Meistens kommt es anders, wenn man denkt

Meistens kommt es anders, wenn man denkt (Audio-CD)

CD Standard Audio Format, Lesung. Gekürzte Ausgabe

Audio-CD
Für Bewertung bitte einloggen!

So'n Herz hält ganz schön viel aus. Das ist zäh. Nele hat von der Liebe die Nase gestrichen voll. Ihr neuer Job bei einer angesagten Hamburger PR-Agentur soll ab jetzt an erster Stelle stehen. Inhaber Claas... (weiter)

€ 16,00 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Petra Hülsmann
Edition 1. Aufl. 2019
EAN 9783785759615
Sprache deutsch
erschienen bei HarperCollins
Erscheinungsdatum 06.2019
Stichwörter 20. - 21. Jahrhundert
Deutschland
Romantic Comedy
Liebe / Beziehung
Romantik
Altersfreigabe ab 16 Jahren
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø4.5 | 24 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 4.5 |  10 Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 4.5 |  14 Bewertungen

5 Sterne
( 7 )
4 Sterne
( 1 )
3 Sterne
( 2 )
2 Sterne
1 Stern

Ein tolles Hörbuch zu einem kurzweiligen Roman von Petra Hülsmann
»Was liest Du?«-Rezension von Hermione, am 10.09.2019

Nele hat endlich ihren Traumjob bei einer kleinen Werbeagentur ergattert und hat auch privat einen Neuanfang hinter sich, denn sie hat den Männern erst einmal abgeschworen, nachdem ihr Freund sich von ihr sehr unschön getrennt hat.
Beruflich läuft alles super, doch ihr Chef Claas gefällt ihr leider doch besser, als ihr das lieb ist.
Und dann wollen auch noch ihre Eltern heiraten und ihr Bruder Lenny, der am Down-Syndrom leidet, benötigt Neles Hilfe. Denn er möchte ausziehen und einen Job als Tierpfleger finden…

Meine Meinung:
Ich hatte den neuen Roman von Petra Hülsmann schon sehr begeistert gelesen und habe mir dann auch noch das Hörbuch besorgt, weil mir die Hörprobe gut gefallen hat.
In der Tat wurden meine Erwartungen nicht enttäuscht, denn auch das Hörbuch war für mich wieder wie ein kleiner Urlaub.
Dank der gewohnt flüssigen und warmherzigen Erzählweise war ich sofort wieder mitten in der Handlung und habe mich beim Hören extrem wohlgefühlt. Die Figuren sind sehr nett gezeichnet und weisen wieder ein schönes angemessenes Entwicklungspotential auf, das eine tolle Spannungskurve und eine stimmige Weiterentwicklung verspricht.
Neben den glaubwürdigen und sympathischen Figuren lebt auch dieser Roman wieder von einer schönen Situationskomik und einem feinen Humor, ohne zu klamaukig zu sein. Auch die Liebesgeschichte ist sympathisch und schön dezent, nicht zu kitschig.
Die Sprecherin passt wirklich perfekt zu der Handlung und sie liest das Ganze total lebendig und aufgeweckt!
Gefreut habe ich mich neben dem schönen Hamburgflair auch über ein Wiedersehen mit lieben alten Bekannten. Zum Beispiel kommt auch die Musiklehrerin Anni aus „Wenn’s einfach wär…“ sowie die Mitbewohner Sebastian und Kai wieder vor.
Abgerundet wird das Hörbuch von einem schönen stimmigen Ende, an dem alle Fäden zusammengeführt werden und das aber nicht übertrieben ist.

Fazit:
Das neue Hörbuch von Petra Hülsmann setzt ihr bewährtes Rezept fort und hat mir wieder sehr schöne kurzweilige Stunden geschenkt. Von mir eine Empfehlung!
 

mehr zeigen ...

Leichte Unterhaltung, gut gelesen und humorvoll umgesetzt
»Was liest Du?«-Rezension von Naddiwise, am 25.07.2019

Nele soll in einer Hamburger PR-Agentur die Imagekampagne für einen Politiker leiten, der in den letzten Umfragen ziemlich schlecht abgeschnitten hat. Dabei muss sie leider auch mit der Firma zusammenarbeiten, in der ihr Exfreund arbeitet und ihr neuer Chef Claas lässt Neles Herz ganz unerwartet höher schlagen. 
Neben all diesen Herausforderungen kümmert sich Nele auch noch liebevoll um ihren Bruder, der das Downsyndrom hat und am liebsten immer selbstständiger leben möchte. 

Nana Spier, die unter anderem als Synchronsprecherin von Drew Barrymore arbeitet, gibt der Geschichte noch das besondere etwas. Auf ihre flotte, spritzige und weibliche Art liest sie den lockeren und humorvollen Text von Petra Hülsmann dermaßen rhythmisch und unterhaltsam, dass man sich in der Geschichte um Nele und Co. regelrecht verlieren kann. 

mehr zeigen ...

Alle Rezensionen ansehen

So'n Herz hält ganz schön viel aus. Das ist zäh. Nele hat von der Liebe die Nase gestrichen voll. Ihr neuer Job bei einer angesagten Hamburger PR-Agentur soll ab jetzt an erster Stelle stehen. Inhaber Claas betraut sie mit der Imagekampagne für den Politiker Rüdiger Hofmann-Klasing, dessen Umfragewerte tief im Keller sind - aus gutem Grund, wie sie bald herausfindet. Darüber hinaus beschließt ihr kleiner Bruder Lenny, der das Down-Syndrom hat, sich eine eigene Wohnung zu suchen. Ausgerechnet Nele soll ihn im Kampf mit den besorgten Eltern unterstützen, dabei ist sie doch insgeheim die größte Glucke von allen. Um das Chaos perfekt zu machen, stellt Nele fest, dass Claas mehr als nur ein netter Chef für sie ist und dass er ihr Herz ganz schön zum Stolpern bringt. Aber soll sie sich von der Liebe etwa schon wieder einen Strich durch die Rechnung machen lassen?

Petra Hülsmann wuchs in einer niedersächsischen Kleinstadt auf. Nach einem erfolgreich abgebrochenen Studium der Germanistik und Kulturwissenschaft arbeitete sie in Anwaltskanzleien und reiste sechs Monate mit dem Rucksack durch Südostasien, bevor sie mit ihren Romanen die Bestsellerliste eroberte. Petra Hülsmann lebt mit ihrem Mann in ihrer Lieblingsstadt Hamburg. Nana Spier ist die deutsche Synchronstimme von Drew Barrymore und Sarah Michelle Gellar. Mit einer Riesenportion Humor erzählt sie von den skurrilen Alltagssituationen und unzähligen Fettnäpfchen, in die Hülsmanns Heldinnen geraten.