Meistens kommt es anders, wenn man denkt

Meistens kommt es anders, wenn man denkt (eBook)

eBook EPUB
Für Bewertung bitte einloggen!

So'n Herz hält ganz schön viel aus. Das ist zäh. Nele hat von der Liebe die Nase gestrichen voll. Ihr neuer Job bei einer angesagten Hamburger PR-Agentur soll ab jetzt an erster Stelle stehen. Inhaber Claas betraut sie mit... (weiter)

€ 9,99 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
Taschenbuch 12,00
  • sofort lieferbar
  • Dies ist ein Download

Details
AutorIn Petra Hülsmann
Edition 1. Aufl. 2019
EAN 9783732572113
Sprache deutsch
erschienen bei Lübbe
Erstverkaufsdatum 31.05.2019
Stichwörter 20. - 21. Jahrhundert
Deutschland
Romantic Comedy
Liebe / Beziehung
Romantik
Altersfreigabe ab 16 Jahren
Leseprobe Leseprobe öffnen
Weitere Informationen
Dies ist ein Downloadprodukt
Kopierschutz social-drm
Dateigröße 1.20 MB
Veröffentlichungsjahr 2019
Rezensionen
Autorenportrait
eBook-Hilfe
Gesamtmeinung:
Ø4.4 | 24 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 4.4 |  14 Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 4.4 |  10 Bewertungen

5 Sterne
( 5 )
4 Sterne
( 4 )
3 Sterne
( 1 )
2 Sterne
1 Stern

Fürs Herz
»Was liest Du?«-Rezension von marsupij, am 18.07.2019

Nele reicht es mit der Liebe und sie hat beschlossen, dass nun erstmal ihre Karriere an erster Stelle stehen soll. Nun ja, das kann ja nur schief gehen, wie ja schon der Titel mit dem netten Wortspiel vermuten lässt. Da kommt es gerade passend, dass sie endlich in einer Werbeagentur ihren Traumjob bekommen hat. Doch nicht nur beruflich wird sie vor ungeahnte Herausforderungen gestellt, auch ihr Bruder Lenny, der das Downsyndrom hat, fordert sie. Denn er möchte auf eigenen Beinen stehen und ausziehen - und da soll gerade sie ihn unterstützen, die ihn doch gerne rundum beschützen möchte. Der Roman bietet ein wahres Wechselbad der Gefühle und ist die passende Sommerlektüre. Leicht, aber dennoch nicht seicht, unterhaltsam, aber auch nachdenklich stimmend.

mehr zeigen ...

heile Welt
»Was liest Du?«-Rezension von wiechmann8052, am 16.07.2019

:Klappentext:

Nele hat von der Liebe die Nase gestrichen voll. Ihr neuer Job bei einer angesagten Hamburger PR-Agentur soll ab jetzt an erster Stelle stehen. Inhaber Claas betraut sie mit der Imagekampagne für den Politiker Rüdiger Hofmann-Klasing, dessen Umfragewerte tief im Keller sind - aus gutem Grund, wie sie bald herausfindet. Darüber hinaus beschließt ihr kleiner Bruder Lenny, der das Down-Syndrom hat, sich eine eigene Wohnung zu suchen. Ausgerechnet Nele soll ihn im Kampf mit den besorgten Eltern unterstützen, dabei ist sie doch insgeheim die größte Glucke von allen. Um das Chaos perfekt zu machen, stellt Nele fest, dass Claas mehr als nur ein netter Chef für sie ist und dass er ihr Herz ganz schön zum Stolpern bringt. Aber soll sie sich von der Liebe etwa schon wieder einen Strich durch die Rechnung machen lassen?

Meinung:

Trotz einiger Probleme wird hier auf humorvolle Art und Weise eine heile Welt beschrieben. Es gibt die perfekte Familie, die perfekten Freunde, tolle Chefs und Arbeitskollegen und einen liebenswerten Hund.
Die kleinen Haare in der Suppe sind ein etwas neidischer Arbeitskollege und der Bruder mit Downsyndrom um den sich die Heldin immer Sorgen macht unbegründet wie man merkt. Es war alles ein bisschen zu schön selbst das Wetter in Hamburg . 
Es war ein absoluter Wohlfühlroman für schlechtes Wetter auf dem Sofa, für den Urlaub am Strand oder wenn einem alles um die Ohren fliegt damit man sich in etwas Schönes denken kann.

mehr zeigen ...

Alle Rezensionen ansehen

So'n Herz hält ganz schön viel aus. Das ist zäh. Nele hat von der Liebe die Nase gestrichen voll. Ihr neuer Job bei einer angesagten Hamburger PR-Agentur soll ab jetzt an erster Stelle stehen. Inhaber Claas betraut sie mit der Imagekampagne für den Politiker Rüdiger Hofmann-Klasing, dessen Umfragewerte tief im Keller sind - aus gutem Grund, wie sie bald herausfindet. Darüber hinaus beschließt ihr kleiner Bruder Lenny, der das Down-Syndrom hat, sich eine eigene Wohnung zu suchen. Ausgerechnet Nele soll ihn im Kampf mit den besorgten Eltern unterstützen, dabei ist sie doch insgeheim die größte Glucke von allen. Um das Chaos perfekt zu machen, stellt Nele fest, dass Claas mehr als nur ein netter Chef für sie ist und dass er ihr Herz ganz schön zum Stolpern bringt. Aber soll sie sich von der Liebe etwa schon wieder einen Strich durch die Rechnung machen lassen?

Petra Hülsmann wuchs in einer niedersächsischen Kleinstadt auf. Nach einem erfolgreich abgebrochenen Studium der Germanistik und Kulturwissenschaft arbeitete sie in Anwaltskanzleien und reiste sechs Monate mit dem Rucksack durch Südostasien, bevor sie mit ihren Romanen die Bestsellerliste eroberte. Petra Hülsmann lebt mit ihrem Mann in ihrer Lieblingsstadt Hamburg. www.petrahuelsmann.de

Sie benötigen Hilfe bezüglich eBooks und den Dateiformaten?
Besuchen Sie unsere Hilfeseite!