Living Legends - Des Todes Sünden

Living Legends - Des Todes Sünden (Taschenbuch)

Des Todes Sünden

Taschenbuch
Für Bewertung bitte einloggen!

"Eine gestorbene Seele. Gespalten in Licht und Dunkelheit. Ummantelt von Rachsucht und Habgier." Der Tod ist unumkehrbar. Ein unsichtbarer Feind, dem wir uns alle stellen müssen. Dass ausgerechnet Nics Leben ein viel zu... (weiter)

€ 14,90 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar ?
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Maja Köllinger
Seiten 300
EAN 9783959914536
Sprache deutsch
erschienen bei Drachenmond Verlag
Erscheinungsdatum 15.10.2019
Serien Living Legends
Stichwörter Venedig
Dämon
Lynn
Nic
Altersfreigabe ab 14 Jahren
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø0 | Keine Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 0 |  Keine Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

"Eine gestorbene Seele. Gespalten in Licht und Dunkelheit. Ummantelt von Rachsucht und Habgier." Der Tod ist unumkehrbar. Ein unsichtbarer Feind, dem wir uns alle stellen müssen. Dass ausgerechnet Nics Leben ein viel zu frühes Ende gefunden hat, ist einzig und allein Lynns Schuld. Das einsame Dasein auf der Erde ohne ihren Seelenpartner treibt sie in tiefe Schuldgefühle und Rachegelüste. In ihrer Verzweiflung sucht sie nach einem Weg, um Nic von den Toten zurückzuholen und sich an seinem kaltblütigen Mörder Fra Mauro zu rächen. Doch ist Lynn bereit dazu, die großen Opfer, welche mit diesem Wunsch einhergehen, zu erbringen? Oder zerbricht sie schlussendlich an der Herausforderung? Band 1: Des Teufels Träume Band 2: Des Räubers Gewissen Band 3: Des Todes Sünden

Köllinger, Maja Maja Köllinger, geboren 1997, ist der Welt der Buchstaben schon verfallen, seitdem sie denken kann. Das Rascheln von hauchdünnem Papier und das Versinken in anderen Welten und Zeiten zieht sie schon seit Langem in ihren Bann... Die Leidenschaft zum geschriebenen Wort spornt die junge Studentin dazu an, ihre eigenen Geschichten aufs Papier zu bringen und sie mit der Welt zu teilen. Sie will den Menschen, die im tristen Alltag gefangen sind, einen Blick auf das Magische und Ungreifbare dieser Wirklichkeit ermöglichen und sie für kurze Zeit in andere Realitäten entführen.