So still und tot

So still und tot (eBook)

Zwei Thriller in einem Band

eBook EPUB
Für Bewertung bitte einloggen!

Dieser Sammelband enthält die Bücher TRÄNENMÄDCHEN und STERBENSSTILL. Über Tränenmädchen: Ein seit 20 Jahren vermisstes Mädchen, ein mysteriöser Todesfall und ein Dorf, dessen Bewohner über Leichen zu gehen... (weiter)

€ 5,99 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar
  • Dies ist ein Download

Details
AutorIn Daniela Arnold
EAN 9783739431628
Sprache deutsch
erschienen bei via tolino media
Erstverkaufsdatum 19.10.2018
Stichwörter PsychoThriller
Serienmörder
Krimi
Spannung
Regionalkrimi
Leseprobe Leseprobe öffnen
Weitere Informationen
Dies ist ein Downloadprodukt
Kopierschutz no-drm
Dateigröße 1.72 MB
Veröffentlichungsjahr 2018
Rezensionen
Autorenportrait
eBook-Hilfe
Gesamtmeinung:
Ø0 | Keine Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 0 |  Keine Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Dieser Sammelband enthält die Bücher TRÄNENMÄDCHEN und STERBENSSTILL. Über Tränenmädchen: Ein seit 20 Jahren vermisstes Mädchen, ein mysteriöser Todesfall und ein Dorf, dessen Bewohner über Leichen zu gehen scheinen. Mathildas Leben gerät aus den Fugen, als sie hinter ein düsteres Familiengeheimnis kommt. Ihre Schwester kam nicht wie bisher geglaubt bei einem Unfall ums Leben, sondern verschwand spurlos vor 20 Jahren während eines Schüleraustauschs am Lake District in England. Bei ihren Nachforschungen stößt Mathilda auf einen mysteriösen Todesfall. Ein junges Mädchen aus Ravenstonedale starb exakt an dem Tag, an dem Mathildas Schwester verschwand. Als sie herausfinden will, ob und wie die beiden Fälle zusammenhängen, stößt sie auf eine Mauer aus Schweigen und Hass, gerät bald selbst in tödliche Gefahr. Was haben die Bewohner der englischen Kleinstadt zu verbergen? Über Sterbensstill: Er hat sie geholt, Mami! Sie sind alle tot ... Die Berlinerin Isa ist auf der Flucht vor ihrem gewalttätigen Ehemann. Gemeinsam mit ihrem fünfjährigen Sohn Tim findet sie Zuflucht im Haus ihrer verstorbenen Großtante an der Küste Englands. Isas Gefühl von Sicherheit stellt sich schnell als trügerisch heraus. Tim leidet zunehmend unter Wahnvorstellungen und Albträumen, zudem häufen sich Nacht für Nacht unerklärliche Vorfälle, die Isa verzweifeln lassen. Als sie schließlich hinter ein erschütterndes Familiengeheimnis kommt, dessen Hintergründe sowohl mit Isas Vergangenheit als auch einer Mordserie verwoben scheinen, schweben Tim und sie längst in tödlicher Gefahr.

Daniela Arnold, Jahrgang 1974, lebt mit Mann, Sohn und Hund im schönen Bayern. Seit 2002 schreibt sie als freie Journalistin und Autorin für zahlreiche Frauenzeitschriften Reportagen und Kurzgeschichten.

Sie benötigen Hilfe bezüglich eBooks und den Dateiformaten?
Besuchen Sie unsere Hilfeseite!