Rudolstadt

Rudolstadt (Buch)

Handel, Handwerk und Gewerbe in alten Bildern

Buch
Für Bewertung bitte einloggen!

Wie verdienten die Menschen in der Residenzstadt Rudolstadt in den letzten 100 Jahren ihr täglich Brot? Auf 190 bisher unveröffentlichten Fotografien blickt der Leser Bäckern und Brauern, Schuhmachern und... (weiter)

€ 20,00 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Günther Hille, Erika Drews, Steffen Günsche, Andrea Keller, Katrin Kirsten
Seiten 119
EAN 9783954008261
Sprache deutsch
erschienen bei Sutton Verlag GmbH
Erscheinungsdatum 11.10.2017
Stichwörter Archivbilder
historischer Bildband
Regionalia
Geschichte
Alltagsgeschichte
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø0 | Keine Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 0 |  Keine Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Wie verdienten die Menschen in der Residenzstadt Rudolstadt in den letzten 100 Jahren ihr täglich Brot? Auf 190 bisher unveröffentlichten Fotografien blickt der Leser Bäckern und Brauern, Schuhmachern und Fleischern, Kolonialwarenhändlern und Fabrikarbeitern bei der Arbeit über die Schulter und entdeckt längst vergessene Lebenswelten neu.

Hille, Günther Günther Hille widmet sich als Mitglied des "Freundeskreises Stadtführer Rudolstadt" seit 2007 der Aufgabe, Besuchern und Gästen auf unterhaltsame und informative Weise die Geschichte Rudolstadts näher zu bringen. In der Vergangenheit machte sich der Freundeskreis mit dem vielfach gezeigten Lichtbildvortrag "Rudolstadt und seine besonderen Winkel" und einer Broschüre zu bekannten Rudolstädter Persönlichkeiten einen Namen.