STILL ALIVE - Sie weiß, wo sie dich findet (Taschenbuch)

Thriller

Claire Douglas

Übersetzung: Ivana Marinovic

Taschenbuch
Für Bewertung bitte einloggen!

Ihr Geheimnis kann sie alles kosten... Als Libby einen Flyer für einen Haustausch im Briefkasten findet, kann sie ihr Glück kaum fassen. Denn ihr Mann und sie brauchen dringend eine Auszeit. In Cornwall angekommen,... (weiter)

€ 13,00 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
eBook EPUB 9,99
  • sofort lieferbar
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Claire Douglas
Übersetzung Ivana Marinovic
Seiten 464
EAN 9783328101703
Sprache deutsch
erschienen bei Penguin TB Verlag
Erscheinungsdatum 08.07.2019
Ursprungstitel Last seen Alive
Serien Penguin Taschenbuch
Stichwörter Küste Cornwalls
Bestseller in Großbritannien
psychologische Spannung
Spiegel-Besteller-Autorin
England / Großbritannien
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø4.2 | 50 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 4.2 |  23 Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 4.1 |  27 Bewertungen

5 Sterne
( 12 )
4 Sterne
( 5 )
3 Sterne
( 5 )
2 Sterne
1 Stern

Stark Beth und Libby
»Was liest Du?«-Rezension von Goch9, am 31.10.2019

„Wohnung zum Tausch gesucht“ Diesen Handzettel finden Jamie und Libby Hall im Briefkasten ihrer bescheidenen Souterrain-Wohnung. Die beiden sind frisch verheiratet, bräuchten aber dringend eine Auszeit. Jamie durchlebt gerade die stressige Zeit des Aufbaus einer eigenen Firma. Libby muss sich von einem Brand in ihrer Schule und von einer Fehlgeburt erholen. Nach kurzer Recherche nehmen sie das Angebot der wohlhabenden Heywoods an, kurzfristig für eine Woche ihre kleine Wohnung gegen eine prunkvolle Villa in Cornwall am Meer einzutauschen.

Nach anfänglichen Glücksgefühlen wendet sich für Libby schnell die Gefühlslage. Sie fühlt sich beobachtet und bedroht.

 

Claire Douglas hat einen richtig kniffeligen Thriller vorgelegt. Sie hat uns Leser ein Wechselbad der Gefühle bereitet. Mal hatte ich Mitleid mit der verängstigten Libby, mal fühlte ich mich von ihrer Paranoia genervt. Ich war geschockt und voller Unverständnis als gegen sie Anklage erhoben wurde. Das Verhalten von Jamie und seiner Familie, insbesondere seiner Schwester Kathie empfand ich sehr befremdlich. Die Rückblenden haben zumindest dem Leser die Hintergründe verständlich werden lassen, aber……….

 

Es ist schon eine schräge Geschichte, die den Leser nachdenklich zurücklässt.

 

Die Protagonisten sind genau gezeichnet, so dass man Libbys und Jamies Entwicklung bzw. Veränderung gut nachvollziehen kann. Der Spannungsbogen hat tatsächlich bis zum letzten Satz gehalten.

 

Ich traue mich gar nicht mehr zum Inhalt zu sagen, um nicht zu spoilern. 

 

mehr zeigen ...

Starke Story mit schwachem Ende
»Was liest Du?«-Rezension von Tuelpchen1987, am 16.09.2019

Das Cover und der Klappentext haben mich total Neugierig gemacht. Ich habe richtig Lust bekommen wieder mal einen spannenden Thriller zu lesen. Das Buch startete richtig spannend mit einem tollen Prolog.

Die Geschichte, nimmt gleich zu Beginn fahrt auf. Auch wenn nicht viel passiert, steigt die Spannung kontinuierlich. Dieses Buch ist kein blutrünstiger Thriller, sondern es geht um Hinterhalt und Intrigen. Das Buch ist toll geschrieben, da man erst mal herausfinden möchte, was genau passiert. Ständig rätselt man mit, was genau geschieht und warum. Wer steckt dahinter und was ist damals in Libbys Leben passiert.

Das Buch hat mich total gefesselt und ist sehr flüssig geschrieben. Das Buch ist in drei Teile aufgeteilt. In Teil eins liest man wie sie in das getauschte Haus kommen und was alles geschieht. In Teil zwei wird dann erzählt was „damals“ passiert ist und im letzten Teil fügt sich alles zusammen und das Rätsel wird gelöst.

Als ich Teil zwei beendet hatte, war ich total begeistert. Ich hätte dem Buch 5 Sterne gegeben. Nun kam aber noch Teil drei und dieser nahm meiner Meinung nach dem Buch alles. Die ganze Spannung war weg. Die ganze Auflösung des geschehenen war mir ein bisschen drüber, aber noch in Ordnung. Es fehlte ein Höhepunkt, der Kick am Ende. Es passierte irgendwie einfach nichts mehr. Ich bin von dem Ende total enttäuscht.

mehr zeigen ...

Alle Rezensionen ansehen

Ihr Geheimnis kann sie alles kosten... Als Libby einen Flyer für einen Haustausch im Briefkasten findet, kann sie ihr Glück kaum fassen. Denn ihr Mann und sie brauchen dringend eine Auszeit. In Cornwall angekommen, sind sie überwältigt von der hochmodernen Villa, die dort einsam über der Steilküste thront. Doch dann steht nach einem Strandspaziergang die Tür der Villa offen, obwohl sich Libby sicher ist, sie geschlossen zu haben. Immer häufiger hat sie hat das Gefühl, dass jemand sie beobachtet. Und Libby weiß, das kann nur eines bedeuten: Ihre Vergangenheit ist dabei, sie einzuholen. Und das könnte sie alles kosten ...

Douglas, Claire Claire Douglas arbeitete 15 Jahre lang als Journalistin, bevor sich ihr Kindheitstraum, Schriftstellerin zu werden, erfüllte. Ihr packender Thriller »Missing« war in England und Deutschland ein riesiger Erfolg und machte sie zur Bestsellerautorin. »Still Alive« ist ihr zweiter Thriller. Claire Douglas lebt mit ihrem Ehemann und ihren beiden Kindern in Bath, England.