Reckless 3

Reckless 3 (eBook)

Das goldene Garn

eBook EPUB
Für Bewertung bitte einloggen!

Baba Jagas, Kosaken, Spione und ein Zar, der zu Audienzen in Begleitung eines Bären kommt. Diesmal führt die Reise hinter dem Spiegel Fuchs und Jacob weit nach Osten. Auch Will kehrt zurück in die Welt, die ihm eine Haut aus... (weiter)

€ 11,99 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
Buch 19,99
  • sofort lieferbar
  • Dies ist ein Download

Details
AutorIn Lionel Wigram, Cornelia Funke
EAN 9783862723119
Sprache deutsch
erschienen bei Dressler Cecilie
Erstverkaufsdatum 24.02.2015
Serien Reckless
Stichwörter Abenteuer
Märchen
Klassiker
Tintenwelt
Spannung
Altersfreigabe ab 14 Jahren
Leseprobe Leseprobe öffnen
Weitere Informationen
Dies ist ein Downloadprodukt
Kopierschutz social-drm
Dateigröße 10.00 MB
Veröffentlichungsjahr 2015
Rezensionen
Autorenportrait
eBook-Hilfe
Gesamtmeinung:
Ø0 | 1 Meinung

davon Rezensionen:
Ø 0 |  1 Rezension
davon Bewertungen:
Ø 0 |  Keine Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Guter Abschluss
»Was liest Du?«-Rezension von Brigitte, am 05.03.2015

Rezension "Reckless - Das goldene Garn" von Cornelia Funke


Das Buch ist am 20.02 2015 mit 480 Seiten im Dressler Verlag erschienen. Es ist der dritte Teil der Trilogie und wahrscheinlich auch der letzte.
 

Inhalt:

Baba Jagas, Kosaken, Spione und ein Zar, der zu Audienzen in Begleitung eines Bären kommt. Diesmal führt die Reise hinter dem Spiegel Fuchs und Jacob weit nach Osten. Auch Will kehrt zurück in die Welt, die ihm eine Haut aus Jade gab - auf der Spur der Dunklen Fee. Aber den Zweck der Reise bestimmt ein anderer: Johann Norebo Earlking hat den Handel nicht vergessen, den Jacob im Labyrinth des Blaubarts mit ihm geschlossen hat, und er lehrt Jacob und Fuchs mehr über Erlelfen, als sie je erfahren wollten. Russische Märchen, goldene Türme, düstere Wälder - Cornelia Funkes Sprachzauber ist wieder entflammt. ( Klappentext )
 

Das Cover:

Ehrlich gesagt, gefällt mir das Cover nicht so gut. Die beiden Bände davor hatten noch den schönen Rahmen mit entweder einem Goyl oder einem Schmetterling drinne. Der Rahmen fehlt hier ganz. Das Cover ist auch viel heller und somit nicht mehr so geheimnisvoll.
Im Regal sieht es schlechter aus, als die Vorgänger. Von der Seitenansicht ist der Schriftzug "Dressler" auch anders gestaltet. Gefällt mir nicht so gut.
 

Meine Meinung:


"...Eins war gewiss: Sie alle hatten Geheimnisse und waren geübt darin, sie zu bewahren..."

Der gewohnt tolle Schreibstil von Cornelia Funke war mal wieder am Start.
Das Buch lies sich gut lesen, jedoch hat es lange gedauert, bis ich wieder richtig ins Buch reingekommen bin, da es ja nun doch ein paar Jahre gedauert hat. Das war ein bisschen schade, da man manche Personen oder Ereignisse schon vergessen hatte. Jedoch wurden manche Dinge in den Nebensätzen noch einmal wiederholt, das hat es mir dann auch leichter gemacht.

Nach der Hälfte vom Buch, hat es mich auch wieder richtig gefesselt. Der erste Teil leider nicht so, da die kurzen Kapitel und die vielen Perspektiven Wechsel es erschwert haben.

Will, Jacob und Fuchs lieferten wieder eine tolle Geschichte, die den Leser verzaubert, sodass man ganz in der Spiegelwelt versinkt.
Das Ende hat mir auch gefallen, jedoch ist es schade, dass die Trilogie nun beendet ist...

Als Fazit muss ich sagen, dass auch der dritte Teil mich überzeugt hat, die Vorgänger jedoch in manchen Stellen besser waren. ( Geschichte & Cover)
Eine insgesamt lesenswerte Trilogie!

mehr zeigen ...

Baba Jagas, Kosaken, Spione und ein Zar, der zu Audienzen in Begleitung eines Bären kommt. Diesmal führt die Reise hinter dem Spiegel Fuchs und Jacob weit nach Osten. Auch Will kehrt zurück in die Welt, die ihm eine Haut aus Jade gab - auf der Spur der Dunklen Fee. Aber den Zweck der Reise bestimmt ein anderer: Johann Norebo Earlking hat den Handel nicht vergessen, den Jacob im Labyrinth des Blaubarts mit ihm geschlossen hat, und er lehrt Jacob und Fuchs mehr über Erlelfen, als sie je erfahren wollten. Russische Märchen, goldene Türme, düstere Wälder - Cornelia Funkes Sprachzauber ist wieder entflammt. Wochenlang rangierten die ersten beiden Bände unter den Top 10 der SPIEGEL-Bestseller. www.funke-reckless.de www.facebook.com/FunkeReckless

Cornelia Funke ist die international erfolgreichste und bekannteste deutsche Kinderbuchautorin. Heute lebt sie in Los Angeles, Kalifornien, doch ihre Karriere als Autorin und Illustratorin begann in Hamburg. Nach einer Ausbildung zur Diplom-Pädagogin und einem anschließenden Grafik-Studium arbeitete sie als freischaffende Kinderbuchillustratorin. Da ihr die Geschichten, die sie bebilderte, nicht immer gefielen, fing sie selbst an zu schreiben. Zu ihren großen Erfolgen zählen DRACHENREITER, die Reihe DIE WILDEN HÜHNER und HERR DER DIEBE, mit dem sich Cornelia Funke auch international durchsetzte. Ihre TINTENWELT-Trilogie eroberte weltweit die Bestsellerlisten. Jacob Reckless ist der Held ihrer neuesten Bestseller-Reihe, der SPIEGELWELT-Serie. Über 50 Bücher hat Cornelia Funke mittlerweile geschrieben, die in mehr als 40 Sprachen erschienen sind. Zahlreiche Titel wie z.B. HÄNDE WEG VON MISSISSIPPI, HERR DER DIEBE, DIE WILDEN HÜHNER und TINTENHERZ wurden verfilmt. Aber auch in Preisen und zahlreichen Auszeichnungen spiegeln sich ihre Beliebtheit und ihr Einfluss wider.

Sie benötigen Hilfe bezüglich eBooks und den Dateiformaten?
Besuchen Sie unsere Hilfeseite!