Mädelsabend

Mädelsabend (Audio-CD)

Gekürzte Ausgabe, Lesung

Audio-CD
Für Bewertung bitte einloggen!

Wie viel Ehe verträgt ein erfülltes Leben? Ruth lebt mit ihrem Mann Walter seit einem Sturz im Seniorenheim Burg Winnethal. Walter möchte am liebsten sofort zurück nach Hause, denn die vielen lebenslustigen... (weiter)

€ 19,95 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Anne Gesthuysen
Edition 3. Aufl.
EAN 9783839816578
Sprache deutsch
erschienen bei Argon Verlag GmbH
Erscheinungsdatum 08.11.2018
Serien Argon Hörbuch
Stichwörter Feminismus
Wir sind doch Schwestern
Niederrhein
Humor
Kind und Karriere
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø4.3 | 6 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 4.5 |  2 Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 4.3 |  4 Bewertungen

5 Sterne
( 1 )
4 Sterne
( 1 )
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Eine bewegende Familiengeschichte.
»Was liest Du?«-Rezension von evafl, am 02.01.2020

Hörspiele sind für mich ja gerade auf längeren Autofahrten immer wieder eine tolle Unterhaltung, so vergeht die Zeit wie im Flug. „Mädelsabend“ klang nach einer vielversprechenden Geschichte, zumal sie ja von Eva Mattes vorgelesen wird, die ich gerne mag.

Die Geschichte wird von Eva Mattes sehr angenehm vorgelesen, teilweise vorgetragen aber auch fast schon gespielt. Man kann sie wirklich gut verstehen, es ist toll, wie sie für die verschiedenen Rollen ihre Stimme immer wieder verstellt, so dass man direkt merkt, welche Person nun wie spricht. Für mich war das in dieser Hinsicht schon mal absolut gelungen.

Auch inhaltlich ist diese Familiengeschichte wirklich sehr gelungen. Es ist interessant, wie Ruth immer wieder auf die Vergangenheit zurück blickt und dann davon erzählt, oftmals auch ihrer Enkelin Sara. Teilweise fand ich die Schilderungen fast bedrückend, durchaus traurig aber auch wütend stimmend. Dennoch kann ich mir gut vorstellen, dass dies auch tatsächlich so war – wenngleich es nur eine Geschichte ist.

Zu Beginn habe ich tatsächlich ein bisschen gebraucht, bis ich mit der Geschichte und den einzelnen Personen vertraut war. Dann aber hat alles für mich gut gepasst und die 6 CDs (Immerhin fast sieben einhalb Stunden Laufzeit) waren auf einmal schon alle durch.

Alles in allem hat mir „Mädelsabend“ wirklich gut gefallen. Eine tiefgründige, aber wirklich unterhaltsame und bewegende Familiengeschichte wird hier erzählt, vorgelesen von der wunderbare Eva Mattes. Für mich war inhaltlich alles gut verständlich, waren auch die Zeitsprünge gut nachvollziehbar, ebenso die entsprechenden Schilderungen. Entsprechend spreche ich eine Empfehlung aus und vergebe 5 von 5 Sternen.

mehr zeigen ...

Wie definiert man ein erfülltes Leben?
»Was liest Du?«-Rezension von engi, am 31.12.2019

Für mich ist Anne Gesthuysen fast schon ein Garant für interessante Geschichten, die wahrscheinlich besonders uns Frauen interessieren, schließlich ist sie ja auch eine. Was zu Anfang nach einer eher seichten Unterhaltung anmutete, mutierte schnell zu einer Geschichte mit viel Tiefgang und Emotionen. Hier prallen zwei Generationen aufeinander, deren Leben so unterschiedlich und doch oft so gleich verlaufen sind. Während Ruth mit ihrem Mann Walter stolz mehr oder weniger stolz ihren 60. Hochzeitstag begeht, scheint in Saras Leben gerade einiges schief zu laufen. In wunderbaren Rückblicken gibt ihre Großmutter ihr jedoch zu verstehen, was ein Eheleben bedeutet und dass der Alltag, früher vielleicht sogar noch mehr als heute, die Momente des Sonnenscheins oft überschattet. Aber schlussendlich muss jeder seine eigenen Erfahrungen machen … damals nicht anders als heute.

Wie schon gesagt, war ich zu Anfang der Geschichte fast ein wenig enttäuscht, nachdem mir neulich „Sei mir ein Vater“ von der gleichen Autorin ausgesprochen gut gefallen hatte. Doch ein wenig Durchhaltevermögen hat sich durchaus bezahlt gemacht. Ich war schlussendlich richtig gefesselt von Ruths Erzählungen und Rückblicken. Was mussten Frauen damals für Zugeständnisse an das Leben machen, besonders wenn die lieben Schwiegereltern so großen „Anteil“ an ihrem Familienleben nahmen. Ein Schicksal, das Ruth mit meiner eigenen Schwiegermutter teilte. Alles in allem bekommt das Hörbuch von – wie schon der Vorgänger – eine Hörempfehlung und ich freue mich schon auf weitere Bücher aus der Feder dieser sympathischen Autorin. 

mehr zeigen ...

Wie viel Ehe verträgt ein erfülltes Leben? Ruth lebt mit ihrem Mann Walter seit einem Sturz im Seniorenheim Burg Winnethal. Walter möchte am liebsten sofort zurück nach Hause, denn die vielen lebenslustigen Witwen hier sind ihm unheimlich. Ruth hingegen genießt die Gesellschaft von Gleichgesinnten: Sie lauscht den Lebensgeschichten der anderen Frauen und singt endlich wieder im Chor. Als ihre Enkelin Sara die Zusage für ein Forschungsstipendium in Cambridge erhält und von ihrem Mann vor eine Entscheidung gestellt wird, sucht sie bei ihrer Großmutter Rat ... Humorvoll und warmherzig erzählt Anne Gesthuysen von einem bewegten Frauenleben am Niederrhein: von der Liebe und kuriosen Hochzeitsbräuchen, von Karnevalstraditionen und Anti-AKW-Treckerfahrten und davon, was zwei Menschen zusammenhält.

Gesthuysen, Anne Anne Gesthuysen ist 1969 am unteren Niederrhein, in dem kleinen Dorf Veen, geboren und aufgewachsen. Nach dem Abitur ging sie in die Großstadt, studierte Journalistik und Romanistik und arbeitet seit 1987 als Reporterin und Autorin für Fernsehdokumentationen. Seit 2004 moderiert sie das ARD-Morgenmagazin. Mattes, Eva Eva Mattes steht seit ihrem zwölften Lebensjahr auf der Bühne und vor der Kamera. Sie hat in vielen Kinofilmen, Fernsehfilmen und Theaterinszenierungen mitgespielt und wurde mit zahlreichen Preisen und Auszeichnungen geehrt. Ihre ungekürzten Jane-Austen-Lesungen zählen zum Schönsten, was die deutschsprachige Hörbuchlandschaft zu bieten hat.