Lass dir ma' die Haare schneiden

Lass dir ma' die Haare schneiden (eBook)

Erinnerungen aus den 50er und 60er Jahren

eBook EPUB
Für Bewertung bitte einloggen!

"Dat machen wir so! Dat haben wir immoh so gemacht! Mach die verdammte Negomusik aus! Mit dem kurzen Rock gehsse mir nich vor de Tür! Du ziehss keine Texas-Hose an! Laß dir ma' die Haare schneiden!" Dies sind nur einige... (weiter)

€ 9,99 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
Taschenbuch 12,95
  • sofort lieferbar
  • Dies ist ein Download

Details
AutorIn Erhard Knorr, Horst Hinrichs, F. P. Gunnar Kohleick, Friedhelm Hüppop, Wolfgang Pohlmann, Horst Pukallus, Ronald M. Hahn, Uwe Rotter
Seiten 228
EAN 9783939843696
Sprache deutsch
erschienen bei Edition Köndgen
Erscheinungsdatum 08.08.2017
Stichwörter 60er Jahre
Jugendkultur
Wuppertal
Musik
50er Jahre
Leseprobe Leseprobe öffnen
Weitere Informationen
Dies ist ein Downloadprodukt
Kopierschutz hard-drm
Dateigröße 14.30 MB
Veröffentlichungsjahr 2017
Rezensionen
Autorenportrait
eBook-Hilfe
Gesamtmeinung:
Ø0 | Keine Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 0 |  Keine Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

"Dat machen wir so! Dat haben wir immoh so gemacht! Mach die verdammte Negomusik aus! Mit dem kurzen Rock gehsse mir nich vor de Tür! Du ziehss keine Texas-Hose an! Laß dir ma' die Haare schneiden!" Dies sind nur einige der Sätze, die Jugendliche in den 1960er Jahren ständig hörten - als sie mit längeren Haaren, Jeans und Musik der Beatles und Rolling Stones gegen das Establishment protestierten und den Aufbruch in eine neue Ära feierten. Die Unterbarmer Blagen haben diese bewegte Zeit in Wuppertal erlebt und lassen sie mit ihren persönlichen Geschichten aus der damaligen Jugend- und Musikszene wieder lebendig werden.

Geboren 1948 in Wuppertal. Schriftsetzerlehre. 1964 bis 1967: Frontman bei der Beat-Band "The Snobs". Erster Roman (SF): 1971. Ab 1977 freiberuflich tätig. Verfasser zahlreicher Romane und Sachbücher. Übersetzer aus dem Englischen und Niederländischen. War als Zeitschriftenredakteur, Funkautor und Verlagslektor (S. Fischer/Ullstein) und als Literaturagent für George R.R. Martin ("Game of Thrones") tätig. Geriet 2006 in fragwürdige Gesellschaft und ist seither als Sänger und Gitarrist in zwei Wuppertaler Bands aktiv.

Sie benötigen Hilfe bezüglich eBooks und den Dateiformaten?
Besuchen Sie unsere Hilfeseite!