Bücher sind unsere Leidenschaft, beruflich und privat! Diese möchten wir mit Ihnen teilen. Darum finden Sie hier die persönlichen Leseempfehlungen unserer Buchhändler.

Auch Sie möchten Ihre Erfahrungen mit anderen teilen? Werden Sie Mitglied in unserer Community auf wasliestdu.de und verfassen Sie selbst Rezensionen zu Ihren Lieblingstiteln.

Hier finden Sie weitere Empfehlungen:



Noch mehr Tipps gefällig?

Hier stellen wir Ihnen jeden Monat einen interessanten Selfpublisher und seine Bücher vor.


Hier finden Sie unsere Buchtipps aus Ihrer Buchhandlung Kamen:


: Enzo oder Die Kunst, ein Mensch zu sein

» Ein unheimlich schönes Buch. Einfach wundervoll. – So herzzerreißend-traurig und doch so wundervoll und humorvoll zugleich.«


Kim Blümel, Mayersche Bochum
Empfohlen von:

Kim Bartnik
Mayersche Kamen
Weitere Empfehlungen von mir...


Garth Stein, Enzo oder die Kunst ein Mensch zu sein

: Das geheime Leben der Violet Grant

» Eine fesselnde Geschichte voller Überraschungen: Auf unterschiedlichen Handlungs- und Zeitebenen wird die Geschichte zweier junger Frauen erzählt, die sich in Zeiten emanzipieren wollen, in denen das nicht selbstverständlich war. Durch beide Handlungsstränge begleitet man die ungewöhnlichen Lebenswege und Geschichten dieser Frauen, die einige Gemeinsamkeiten haben. "Das geheime Leben der Violet Grant" ist unglaublich lesenswert und überaus amüsant. Ein spritziges und freches Buch, das mir viel Spaß beim Lesen bereitet hat.«


Meike Westermann, Mayersche Kamen
Empfohlen von:

Meike Westermann
Mayersche Kamen
Weitere Empfehlungen von mir...


Beatriz Williams, Das geheime Leben der Violet Grant

: Die letzten Tage von Rabbit Hayes

» Oh mein Gott - was für ein grandioses Buch!!! Auch wenn das Jahr gerade erst begonnen hat - es wird wirklich schwer, das noch zu toppen! Ich habe selten so viel mit den Charakteren sympathisiert; denn sie alle haben ihren ganz besonderen Platz in dieser Geschichte. So viel geweint habe ich auch schon lange nicht mehr, denn es ist definitiv eines der traurigsten Bücher, die ich je gelesen habe. Aber genauso viel geweint habe ich vor Freude, da die Autorin dieses Buch in einem ganz besonderen Ton erzählt und ihm durch einen ehrlichen und phänomenal echten Humor so viel Leben einhaucht, dass man einfach genau das fühlt, was die jeweilige Person auch gerade zu fühlen vermag, so als wäre es die eigene Familie. «


Kim Blümel, Mayersche Bochum
Empfohlen von:

Kim Bartnik
Mayersche Kamen
Weitere Empfehlungen von mir...


Anna McPartlin, Die letzten Tage von Rabbit Hayes

: Ein Leben mehr

» Dieser Roman ist ein wunderbares Buch über die Liebe, die Freiheit und deren verschiedene Gesichter. Starke Charaktere und bewegende Szenerien entwickeln einen Sog, dem ich mich nicht entziehen konnte. Eine herzerwärmende Geschichte über sture, zähe, empfindsame und nachdenkliche alte Menschen, die nichts so hoch schätzen wie ein selbstbestimmtes freies Leben und einen eben solchen Tod. Die Sprache ist so voller Schönheit und Poesie, dass sie direkt in meine Seele vorgedrungen ist. Eine unbedingte Leseempfehlung an alle, die sich von einer Geschichte überwältigen lassen möchten!«


Meike Westermann, Mayersche Kamen
Empfohlen von:

Meike Westermann
Mayersche Kamen
Weitere Empfehlungen von mir...


Jocelyne Saucier, Ein Leben mehr