Save Us (eBook)

eBook EPUB
Für Bewertung bitte einloggen!

Können sie sich retten? Oder werden sie sich gegenseitig zerstören? Ruby steht unter Schock: Sie wurde vom Maxton-Hall-College suspendiert. Und das Schlimmste: Alles deutet darauf hin, dass niemand anders als James dafür... (weiter)

€ 9,99 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar
  • Dies ist ein Download

Details
AutorIn Mona Kasten
Edition 1. Aufl. 2018
Seiten 400
EAN 9783736306752
Sprache deutsch
erschienen bei LYX
Erstverkaufsdatum 31.08.2018
Serien Maxton Hall Reihe
Stichwörter 20. - 21. Jahrhundert
England / Großbritannien
Liebesroman (modern)
Liebe / Beziehung
Liebe
Altersfreigabe ab 14 Jahren
Leseprobe Leseprobe öffnen
Weitere Informationen
Dies ist ein Downloadprodukt
Kopierschutz social-drm
Dateigröße 4.27 MB
Veröffentlichungsjahr 2018
Rezensionen
Autorenportrait
eBook-Hilfe
Gesamtmeinung:
Ø4.2 | 85 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 4.2 |  43 Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 4.2 |  42 Bewertungen

5 Sterne
( 17 )
4 Sterne
( 8 )
3 Sterne
( 8 )
2 Sterne
1 Stern

Rezension - "Save Us" von Mona Kasten
»Was liest Du?«-Rezension von buchvergessen, am 04.01.2020

Erscheinungsdatum: 31. August 2018
Verlag: LYX

Geschichte:
Ruby kann es nicht glauben: Sie wurde suspendiert und Schuld daran ist kein geringerer als James Beaufort! Eigentlich dachte sie, dass sie nun seine wahre Seite kennenlernen durfte. Dass sie nun erkennen konnte, was wirklich hinter der Fassade steckt. Doch während Ruby darum kämpft ihren Abschluss machen zu können, steckt James in wichtigen Familienangelenheiten, aus denen er sich rauskämpfen muss. Nun müssen Ruby und James nochmal überlegen, ob sie wirklich zusammenpassen.

Schreibstil:
Ich habe bereits im zweiten Teil bemängelt, dass ich immer öfter Pausen einlegen musste und so schlecht vorankam. Vor allem hier wurde es wieder anstrengend, da das Niveau leider weiter sank. Ich habe sogar eine Pause von mehreren Monaten machen müssen, bevor ich mich wieder mit dem Buch befasst habe.

Cover:
Das Cover ist wie in den beiden Vorgängern wunderschön gestaltet, weshalb ich auch hier keine Mängel anbringen kann. Das Gold harmoniert perfekt mit dem Weiß und lässt den Schriftzug durch die Einprägung aber nicht im Cover versinken.

Fazit:
Das Buch ist in meinen Augen leider kein wirklich würdiger Abschluss der Reihe. Er ließ sich nur schleppend lesen und vor allem hatte man das Gefühl, dass sich die Probleme schon im zweiten Teil wiedergefunden haben. Die unnötigen Dopplungen machten es daher langweilig und sehr zäh.

Lieblingszitat:
„Wenn Ruby mir so nahe ist, fühlt es sich nicht mehr an, als würde die Last der Welt auf meinen Schultern ruhen. Vielmehr fühlt es sich so an, als würde sich die Welt in meinen Armen befinden.“

mehr zeigen ...

Guter Abschluss, tolles Setting, ausgearbeitete Charaktere
»Was liest Du?«-Rezension von Aprikosa, am 04.08.2019
Die Geschichte setzt nahtlos an das Ende des 2. Bandes an. Ruby wurde scheinbar von James verraten und man befindet sich in einer ähnlichen Situation wie beim in Band 2. In diesem Teil kommen weitere Perspektiven hinzu und diesmal rückt die Story um Ruby & James in den Hintergrund. Der Schreibstil ist wie immer flüssig und sehr angenehm. Die ganzen Nebencharaktere lernt man nun noch besser kennen. Lydia und Graham sind mir sehr sympathisch geworden. Ebenso wie Ember und Wren. Alistair und Kesh rücken auch ein wenig in dem Vordergrund. Das hat zur Folge, dass die Story um Ruby und James etwas verlorgen geht, was aber nicht  zwingend negativ ist. An manchen Stellen ist das Buch leider  etwas langatmig, aber die Charaktere sind wundervoll ausgearbeitet. Das gleiche gilt auch für das Settinh. Es ist ein schöner Abschluss der Reihe mit Happy End.
mehr zeigen ...

Alle Rezensionen ansehen

Können sie sich retten? Oder werden sie sich gegenseitig zerstören? Ruby steht unter Schock: Sie wurde vom Maxton-Hall-College suspendiert. Und das Schlimmste: Alles deutet darauf hin, dass niemand anders als James dafür verantwortlich ist. Ruby kann es nicht glauben - nicht nach allem, was sie gemeinsam durchgestanden haben. Sie dachte, dass sie den wahren James kennengelernt hat: den, der Träume hat, den, der sie zum Lachen bringt und ihr Herz mit einem einzigen Blick schneller schlagen lässt. Doch während Ruby dafür kämpft, trotz allem ihren Abschluss machen zu können, droht James einmal mehr unter den Verpflichtungen gegenüber seiner Familie zu zerbrechen. Und die beiden müssen sich fragen, ob die Welten, in denen sie leben, nicht vielleicht doch zu verschieden sind ... "Save Me hat all das, was ich an Büchern liebe, und noch viel mehr." Sarah-liest "Gefühlvoll, mitreißend, voller Liebe." Nichtohnebuch Das große Finale der mitreißenden Liebesgeschichte von Ruby und James!

Mona Kasten wurde 1992 in Norddeutschland geboren und studierte Bibliotheks- und Informationsmanagement, bevor sie sich dem Schreiben widmete. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihren Katzen sowie unendlich vielen Büchern, liebt Koffein in jeglicher Form, lange Waldspaziergänge und Tage, an denen sie nur schreiben kann.

Sie benötigen Hilfe bezüglich eBooks und den Dateiformaten?
Besuchen Sie unsere Hilfeseite!