Zivot s voluharicama

Zivot s voluharicama (eBook)

Nadrealne price - 2. izmijenjeno izdanje / Surreale Kurzgeschichten - 2. überarbeitete Auflage

eBook EPUB
Für Bewertung bitte einloggen!

Einhundert Kurzgeschichten in kroatischer Sprache über die surreale Welt der Wühlmäuse und den anderen phantasmagorischen Wesen, die eine merkwürdige, märchenhafte und utopische Welt gestalten. Durch die hauptsächliche... (weiter)

€ 9,99 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar
  • Dies ist ein Download

Details
AutorIn Ana Bilic
EAN 9783739466040
erschienen bei via tolino media
Erstverkaufsdatum 12.09.2019
Serien Edition gaar
Stichwörter sagen
surreal
utopie
fantasy
weltliteratur
Leseprobe Leseprobe öffnen
Weitere Informationen
Dies ist ein Downloadprodukt
Kopierschutz no-drm
Rezensionen
Autorenportrait
eBook-Hilfe
Gesamtmeinung:
Ø0 | Keine Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 0 |  Keine Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Einhundert Kurzgeschichten in kroatischer Sprache über die surreale Welt der Wühlmäuse und den anderen phantasmagorischen Wesen, die eine merkwürdige, märchenhafte und utopische Welt gestalten. Durch die hauptsächliche Dialogform zeigt uns die Autorin eine dicht verflochtene Struktur einer Menge von Gestalten und deren Verhältnisse - in der Familie, in der Beziehung und im Geschäft -, was auf einer allegorischen, witzigen und oft ironischen Art und Weise unser zeitgenössisches, urbanes Leben, menschliche Schicksale und Irrtümer überprüft. Es wurde minimalistisch präzis geschrieben, fast skizzenhaft, mit einer dynamischen Wechslung der Ereignisse und mit offenen, mehrdeutigen und manchmal absurden Enden. Stotinjak kratkih prica na hrvatskom jeziku o nadrealnom svijetu voluharica i drugih fantazmagoricnih bica koja stvaraju neobicni bajkoviti i utopijski svijet. Kroz nacelno dijaloSku formu autorica nam predstavlja isprepletenu strukturu mnoStva likova i njihovih odnosa - obiteljskih, ljubavnih i druStvenih - koji preispituju na alegoricni, duhovit i ironican nacin naSe savremene urbane zivote, ljudske sudbine i zablude. Pisano je minimalisticki precizno, gotovo u kroki scenama, s dinamicnim izmjenama dogadaja i otvorenim, viSeznacajnim i ponekad apsurdnim zavrSetcima.

Ana Bilic, österreichische Autorin kroatischer Herkunft, arbeitet und lebt seit 1995 in Wien. Sie ist hauptberuflich Schriftstellerin und teilt ihr Werk einerseits in Literatur, Theater und Film, und andererseits in praktische Linguistik - Kroatisch als Fremdsprache.

Sie benötigen Hilfe bezüglich eBooks und den Dateiformaten?
Besuchen Sie unsere Hilfeseite!