Breaking News (Taschenbuch)

Roman

Taschenbuch
Für Bewertung bitte einloggen!

Der neue Bestsellererfolg von FRANK SCHÄTZING im Taschenbuch Wo immer die Welt brennt - Starreporter Tom Hagen ist an vorderster Front mit dabei, zu jedem Risiko bereit. Bis er in Afghanistan den Bogen überspannt. In... (weiter)

€ 13,00 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Frank Schätzing
Edition 4. Aufl.
Seiten 976
EAN 9783596030644
Sprache deutsch
erschienen bei FISCHER Taschenbuch
Erscheinungsdatum 20.08.2015
Ursprungstitel Breaking News
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø2.8 | 3 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 4 |  1 Rezension
davon Bewertungen:
Ø 2.3 |  2 Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
( 1 )
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Anstrengende, aber lohnenswerte Lektüre
»Was liest Du?«-Rezension von Naoki, am 07.01.2017

Mit Breaking News habe ich mich nicht leicht getan. Im Gegenteil: mehrere Monate habe ich immer nur abschnittsweise gelesen. Trotzdem empfehle ich es politisch Interessierten, die sich von vielen Hintergrundinformationen nicht abschrecken lassen.

 

Für mich waren die ersten 300 Seiten schwierig. Ich habe keinen roten Faden gefunden und von dem „Jäger, der zum Gejagten wird“, wie es auf dem Rückentext steht, keine Spur. Die Erzählung spaltete sich in zwei Handlungsstränge, die Geschichte eines abgehalfterten Kriegsreporters mit posttraumatischer Belastungsstörung und die historische Perspektive auf Israel aus der Sicht dreier Männer, die in einem gespaltenen Land aufwachsen und deren Lebenswege dies widerspiegeln. Der zweite Strang war für mich meist der interessantere, weil Krisenreporter Hagen mir nicht unbedingt sympathisch war. Was mir in diesem ersten Abschnitt immer weniger gefiel, war die enorme Detailversessenheit Schätzings. Zwar sehr interessant für den Hintergrund, hätten aber bestimmt 200-300 Seiten heraus gekürzt werden können, ohne dass etwas Nennenswertes verloren gegangen wäre. Oder man hätte die eigentliche Handlung deutlich früher einsetzen lassen können. Ich will nicht wissen, wie viele LeserInnen nach 200 Seiten aufgegeben haben, weil die angekündigte Handlung noch gar nicht begonnen hat.

 

Ich bin aber froh, dass ich durchgehalten habe. Mit der Zeit wurde es immer spannender, die Handlungsstränge verwoben sich und die angekündigte „Hetzjagd durch die explosivste Region der Welt“ fesselte und faszinierte mich. Bequem war das Buch indessen nie. Hagens Gedanken stießen mich teilweise ab, die Figuren waren so grau schattiert, dass man teilweise nicht wusste, wer „gut“ ist. Aber genau das macht meiner Meinung nach ein gutes Buch aus. Es muss nicht unbedingt bequem sein.

 

Fazit: Breaking News ist ein Mammutwerk, das jede Menge Geduld abverlangt. Dafür revanchiert es sich mit richtig guten Hintergründen und einem extrem spannenden letzten Drittel.

mehr zeigen ...

Der neue Bestsellererfolg von FRANK SCHÄTZING im Taschenbuch Wo immer die Welt brennt - Starreporter Tom Hagen ist an vorderster Front mit dabei, zu jedem Risiko bereit. Bis er in Afghanistan den Bogen überspannt. In einer einzigen mörderischen Nacht verliert er alles, Renommee, Geld, Zukunft. Drei Jahre später bietet sich in Israel die Gelegenheit zum Comeback. Doch was ein journalistischer Coup zu werden verspricht, entwickelt sich unversehens zu einer Hetzjagd durch die explosivste Region der Welt. Auf der Flucht vor Geheimagenten und Killern kämpft Hagen ums nackte Überleben - gegen eine Verschwörung, deren Anfänge ins koloniale Palästina zurück-reichen, in eine von Mythen durchzogene Epoche, als die Saat für den Nahostkonflikt gelegt wurde.... 'Breaking News' ist Thriller, Politdrama und Familiensaga - hart, rasant und berührend.

Schätzing, Frank Frank Schätzing, Jahrgang 1957, studierte Kommunikationswissenschaften und war Mitbegründer der Kölner Werbeagentur Intevi. Seit den 90er Jahren ist er als Schriftsteller in Erscheinung getreten, sein größter Erfolg war Der Schwarm<, der weltweit in 27 Sprachen übersetzt wurde und seit Erscheinen eine Gesamtauflage von ca. 3.8 Millionen Exemplaren erreichte. Frank Schätzing ist nicht nur ausgebildeter Taucher, Musiker, Musikproduzent und leidenschaftlicher Hobbykoch. Er lebt mit seiner Frau in Köln.Literaturpreise:2002 - KölnLiteraturPreis 2004 - Corine (Literaturpreis) in der Sparte Belletristik 2005 - Kurd-Laßwitz-Preis für Der Schwarm< als bester Science-Fiction-Roman des Jahres 2005 - Deutscher Science Fiction Preis für Der Schwarm< 2005 - Goldene Feder für Der Schwarm< 2005 - Deutscher Krimi Preis für Der Schwarm< 2006 - Dr. Kurt Neven DuMont Medaille der Westdeutschen Akademie für Kommunikation 2007 - "Stein im Brett"-Preis des Berufsverbandes Deutscher Geowissenschaftler e.V. (BDG)