Leseprobe: Das Fundament der Ewigkeit (eBook)

Ken Follett

Übersetzung: Dietmar Schmidt, Rainer Schumacher

eBook EPUB
Für Bewertung bitte einloggen!

Leseprobe zu Ken Folletts "Das Fundament der Ewigkeit": 1558. Noch immer wacht die altehrwürdige Kathedrale von Kingsbridge über die Stadt. Doch diese ist im Widerstreit zwischen Katholiken und Protestanten zutiefst... (weiter)

€ 0,00 *

  • sofort lieferbar
  • Dies ist ein Download

Details
AutorIn Ken Follett
Übersetzung Dietmar Schmidt, Rainer Schumacher
Edition 1. Aufl. 2017
Seiten 36
EAN 9783732551750
Sprache deutsch
erschienen bei Lübbe
Erstverkaufsdatum 04.07.2017
Stichwörter Frühe Neuzeit / Renaissance (15.-17. Jh.)
Historischer Roman
Historienroman
Historisches Buch
Ken Follett
Altersfreigabe ab 16 Jahren
Leseprobe Leseprobe öffnen
Weitere Informationen
Dies ist ein Downloadprodukt
Kopierschutz social-drm
Dateigröße 3.54 MB
Veröffentlichungsjahr 2017
Rezensionen
Autorenportrait
eBook-Hilfe
Gesamtmeinung:
Ø0 | Keine Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 0 |  Keine Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Leseprobe zu Ken Folletts "Das Fundament der Ewigkeit": 1558. Noch immer wacht die altehrwürdige Kathedrale von Kingsbridge über die Stadt. Doch diese ist im Widerstreit zwischen Katholiken und Protestanten zutiefst gespalten. Freundschaft, Loyalität, Familie - nichts scheint mehr von Bedeutung zu sein. Auch der Liebe zwischen Ned Willard und Margery Fitzgerald steht der Glaubensstreit im Weg. Als die Protestantin Elizabeth Tudor Königin wird, verschärfen sich die Gegensätze noch. Die junge Queen kann sich glücklich schätzen, in dieser schwierigen Lage den treuen Ned an ihrer Seite zu haben - als Unterstützer und als ihren besten Spion. Die Liebe zwischen Ned und Margery scheint jedoch verloren zu sein, denn von Edinburgh bis Genf steht ganz Europa in Flammen ... Diese Leseprobe enthält zusätzlich noch ein Interview mit Ken Follett über seinen Roman "Das Fundament der Ewigkeit".

Ken Follett, geboren 1949 in Cardiff, Wales, gehört zu den erfolgreichsten Autoren der Welt. Berühmt wurde er mit den Romanen Die Säulen der Erde und der Fortsetzung Die Tore der Welt, die beide auch erfolgreich verfilmt wurden. Nach einigen Thrillern hat er zuletzt mit Sturz der Titanen, Winter der Welt und Kinder der Freiheit eine groß angelegte Chronik des 20. Jahrhunderts vorgelegt. Auf seinen neuen Kingsbridge-Roman haben seine Fans viele Jahre lang gewartet.

Sie benötigen Hilfe bezüglich eBooks und den Dateiformaten?
Besuchen Sie unsere Hilfeseite!