sofort lieferbar
    • Dies ist ein Download